Erdbeer/Rhabarber-Joghurt-Torte

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Mixeline, 10.05.10.

  1. 10.05.10
    Mixeline
    Offline

    Mixeline

    Hallo!

    Nachdem ich hier seit Monaten kräftig Eure tollen Rezepte ausprobiere, kann ich heute mein allererstes selbst kreiertes Rezept einstellen! :p

    Erdbeer/Rhabarber-Joghurt-Creme Torte:

    Grundlage ist der Ratz-Fatz-Biskuitvon eva-katharina hier aus dem Forum, den ich am Vortag gebacken habe - siehe hier:
    http://www.wunderkessel.de/forum/backen-sa-aye-sachen/38889-ratz-fatz-biskuit.html

    Zutaten der Cremes:

    400 g Erdbeeren, pürieren
    Süßstoff flüssig
    Vanille gemahlen
    500 g Joghurt 0,1 % - verrühren, dann
    2 Beutel Gelatine Fix unterrühren

    umfüllen, Topf ausspülen

    dann:

    400 g Rhabarber geschält in Stücken
    50 g Wasser
    1 TL Zitronensaft
    Vanille gemahlen
    Süßstoff

    2 Beutel Gelatine Fix

    500 g Joghurt 0,1 %

    Alles bis auf Joghurt u. Gelatine in den Mixtopf geben, 6 Min./90°C,/Stufe 1 mit Messbecher erhitzen, dann weitere 2 Min./90°C/Stufe 1 ohne Messbecher garen, Garkörbchen als Spritzschutz aufsetzen.

    Rhabarber abkühlen lassen auf 70° C, Gelatine fix in 30 Sek/Stufe 4

    Weiter abkühlen lassen bis auf 50° C - dann Joghurt zugeben und 30 Sek/Stufe 8 pürieren. Umfüllen.

    Biskuitboden einmal durchschneiden. 1. Boden auf eine Tortenplatte setzen, Tortenring darum, eine Schicht Erdbeer-Joghurt-Creme draufstreichen. Kuchen kühlstellen, bis die Creme etwas anzieht.
    Dann eine Schicht Rhabarber-Creme draufstreichen. Wieder kühlstellen, bis es etwas anzieht.
    Dann 2. Boden draufsetzen und ebenfalls erst Erdbeer-Joghurt-Creme drauf, kühlstellen - dann Rhabarber-Joghurt-Creme drauf.
    Torte mindestens 2 - 3 Std. kühlstellen.

    Vor dem Servieren mit einigen kleingeschnittenen Erdbeeren verzieren.

    Der Kuchen schmeckt sehr erfrischend.

    LG
    Mixeline :wave:

     
    #1

Diese Seite empfehlen