Erdbeer Sekt Marmelade

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: süß" wurde erstellt von *Sandra*, 10.07.02.

  1. 10.07.02
    *Sandra*
    Offline

    *Sandra*

    Hallo Ihr lieben,
    beim Chefkoch trau ich mich schon nicht mehr ein getestetes Rezept zu posten, weil der ach so tolle Ton ja eigentlich immer unter de Gürtellinie geht. Na ja, also für die Marmelade braucht Ihr:

    750 g Erdbeeren
    1 Pkt. Gelierzucker 1:2
    250 g Sekt

    Erdbeeren (tiefgefrofen) Pürieren, Zucker und Sekt zufügen und alles ca 12 - 15 Min. Stufe 2/Varoma kochen. Gelierprobe und hmmmmmmm soooo lecker :))

    LG
    Sandra
     
    #1
    sunny29 gefällt das.
  2. 10.07.02
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Gibs auf!!

    Hallo Sandra,

    gibs auf beim ck!! Hier sind deine Rezepte viel besser aufgehoben, weil jeder sie brauchen kann.
    Ich geh manchmal noch rein, um sie zu ärgern. Gerade habe ich in der Plauderecke mal wieder mitgemischt, zum Thema "Partys" (Tupper, Veminna usw.)

    Andrea
     
    #2
  3. 11.07.02
    Lillimonster
    Offline

    Lillimonster

    Hallo Sandra,
    hast recht, hier ist es viel "gemütlicher" und freundlicher. Beim ck sind sie ganz schön bissig.
    Danke fürs tolle Rezept!!!!

    Lillimonster
     
    #3
  4. 11.07.02
    Clara12
    Offline

    Clara12

    Hallo Sandra,

    ich habe es beim CK auch aufgegeben - die wollen einfach nicht einsehen, dass sie etwas Tolles verpassen. :roll:

    Dein Rezept klingt toll! Ich sammele jetzt schon Ideen für Thermomix-Weihnachtsgeschenke, da kommt Deines gleich in den entsprechenden Ordner.

    Ich selbst esse nicht gerne Süßes, daher habe ich mit Marmelade noch keine Erfahrungen gesammelt. Weiß eine von Euch, ob ich Gelierzucker auch im Winter bekomme, oder ist es ratsam, lieber jetzt einen Vorrat zu kaufen? :-O

    Gruß,
    Clara
     
    #4
  5. 11.07.02
    lisa
    Offline

    lisa *

    Vorrat

    Hey Clara!
    Leg Dir unbedingt einen Vorrat an, die meisten Geschäfte haben im Winter keinen Gelierzucker im Angebot.

    Im umgekehrten Verhältnis schmeckt die Sekt-Erdbeermarmelade auch lecker

    300 g Erdbeeren
    1 Flasche Sekt
    1kg Gelierzucker 2:1
    Ca. 16 Min./100°C/Stufe 1, dann kurz auf Turbo pürrieren

    Gruß Lisa
     
    #5
  6. 12.07.02
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Geliermittel

    Hallo,

    als Alternative zu Gelierzucker kann man auch Gelfix (oder was ähnliches) bzw. KONFIGEL aus dem Naturkostladen (reines Pektin) nehmen und mit der entsprechenden Zuckermenge dann kochen. Geht prima und man kann Zucker sparen.

    Andrea
     
    #6
  7. 13.07.02
    Clara12
    Offline

    Clara12

    Hallo Lisa,

    diese Variante gefällt mir fast noch besser. :roll:


    Hallo Andrea,

    Dein Tipp ist wieder einmal Gold wert, vielen Dank! =D

    Gruß,
    Clara
     
    #7
  8. 10.05.07
    JuttaW
    Offline

    JuttaW Hexe im Lkr. Karlsruhe

    AW: Erdbeer Sekt Marmelade

    Hallo zusammen,

    na das Rezept musste ich doch gleich abspeichern, damit ich es parat habe und nicht erst noch suchen muss, wenn jetzt die Erdbeersaison beginnt.

    Herzlichen Dank für die Rezepte, die sich beide sehr lecker anhören.
     
    #8
  9. 13.05.07
    sansi
    Offline

    sansi

    AW: Vorrat

    Hallo Lisa,

    wirlich 1 Kilo 2:1 Zucker auf 1 Kilo Sekt/Erdbeer-Gemisch. Ich habe bisher immer nur 500 g auf 1 kg FRüchte etc. verwendet.
     
    #9
  10. 13.05.07
    JuttaW
    Offline

    JuttaW Hexe im Lkr. Karlsruhe

    AW: Erdbeer Sekt Marmelade

    Hallo Tanja,

    darüber habe ich mich auch gewundert. Hoffentlich kann uns da jemand helfen. Aber ich denke, die halbe Menge Zucker(2:1) müsste reichen.
     
    #10
  11. 13.05.07
    sansi
    Offline

    sansi

    AW: Erdbeer Sekt Marmelade

    Hallo Jutta,

    guck mal hier:

    http://www.wunderkessel.de/forum/brotaufstriche-suess/13886-prosecco-erdbeer-konfituere.html

    Hier wird zwar sogar mit 3:1 gearbeitet, jedoch werde ich das gleich mal ausprobieren.

    100 g Erdbeeren
    200 g Sekt
    und 150 g 2: 1 Zucker.

    Berichte dann wie es geklappt hat.
     
    #11
  12. 13.05.07
    sansi
    Offline

    sansi

    AW: Erdbeer Sekt Marmelade

    So, sie kocht

    100 g Erdbeeren
    170 g Frei*xenet (das war eine kleine Flasche mit 200 ml)
    135 g Gelierzucker 2:1

    Mal sehen, was es gibt.
     
    #12
  13. 14.05.07
    Schattenbraut
    Offline

    Schattenbraut

    AW: Erdbeer Sekt Marmelade

    Ich hab die Marmelade gestern mit Himbeeren gemacht, ansonsten so wie in Deinem Rezept, *Sandra*. Und sie schmeckt so lecker. Habe ein Glas meiner Mutter zum Muttertag geschenkt und den Rest behalten.

    Danke für das leckere und einfache Rezept!
     
    #13
  14. 14.05.07
    sansi
    Offline

    sansi

    AW: Erdbeer Sekt Marmelade

    Hallo,

    habe also die Marmelade so gekocht wie ich gestern beschrieben habe. Sehr lecker von schöner Konsistenz. Werde aber auf alle Fälle auch die umgekehrte Version von Sandra testen. Ich denke, die wird für meinen Geschmack noch besser, da noch fruchtiger.
     
    #14
  15. 24.05.07
    Sversucherle
    Offline

    Sversucherle

    AW: Erdbeer Sekt Marmelade

    Hallo zusammen,

    heute Mittag habe ich Sandra´s Erdbeersekt-Sekt-Marmelade gekocht. Hab alles nach Anleitung gemacht und hatte dann nach ca. 10 min die Gelierprobe auf meinem Jaques verteilt.:rolleyes: Das nächste mal werde ich nur noch mit 100 Grad kochen. Die Marmelade ist aber super geworden. Ich werde die Variante von Tanja noch ausprobieren, da meine kalte Marmelade nicht mehr ganz so nach Sekt schmeckt, wie im warmen Zustand. Aber für meine Kinder ist sie genau richtig.=D
     
    #15
  16. 27.05.07
    millo1971
    Offline

    millo1971

    AW: Erdbeer Sekt Marmelade

    Hallo Sandra!
    Probier mal die Marmelade mit rotem Sekt, hat was.....
    Ich hab meine "Erotica" getauft...
     
    #16
  17. 28.05.07
    SandraH
    Offline

    SandraH

    AW: Erdbeer Sekt Marmelade

    Hi Sandra!
    Habe gestern deine Erdbeer-Sekt-Marmelade gemacht. Danke für das tolle Rezept! Hatte nämlich noch genau 750g Erdbeeren eingefroren und die gehören eh weg, da die frischen Erdbeeren ja kommen! Ist sehr lecker geworden!
    Vielleicht gehe ich noch heute aufs Erdbeerfeld und hole Nachschub!!=D
    LG Sandra
     
    #17
  18. 28.05.07
    millo1971
    Offline

    millo1971

    AW: Erdbeer Sekt Marmelade

    Hallo Sandra! Hallo Sandra!
    Hier wimmelt es aber vor lauter Namensvetterinnen....Is n sehr beliebter Name, ne? grins
     
    #18
  19. 19.06.07
    kriki
    Offline

    kriki

    AW: Erdbeer Sekt Marmelade

    Hallo zusammen,

    müssen das gefrorene Erdbeeren sein oder können es auch frische sein?

    LG kriki
     
    #19
  20. 20.06.07
    SandraH
    Offline

    SandraH

    AW: Erdbeer Sekt Marmelade

    Hi Kriki!
    Das ist völlig egal, geht mit frischen und gefrorenen Erdbeeren! ;) Hab schon beides gemacht.

    LG Sandra
     
    #20

Diese Seite empfehlen