Erdbeerbutter

Dieses Thema im Forum "Buttervariationen" wurde erstellt von JuttaW, 22.01.07.

  1. 22.01.07
    JuttaW
    Offline

    JuttaW Hexe im Lkr. Karlsruhe

    Hallo,

    die Erdbeerbutter schmeckte unseren Kindern immer, egal wie alt sie sind oder waren.


    Erdbeerbutter:


    60g weiche Butter
    1 El flüssiger Honig
    1 El Zitronensaft
    1 Prise Pfeffer ( kann auch weggelassen werden)
    100 g Erdbeeren

    Die Butter mit Honig, Zitronensaft und evtl. Pfeffer im TM auf Stufe 3 verrühren. Erdbeeren pürieren und durch ein Sieb streichen und auf Stufe 2 unterrühren,

    Im Kühlschrank ist die Erdbeerbutter etwa 1 Woche haltbar.

    Statt Erdbeeren eignen sich auch Himbeeren, Brombeeren, Heidelbeeren oder Johannisbeeren. Dann auf jeden Fall den Pfeffer weglassen.

     
    #1
  2. 10.06.07
    millo1971
    Offline

    millo1971

    AW: Erdbeerbutter

    Hallo JuttaW!
    Hört sich das gut an, ich geh gleich morgen in den Garten,
    denn da warten
    jede Menge Erdbeeren und mein Sohn ist vom Arbeiten mit Jacques ganz begeistert...
    Noch ne Frage: Kann mann die Butter auch einfrieren?
     
    #2
  3. 25.06.07
    JuttaW
    Offline

    JuttaW Hexe im Lkr. Karlsruhe

    AW: Erdbeerbutter

    Hallo Sandra,

    sorry für die späte Antwort, aber ich hatte diesen Thread überhaupt nicht mehr im Blickfeld. Bisher habe ich die Erdbeerbutter noch nie eingefroren, sondern lieber mit aufgetauten Erdbeeren wieder frisch zubereitet.
     
    #3
  4. 25.06.07
    Selisa
    Offline

    Selisa

    AW: Erdbeerbutter

    Hallo Jutta!

    Ich habe deine Erdbeerbutter vor Kurzem ausprobiert. Sie hat uns gut geschmeckt, danke für´s Rezept. Aber bei mir ist keine einheitliche Masse entstanden, sondern "weiße und rote Pünktchen". Ich hoffe, du kannst dir vorstellen, was ich meine. Ist das bei dir auch so, bzw. falls nein, was mache ich falsch? Soll ich den TM noch länger laufen lassen?

    Liebe Grüße, Selisa
     
    #4

Diese Seite empfehlen