Erdbeersaft-Gelee-Herzen - essbare Dekoration für Torten oder fürs Buffet

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Cremes, Mousses etc." wurde erstellt von Shjaris, 29.08.10.

  1. 29.08.10
    Shjaris
    Offline

    Shjaris

    Hallo, zusammen !! :wave:

    Hatte gestern meine Geburtstagsfeier und verwöhnte meine Gäste mit einem kalten Buffet. Dazu darf natürlich auf keinen Fall die essbare Dekortion fehlen. Neben den Erdbeersaft-Gelee-Herzen gab es eine
    süße und alkoholische *hicks* Cantaloupe-Melone, die super raffiniert aussah und TOTAL lecker schmeckte.
    Diese roten Gelee-Herzen waren ein super Blickfang auf der Melone und den Servierplatten. Eine tolle Kleinigkeit, die sehr einfach herzustellen, aber vielfach verwendbar ist.



    (Erdbeer-)Saft-Gelee-Herzen



    Zubereitungszeit:
    6 min. Gelee zubereiten
    ca. 1,5 Stunden kühlen



    Zubereitung:
    250 g Saft
    3 EL Zucker

    1,5 P. Tortenguss ..........
    in dem TM geben und in 5 min. / 100°C / Stufe 1-2 aufkochen. Den Guss noch heiß in eine mit Klarsichtfolie ausgelegte Schüssel füllen. Meine Schüssel hatte die Maße 22 cm x 14 cm und darin wurden die Geleeformen schön dick, so dass sie nicht so schnell kaputt gehen. Die Masse nun fest werden lassen.
    Nachdem das Gelee ganz ausgekühlt und fest ist, die Alufolie aus der Schüssel nehmen und das Gelee samt Folie auf ein Schneidebrettchen legen. Mit normalen Ausstechformen für Plätzchen beliebige Motive ausstechen und damit Kuchen, Torten, Platten und sonstiges damit verzieren. Damit die ausgestochenen Formen gut von der Klarsichtfolie abgehen, einfach mit einem Messer vorsichtig ablösen.

    [​IMG]

    Grüßle und viel Spaß beim Genießen,
    Shjaris ^_^
     
    #1
: party, raffiniert, kalt

Diese Seite empfehlen