Erdbeeraufstrich "Rot-Weiss"

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: süß" wurde erstellt von pebbels, 06.07.04.

  1. 06.07.04
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Hallo an alle,

    heute habe ich in einer Zeitschrift ein tolles Rezept entdeckt. Ich habe es mal (natürlich abgewandelt :wink: ) umgeschrieben und werde es bald mal ausprobieren. Vielleicht gefällt es ja noch jemand :-O :

    Erdbeeraufstrich "Rot-Weiss"

    1 kg Erdbeeren (geputzt)
    500 g Gelierzucker 2:1
    1 B. Zitronensäure (5g)

    Erdbeeren, Gelierzucker und Zitronensäure in den Mixtopf geben und pürieren. Anschließend für 5 min. kochen lassen.
    Umfüllen und etwas abkühlen lassen.

    In der Zwischenzeit:

    Mixtopf kurz ausspülen.

    200 g weiße Kuvertüre
    100 g Marzipan
    100 ml Milch
    Vanillearoma oder Mark einer Schote

    Kuvertüre in Stücken in den Mixtopf geben und pulverisieren. Das Marzipan bei Stufe 5 in Stücken auf´s laufende Messer fallen lassen und kleinhacken. Dann die Milch und das Vanillearoma dazugeben und das ganze bei 50°C (?) Stufe 1 schmelzen lassen.

    Erdbeermasse und Schokocreme (beides sollte abgekühlt aber noch leicht flüssig sein) abwechselnd in Gläser füllen, so dass ein gestreifter Aufstrich entsteht. Die Menge ergibt ca. 1 Liter.
    Hält sich im Kühlschrank ca. 1 Woche.

    Ist bestimmt ein tolles Mitbringsel für den nächsten Brunch =D

    LG
    Pebbels
     
    #1
  2. 06.07.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    WOW :-O

    Das klingt aber gut!!!!

    ich habe schon sofort in Gedanken überschlagen, ob ich alle Zutaten da habe.... =D

    Wer jetzt mal in den Vorratskeller steigen.....

    Bis gleich :wink:
     
    #2
  3. 06.07.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hab alles!!!!!

    Sogar weiße Kuvertüre hatte ich noch irgendwo verbuddelt!!! 8-) :lol:

    Auf gehts!! :wink:
     
    #3
  4. 06.07.04
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Hi Petra,

    falls du noch Verbesserungsvorschläge hast (Temperatur, Zeit, usw.) gib mir Bescheid, dann änder ich es im Rezept ab.

    Bis dann
    Pebbels
     
    #4
  5. 06.07.04
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Bin ja schon so gespannt.... :-O :-O :wink:


    Ich hab leider keine Erdbeeren :evil: , aber in den nächsten Tagen hol ich mir welche und dann....

    LG
    Pebbels
     
    #5
  6. 06.07.04
    hejula
    Offline

    hejula

    N'Abend!

    Zum Thema Erdbeeren habe ich auch noch folgendes:

    Habe mir heute auch ein Schälchen gekauft, zusammen mit dem restlichen Einkauf unterm Kinderwagen verstaut und mich schon sooo drauf gefreut, weil ich sie heute mit niiiiiemanden teilen muß. Als ich daheim war, habe ich meinen Sohn gestillt, telefoniert und etwas aufgeräumt. Und immer in Gedanken: Freu, freu, freu, gleich gibts lecker Erdbeeren. Als mein Sohn dann schlief und ich zum Kinderwagen ging um die Erdbeern zu holen, fielen mir fast die Augen aus dem Kopf:

    Ich habe sie auf dem Weg nach Hause verloren :cry:

    Nachmittags habe ich sie dann gesehen - von etlichen Autos plattgefahren...

    Liebe Grüße - Anja
     
    #6
  7. 07.07.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    @pebbels

    Aaaaaaaaalssooooooooo....

    - Das Zeug ist höchst lecker!!! =D
    - die "weiße" Schicht ist auch nach einer Nacht im Kühlschrank nicht fest :roll: (kann auch eigentlich bei der Zutatenkombination nicht ...)

    Ich habe beide Massen gekocht, dann schon mal etwas Marmelade in die Gläser getan und die Gläser in eine Schale mit eiskaltem Wasser gestellt, damit sie schneller abkühlen.
    Die erste Schicht Kuvertürenmasse daraufzugeben war einfach.

    Weil die nun aber nicht festwerden wollte (und gleichzeitig die Marmelade im Topf immer fester wurde :evil: ) habe ich die Gläser für ne halbe Stunde in den Tiefkühler gegeben...

    Nutzte aber auch nix...

    Die zweite Marmeladenschicht (schon fast abgekühlt) hat sich dann leider mit der Schokoschicht vermischt. Schmeckt immernoch lecker - sieht aber nicht mehr ganz so toll aus :-?

    Ich würde beim nächsten Mal eine große Portion Marmelade nehmen und die Schokoladenmasse nur noch als "Häubchen" obendrauf geben. Dadurch, es sie zähflüssig bleibt, verteilt es sich ja eh..und man spart ne Menge Stress

    :wink:

    Aber lecker isses schon.... =D
     
    #7
  8. 07.07.04
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Hallo Anja,

    das ist aber gemein...wenn man sich so auf etwas freut und dann...
    (aber ich musste trotzdem schmunzeln als ich deine Geschicht las =D :oops: )

    @ Petra
    danke für deine Tipps - bin gespannt wie´s mir geht - aber vielleicht mach ich es gleich so, wie du gesagt hast, mit nur 2 Schichten.

    LG
    Pebbels
     
    #8

Diese Seite empfehlen