Erdbeer-Gelee

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: süß" wurde erstellt von Swanni, 25.06.07.

  1. 25.06.07
    Swanni
    Offline

    Swanni

    Hallo Ihr!

    Habe letztens Erdbeeren geschenkt bekommen und die sahen überhaupt nicht schön aus. Nur mir waren sie einfach zu schade um sie wegzuwerfen, aber das Auge ist ja bekanntlicher Weise mit! Da dacht ich so bei mir: Gelee ist doch die Möglichkeit!
    Da hab ich die Erdbeeren kurzerhand mit dem TM entsaftet -> Anleitung hierfür im unserem WK!!!

    Dann habe ich:

    750g Erdbeersaft
    500g Gelierzucker 2:1

    ca. 10 - 13 Min / St. 2 / 100°C

    Gelierprobe nicht vergessen, in Gläser füllen und 5 Min. auf den "Kopf" stellen!

    Das Gelee ist der Renner und schmeckt so lecker!
     
    #1
  2. 26.06.07
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    AW: Erdbeer-Gelee

    Hallo Swanni,

    das hört sich ja interessant an!
    Mein Sohn isst nur Gelees, da wäre ihm dieses aus Erdbeeren sicherlich willkommen!
    Wieviele Erdbeeren braucht man denn um 750 ml Saft zu bekommen?

    Liebe Grüße

    Ute
     
    #2
  3. 26.06.07
    Swanni
    Offline

    Swanni

    AW: Erdbeer-Gelee

    Hallo Ute!

    Das kann ich Dir gar nicht genau sagen (hab ich leider vorher gar nicht gewogen:-O ) wieviel Erdbeeren es waren.
    Auf jeden Fall war die 2,5l Jungewel*e Schüssel nicht ganz gefüllt!
    Hab das Gelee jetzt schon öfters gemacht und das eine mal hatte ich auch nicht genug Erdbeersaft, da hab ich einfach mit selbstgemachtem Apfelsaft aufgefüllt ;).
    Am Samstag sahen die Erdbeeren auch etwas wenig aus und da hab ich Wassermelone mit entsaftet :p . Das Gelee ist auch super lecker geworden =D !!!
     
    #3

Diese Seite empfehlen