Erbitte Tipps für WW-tauglichen Reiseproviant für mehrere Tage

Dieses Thema im Forum "Abnehmen / Diät" wurde erstellt von EvelynS, 12.09.06.

  1. 12.09.06
    EvelynS
    Offline

    EvelynS

    Hallo Ihr Lieben,

    ich habe folgendes Problem:

    an den Wochenende stellen wir häufig auf Messen aus und übernachten dann auch an den jeweiligen Orten. D.h.: ich kann nicht auf meinen Herd und Kühlschrank zurück greifen.

    Tagsüber, während der Messe, muss ich aber auch etwas essen, sonst krieg ich den "Jibbel". Und das muss schon ein bischen was leckeres sein, damit ich nicht auf die Idee komme, in der Messe-Restauration essen zu gehen. Immer nur Möhrchen und Paprika knabbern ist auch Mist.

    Vergangenes WE hatten wir eine Messe, bei der wir abends nach Hause gefahren sind, da hatte ich einen gewissen Vorrat Geflügelfrikadellen mit 0,8 Ps gemacht und uns dann eine Tagesration mitgenommen, ausserdem Brote mit Aufstrich, Obst und Joghurt (in einer Kühlbox zwar ohne Akus aber wenigstens gegen die Raumtemperatur geschützt). Abends gab es dann zu Hause noch eine kleines Süppchen. Das hat wunderbar geklappt.

    so und jetzt steht mir in knapp 3 Wochen eine Messe im Taunus bevor, bei der wir also nicht nach Hause fahren können.
    Brote für 3 Tage vorschmieren ???? Keine Ahnung, ob die dann noch schmecken. Brot mitnehmen und dann im Hotelzimmer fertig machen??

    ich habe wohl eine Camping-Kühlbox (elektrisch, Gas und Auto-Zigarettenanzünder), da könnte ich einen Grundvorrat reinpacken und sie mir im Hotel irgendwo in die Ecke stellen.

    Habt Ihr eventuell Ideen für irgendwelche Ps-armen Leckerlis, die man vorbereiten kann und die auch nach 4 Tagen noch apetittlich sind???

    So, das war jetzt etwas länger. Würde mich riesig über Ideen und Anregungen freuen.

    lg#
    EvelynS
     
    #1
  2. 12.09.06
    EvelynS
    Offline

    EvelynS

    AW: Erbitte Tipps für WW-tauglichen Reiseproviant für mehrere Tage

    Hallo

    das ist leider nicht wirklich was für mich - ich bin keine Süssschnabel sondern ein herzhaft-futterer.
    außerdem soll es WW tauglich sein und da ist Kuchen nicht so wirklich der Knüller.

    lg
    EvelynS
     
    #2
  3. 12.09.06
    Manuela Blank
    Offline

    Manuela Blank

    AW: Erbitte Tipps für WW-tauglichen Reiseproviant für mehrere Tage

    Hallo,

    vielleicht gibt es ja im Hotelzimmer eine Minibar, wo Du zumindest ein kleines Schüsselchen (z. B. WW-Tortellini-Salat) oder so reinstellen kannst?

    Wenn Du gerne herzhaft ißt, vielleicht kleine gefüllte Blätterteigtaschen oder ein Gurkenglas? Ein Stück leckeren Käse, dazu ein paar Weintrauben. Oder einen WW-Gemüsequiche, der schmeckt auch kalt und auch noch nach 1-2 Tagen, haben wir schon ausprobiert.

    Wenn mir noch was einfällt, sage ich Bescheid.

    LG Manuela
     
    #3
  4. 12.09.06
    EvelynS
    Offline

    EvelynS

    AW: Erbitte Tipps für WW-tauglichen Reiseproviant für mehrere Tage

    Hi Manuela

    das klingt schon mal gut. Kannst du mir bitte sagen, wo ich die Rezepte finden kann?

    lg
    EvelynS
     
    #4
  5. 12.09.06
    Manuela Blank
    Offline

    Manuela Blank

    AW: Erbitte Tipps für WW-tauglichen Reiseproviant für mehrere Tage

    Hallo,

    also die Gemüse-Quiche ist eine Kreation meiner Kollegin und mir. Kann ich Dir per PN gerne zuschicken.

    Der Tortellini-Salat ist aus einem WW-Buch (dieser 4-Wochen-Plan). Müßte ich zuhause mal abschreiben oder kopieren und Dir dann zuschicken.

    Ansonsten kannst Du ja auch mal bei WW unter Forum in der "Rezeptbörse" Suchbegriffe eingeben. Da wirst Du bestimmt auch fündig.

    LG Manuela
     
    #5
  6. 12.09.06
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    AW: Erbitte Tipps für WW-tauglichen Reiseproviant für mehrere Tage

    Hallo Corneliuns,

    "WW" steht für W**ht W*tch*rs und "Ps" für Poi**s.

    @ Admin: Hoffe das es ok ist, dass ich die Begriffe ausgeschrieben habe. Ansonsten: bitte editieren! .-)
     
    #6
  7. 12.09.06
    EvelynS
    Offline

    EvelynS

    AW: Erbitte Tipps für WW-tauglichen Reiseproviant für mehrere Tage

    Hallo Massivholzmeister

    das war gut, wirklich, hab heute zum ersten Mal richtig gelacht.

    Das Problem ist ja nicht, dass du die Kürzel nicht kennst, sondern dass wir die Begriffe, für die sie stehen, eigentlich nicht ausschreiben dürfen.

    Na ja, es gibt tolle Sachen im Glas: Sülze, Gänserilette und noch vieles mehr also, wenn du da in der Richtung etwas ohne "Ps" oder Kalorien anzubieten hättest, würde ich dir glatt um den Hals fallen.

    @ Manuela
    danke für das Rezept - warum hast du das hier nicht offen für alle gepostet???
    das 4-Wochen Buch hab` ich, danke, brauchst dir also nicht die Mühe zu machen, das extra ´raus zu schreiben.
    Was ist mit den Blätterteig-dingern von denen du sprachst?

    lg
    EvelynS
     
    #7
  8. 12.09.06
    Manuela Blank
    Offline

    Manuela Blank

    AW: Erbitte Tipps für WW-tauglichen Reiseproviant für mehrere Tage

    Ja, klar, ist bestimmt für alle interessant, da hast Du recht, darum hier das Rezept:

    WW-Quiche à la Dionne

    Bei 12 Stücken: 3,5 Pts / Stück


    4 Sch. gekochten Schinken (ohne Fett) 4
    2 Zwiebeln 0
    6 TL Öl 6
    Champignons 0
    300 g TK Erbsen 3
    3 Eier 6
    Frische Kräuter (Schnittlauch, Basilikum etc.) 0
    1 Pck. Backpulver 0
    150 g Frischkäse (Bresso Leichtgenuss) 5
    2 TL Instant-Gemüsebrühe 0
    4 EL Creme fine zum Kochen 2
    150 g Belight Reibekäse 10
    75 g Schinken Belight-Schinkenwürfel 1,5
    200 g Magerquark 0,1% 2
    Salz, Pfeffer, Muskat 0


    • Der gekochte Schinken bildet den Boden (in Springform auslegen)
    • Zwiebeln und Pilze in Öl anbraten.
    • Erbsen kurz in etwas Wasser dünsten.
    • Eier, Kräuter, Backpulver, Frischkäse, restliches Öl aus der Pfanne, Gemüsebrühe, Creme fine zu einer Masse anrühren.
    • Reibekäse zur Masse hinzufügen.
    • Etwas von der Masse auf den gek. Schinken geben, glatt streichen.
    • Eine Lage gebratene Champignons darauf verteilen, mit 50 g Reibekäse bestreuen.
    • Gebratene Zwiebeln, gedünstete Erbsen und rohen Schinken ebenfalls in die Masse mischen, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und auf die Pilz-Käse-Lage geben und glatt streichen.
    • 12 Ganze Zwiebelringe am äußeren Rand der Springform platzieren.

    Backzeit: ca. 40 – 50 Minuten bei 200°

    (wenn rohes Gemüse verwendet wird, die Backzeit auf mind. 50 Minuten erhöhen).

    Nach dem Backen auf einem Rost auslüften lassen!


    Abwandlung: andere Gemüsesorten: z. B. Zucchini, Paprika, Karotte

    Die Zahlen hinter den Zutaten stehen für die einzelnen P***ts.
     
    #8
  9. 12.09.06
    Manuela Blank
    Offline

    Manuela Blank

    AW: Erbitte Tipps für WW-tauglichen Reiseproviant für mehrere Tage

    Zu den Blätterteigtaschen habe ich kein direktes Rezept. Habe eins für einen Blätterteigring zu meinem Backstein von Pamp**** Ch**, das kann ich noch einstellen. Man kann ja genauso gut kleine geschlossene Häppchen machen.

    Blätterteig-Gemüse-Ring

    2 Dosen gekühlten Croissant-Teig (à 250 g)
    100 g Brokkoli
    1 kl. Zwiebel
    100 g gek. Schinken
    125 g Gouda oder Emmentaler
    2 EL geh. Petersilie
    1 EL Zitronensaft
    2 EL mittelscharfer Senf

    Backofen auf 175 Grad Ober-/Unterhitze (oder 160 Grad bei Umluft) vorheizen.

    Brokkoli und Zwiebel klein hacken, gekochten Schinken klein schneiden und alles vermengen. Käse raspeln und unter die Masse heben. Petersilie, Zitronensaft und Senf dazugeben. Alles gründlich vermengen.

    Den Croissant-Teig aus der Dose nehmen, in die 12 vorgefertigten Dreiecke teilen. Auf dem Backstein zu einem Kreis auslegen. Dabei sollen die Spitzen der Dreiecke nach außen zeigen, die breiten Seiten sollen sich in der Mitte überlappen, zudem soll in der Mitte ein etwa 12 cm großer Kreis frei bleiben. Schinken-Brokkoli-Mischung als Ring auf die breitesten Teigstreifen geben. Äußere Enden der Dreiecke nach innen über die Füllung legen und unter den mittleren Teigring falten. Dabei soll die Füllung nicht komplett zugedeckt sein.

    Im Ofen ca. 25-30 Minuten auf mittlerer Schiene goldbraun backen; 5-7 Minuten ruhen lassen.

    Kann man sehr gut auch selbst abwandeln und anders füllen, z. B. mit Putenbrust, Curry und Ananas oder einfach anderem Gemüse. Da sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt.
     
    #9
  10. 12.09.06
    Pippilotta
    Offline

    Pippilotta Moderator

    AW: Erbitte Tipps für WW-tauglichen Reiseproviant für mehrere Tage

    Hallo,

    @ gabique
    ich hab mir erlaubt deine Worte etwas zu "verfälschen". Ihr wißt ja daß diese Worte geschützt sind. Tut mir leid wenn ich hier eingreifen mußte, aber ihr wißt daß wir diese Worte nicht ausschreiben dürfen. Und ehrlich ich war bisher der Meinung, das eigentlich jeder die Bedeutung der Abkürzungen kennt.

    @ ManuelaBlank

    ich hoffe du hast deine Rezepte abgeändert, auch für WW-Rezepte gilt das Copyright!!!!! Falls du das nicht bedacht hast, nimm bitte die Rezepte raus oder änder sie entsprechend ab. Danke. Wir wollen doch hier keine Schwierigkeiten mit WW:eek:.

    Liebe Grüße
    Annemarie
     
    #10
  11. 13.09.06
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    AW: Erbitte Tipps für WW-tauglichen Reiseproviant für mehrere Tage

    @ Annemarie

    Nee, ist klar dass du die beiden Begriffe ändern musstest. Ich hätte zur Erklärung ja auch "Gewichts Kucker" und "Punkte" schreiben können! :cool: =D
     
    #11
  12. 13.09.06
    EvelynS
    Offline

    EvelynS

    AW: Erbitte Tipps für WW-tauglichen Reiseproviant für mehrere Tage

    Hallo cornelius

    was hälst du davon, dich erst mal zu informieren, ehe du hier lospolterst?

    In anderen Foren hat es schon ganz gewaltigen Ärger gegeben, weil diese geschützen Begriffe verwendet wurden. Das Unternehmen kann da blitzschnell mittels einstweiliger Verfügung usw. ein Forum sperren lassen. Und die sind da auch knallhart.

    Außerdem ist ja zwischen dem Posting und der "Verstümmelung" einige Zeit verstrichen, wahrscheinlich konntest du ja in der Zwischenzeit lesen, worum es sich handelt.

    lg
    EvelynS
     
    #12
  13. 13.09.06
    Manuela Blank
    Offline

    Manuela Blank

    AW: Erbitte Tipps für WW-tauglichen Reiseproviant für mehrere Tage

    Hallo zusammen,

    darf man denn die Abkürzung "WW" auch nicht benutzen? Ist die auch rechtlich geschützt???

    Also das Rezept ist von meiner Kollegin und mir in Eigenregie entwickelt und gehört nicht der besagten Firma. Dann sollte ich höchstens die Abkürzung vor dem Titel wegnehmen.

    Das andere Rezept ist von Pam***** Ch** und wird auf Parties offiziell vorgekocht und verteilt von den Beraterinnen.

    Von daher sehe ich keine Bedenken, das weiterzugeben.

    LG Manuela
     
    #13
  14. 13.09.06
    sacha
    Offline

    sacha Foren-Admin

    AW: Erbitte Tipps für WW-tauglichen Reiseproviant für mehrere Tage

    Hallo Massivholzmeister,
    bitte halte dich an die Spielregeln und verwende in deinen Beiträgen eine Anrede. Weiterhin solltest du vielleicht erst einmal nachschlagen oder höflich nachfragen bevor du etwas als Schwachsinn abstempelst. Das Markenrecht in Foren ist eine heikle Sache und wenn du weiter vom Wunderkessel profitieren willst, wirst du vielleicht einsehen, dass die Maskierung von Markennamen vielleicht gar nicht so blöd ist.

    Ciao,
    Sacha
     
    #14
  15. 13.09.06
    EvelynS
    Offline

    EvelynS

    AW: Erbitte Tipps für WW-tauglichen Reiseproviant für mehrere Tage

    Hallo Massivholzmeister

    wer sagt denn dass du nicht fragen darfst? Wer sagt denn, dass du blöd bist?

    außer dir bisher noch niemand.

    Es gibt im Leben nun mal Spielregeln, an die man sich besser hält. Und die Firma WW ist ein kommerzielles Unternehmen das strikt auf die Einhaltung der von ihnen gesetzten Regeln achtet. Und das ist ihr gutes Recht. Die haben schließlich eine sehr lange, intensive Forschung in ihr Produkt gesteckt.

    und ich kann nur sagen, dass mir der rüde Ton mit dem du hier rumpöbelst, gar nicht gefällt - aber das ist meine Sache.

    LG
    EvelynS
     
    #15
  16. 13.09.06
    Pippilotta
    Offline

    Pippilotta Moderator

    AW: Erbitte Tipps für WW-tauglichen Reiseproviant für mehrere Tage

    Hallo Manuela,

    ehrlich gesagt hab ich bei dem Original-Rezept von Pa******d-Ch*f trotzdem noch Bauchweh und mir wärs lieber du würdest es etwas verändert einstellen auch die Zubereitungsart sollte nicht im 1:1 Wortlaut hier reingepostet werden. Mit dem Weitergeben der Rezepte auf Vorführungen ist das so eine Sache. Klar geben die Beraterinnen diese her, trotzdem ist ein Copyright auf dem Rezept wenn es ein Original-Pam****Ch**- Rezept ist und darf meines Erachtens nicht 1:1 im Internet gepostet werden. Ich will einfach auch im Sinne von Sacha hier auf der sicheren Seite sein.

    Liebe Grüße
    Annemarie
     
    #16
  17. 13.09.06
    Manuela Blank
    Offline

    Manuela Blank

    AW: Erbitte Tipps für WW-tauglichen Reiseproviant für mehrere Tage

    Hallo Annemarie,
    ja, da hast Du recht. Sind ja auch die ganzen Produktnamen aufgeführt gewesen. Hab das Rezept nun editiert. Dürfte dann ok sein. Danke für den Hinweis.

    LG Manuela
     
    #17
  18. 13.09.06
    EvelynS
    Offline

    EvelynS

    AW: Erbitte Tipps für WW-tauglichen Reiseproviant für mehrere Tage

    Hallo ihr Lieben

    jetzt bin ich langsam neugierig geworden. Kann mich bitte mal jemand darüber aufklären was "Pamp...xx irgendetwas" ist? Notfalls per PN.
    Nicht dass das an der Qualität des Rezeptes etwas ändern würde, ich bin einfach nur neugierig, hab da wohl doch gravierende Bildungslücken.

    lg
    EvelynS
     
    #18
: diät

Diese Seite empfehlen