Erdbeer-Amaretto-Toerte

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von küchenhilfe, 24.05.06.

  1. 24.05.06
    küchenhilfe
    Offline

    küchenhilfe

    Hallo,

    ich habe am Wochenende mal wieder diese Torte gemacht. Sie geht einfach und ist nicht so süß.

    Erdbeer-Amaretto-Torte

    einen hellen Bisquit von 3 Eiern backen und auskühlen lassen

    6 Blatt Gelatine ca. 10 Minuten einweichen

    500 g Magerquark, 125 g Zucker, 6 EL Amaretto verrühren

    1 1/2 Becher Sahne schlagen

    1 1/2 Pfund Erdbeeren waschen und sauber machen. 8 Stück aufheben. Die restlichen in Stücke schneiden.

    Die abgetropfte Gelatine erwärmen und mit 2 EL von der Quarkmasse verrühren. Dann langsam unter die Quarkmasse rühren. Die geschlagene Sahne ebenfalls unterrühren. Zum Schluß die Erdbeeren vorsichtig unterheben.

    Um den Boden einen Tortenring und die Masse darauf verteilen. Kalt stellen und vor den Servieren noch mit den restlichen Erdbeeren belegen.

    Viel Spaß bei probieren!!!

    Sandra

    :flower:
     
    #1

Diese Seite empfehlen