Erbseneintopf

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Pumuckl43, 28.02.05.

  1. 28.02.05
    Pumuckl43
    Offline

    Pumuckl43

    Hallo,
    ich stelle mal dieses Rezept ein das super lecker schmeckt,es wird sich schon jemand bei mir melden (Ersterfinder) ich weiß es nicht mehr wer es war ??? :-?


    Erbseneintopf

    250 gr. Schälerbsen
    400 gr. Suppenfleisch in kleine Stücke schneiden
    150 gr. gewürfelte Kartoffeln
    100 gr. Lauch in Ringe schneiden
    1-2 Karotten würfeln
    900 ml Brühe
    salzen und pfeffern

    Alles in Slow Coocker geben und vermischen, 7 Stunden auf "Low"
    kochen, eventuell noch etwas nach würzen.

    Gruss Gisela
     
    #1
  2. 02.03.05
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    So, seit 8 Uhr schmurgelt der Erbseneintopf (ich hatte nur Linsen) vor sich hin.
    So langsam fängt er an zu duften, riecht ihr es schon?

    Gruß Regina
     
    #2
  3. 02.03.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    @ Regina

    was nun........??

    Erbsen oder Linsen??? :-O

    :lol:
     
    #3
  4. 02.03.05
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Es waren Linsen,

    ansonsten genau nach Rezept, dazu kamen noch 2 Fleischwürstchen kleingeschnitten. Es war supergut.

    Gruß regina
     
    #4
  5. 22.10.11
    MonaAnjali
    Offline

    MonaAnjali

    Und die Erbsen weichst du nicht vorher ein, sondern nimmst sie trocken aus der Packung ?
     
    #5
  6. 22.10.11
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo Mona,

    ja, bei Schälerbsen geht das, die sind relativ schnell gar.

    Guckstu hier: schälerbsen
     
    #6

Diese Seite empfehlen