Erbsensuppe

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von simone3770, 09.10.07.

  1. 09.10.07
    simone3770
    Offline

    simone3770

    Hallo
    heute habe ich das erst Mal Erbsensuppe im Crocky gemacht, sonst hae ich sie immer im Backofen geschmurgelt.
    600g Kartoffeln in Würfel
    500g Lauch in Ringe
    1 Scheibe Sellerie in Würfel
    250g Möhren in Würfel
    500g geschälte gelbe Erbsen
    in den Crocky geben und vermischen.
    500g gesalzenen Rippe
    500g geräucherten Bauch
    reinlegen und mit 2 Liter Wasser, 3 Brühwürfel und 2 Stengel Liebstöckel
    auffüllen.
    Das ganze 3 1/2 Stunden high und 3 1/2 Stunden low schmurgeln.
    Das Fleisch kleinschneiden und in die Suppe geben durchrühren fertig.
    Ich habe Bilder in die Galerie gesetzt vieleicht kann ein Moderator sie in den Beitrag einfügen wir wissen nicht wie das funktioniert.

    Gruß Simone

    [​IMG]

    [​IMG]
    [​IMG]
     
    #1
  2. 09.10.07
    vivian
    Offline

    vivian Scorpio-Lady

    AW: Erbsensuppe

    Hallo Simone,
    danke dafür, daß du das Rezept so schnell eingestellt hast.
    Ich liebe Erbseneintopf und werde es demnächst ausprobieren.
     
    #2
  3. 11.10.07
    SAMBI
    Offline

    SAMBI

    AW: Erbsensuppe

    Hallo, liebe Simone!
    Was meinst Du: kann ich auch von trockenen Dickebohnen eine deftige Suppe köcheln? Oder werden die Bohnen u.U. garnicht weich? Wer hat diese Sorte schon mal probiert?
    Liebe Grüße von . . .
     
    #3
  4. 10.02.09
    simone3770
    Offline

    simone3770

    Guten Morgen
    ich muß nochmal die Suppe hochschieben die werde ich heute machen.

    Gruß Simone
     
    #4
  5. 15.01.12
    Henfrie
    Offline

    Henfrie

    Hallo Simone 3770.
    .

    Habe gestern deine Erbsensuppe nach gekocht.Sie hat uns allen gut geschmeckt
    Danke für ein schönes Rezept.
    Liebe Grüße
     
    #5
  6. 15.01.12
    simone3770
    Offline

    simone3770

    Hallo Henfrie
    freut mich das sie euch geschmeckt hat.

    Schönen Sonntag
    Simone
     
    #6
  7. 20.03.13
    fuchs
    Offline

    fuchs

    Hallo Simone,

    für welchen ist das Rezept ausgelegt? ICh habe den 3,5l passt das?
     
    #7
  8. 20.03.13
    simone3770
    Offline

    simone3770

    Hallo Maria
    ich habe den großen ich denke für den 3,5l ist es etwas viel.

    Gruß Simone
     
    #8

Diese Seite empfehlen