Erbsensuppe war nicht gar

Dieses Thema im Forum "Suppen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von flinkeMaus, 19.12.07.

  1. 19.12.07
    flinkeMaus
    Offline

    flinkeMaus

    Hallo,
    ich habe am Montag die Erbsensuppe "nouvelle cusine" M 50 aus dem Kochatlas gemacht. Ist aber leider nichts geworden. Die Erbsen, die im Einlegeboden gegart wurden, waren noch kalt. Die Möhren die im Dampfgaraufsatz lagen, waren noch nicht durch. Was könnte ich falsch gemacht haben?
     
    #1
  2. 19.12.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Erbsensuppe war nicht gar

    Hallo flinke Maus,

    das hört sich fast so an, wie wenn Du die Varoma Stufe nicht eingestellt hast... kann es sein... ?

    Die Erbsen hätten bei Varoma schon heiß sein müssen.

    Grüßle Gaby :sunny:
     
    #2
  3. 19.12.07
    flinkeMaus
    Offline

    flinkeMaus

    AW: Erbsensuppe war nicht gar

    Hallo Gaby,
    doch die Varomastufe war angeschaltet, sonst wären ja die Möhren auch kalt gewesen. Die Möhren waren nur sehr sehr bißfest. :confused:
     
    #3
  4. 19.12.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Erbsensuppe war nicht gar

    Hallo flinke Maus,

    und welche Zeit war angegeben....?
    Vor kurzem hatte ich auch im Varoma Spinat und
    im Einlegeboden Kohlrabi und Karotten,
    im Topf 500 ml Wasser bei 16 Min/Varoma/Stufe 2

    und das Ergebnis war sehr gut

    Was nun bei Dir die Ursache gewesen ist... ist halt schwer zu eroieren,
    was hast Du dann mit dem Gemüse letztendlich gemacht?

    Grüßle Gaby :sunny:
     
    #4
  5. 19.12.07
    flinkeMaus
    Offline

    flinkeMaus

    AW: Erbsensuppe war nicht gar

    Hallo Gaby,
    32 Min. /Dampfgaren/Linkslauf/Rührstufe
    Ich habe dann alles in einen Kochtopf gegossen und alles ganz Normal zu Ende gekocht und anschließend mit dem Pürierstab püriert.
     
    #5
  6. 19.12.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Erbsensuppe war nicht gar

    Hallo flinke Maus,

    das einzigste was mir noch dazu einfällt ist...
    waren die Schlitze frei?

    bei der eingegebenen Zeit müsste das Gemüse fertig
    gewesen sein...:eek:
    Vielleicht probierst Du es nochmal :)

    lieben Gruß
    Gaby :sunny:
     
    #6
  7. 19.12.07
    flinkeMaus
    Offline

    flinkeMaus

    AW: Erbsensuppe war nicht gar

    Hallo Gaby,
    ja die Schlitze waren frei. Ich lege immer 2 Teelöffel überkreuz rein. Evtl. sind sie beim raufsetzen verschoben, da habe ich beim öffnen jetzt nicht drauf geachtet. Ist ja auch egal. Trotzdem danke für deine Bemühungen. Ich habe das Thema Erbsensuppe abgehakt. Hast du evtl. ein erprobtes, schönes Rezept für Erbsensuppe im Thermomix? Vom Geschmack fand ich dieses auch nicht gerade berauschend. Ich werde es auf jeden Fall weiter probieren ...... aber Erbsensuppe gibt es in diesem Jahr nicht mehr.:glasses7:
     
    #7
  8. 19.12.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Erbsensuppe war nicht gar

    ohhh wei... ;) .... jetzt musste ich doch gerade schmuzeln... ;)



    Jahaaaa.... das habe ich ... von Kilalea :blob:
    ---> kuck mal .... :tonqe:

    nicht aufgeben.... :goodman:

    Grüßle Gaby :sunny:




     
    #8
  9. 19.12.07
    flinkeMaus
    Offline

    flinkeMaus

    AW: Erbsensuppe war nicht gar

    Danke Gaby, für dein Rezept.
     
    #9

Diese Seite empfehlen