Erdbeer-Käsekuchen mit Macadamia-Boden

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Hasi, 09.05.09.

  1. 09.05.09
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Guten Morgen, ;)

    angeregt durch ein Zeitungsrezept habe ich gestern diese leckere
    Torte gebacken.



    Erdbeer-Käseküchen

    Für den Boden:


    300g Mehl
    120g Zucker
    1TL selbstg. Vanillezucker
    1P. Zitroback
    1Pr. Salz
    150g weiche Butter
    1 Ei
    50 g Macadamianüsse, ungesalzen
    50g weiße Schokolade


    Nüsse und Schokolade St. 6 /15 Sek. zerkleinern.
    Andere Zutaten in den TM geben und alles St. 4 ca. /30 Sek. verrühren.

    In eine leicht gefettete Springform geben und einen Rand hochziehen.

    Bei 175°C ca. 25 Min backen. Herrausnehmen und etwas abkühlen lassen.



    Zubereitung Erdbeer-Quarkcreme

    500g Erdbeeren
    250g Frischkäse
    250g Quark
    250g Creme fraiche
    100ml Milch
    150 g Zucker
    Saft einer Zitrone und 1 Zitroback
    2Beutel Sofortgelantine

    500ml Sahne


    Erdbeeren St. 6/7 pürrieren.
    Frischkäse, Quark, Creme fraiche, Milch, Zucker,Zitronensaft und Zitroback dazugeben.

    Alles St. 4/ 30 Sek. verrühren. Zum Schluß die Gelantine in die Quarkcreme geben und alles gut verrühren.

    Sahne schlagen, hab ich mit dem Schmetterling und St.3 gemacht.(Sichtkontakt).
    Sobald die Masse gerinnt, die geschlagene Sahne unterheben.

    Erdbeerquark auf den Boden geben und glattstreichen. Im Kühlschrank ca. 4 Std. kühlen.

    Mit Erdbeeren und evtl. Minzblätter verzieren.


    Gutes Gelingen und liebe Grüße

    Kerstin :p
     
    #1

Diese Seite empfehlen