Erdbeersahnejoghurt ohne Joghurt

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Joghurt, Quark etc." wurde erstellt von dora24, 13.05.10.

  1. 13.05.10
    dora24
    Offline

    dora24

    Hallo Ihr Lieben,

    hatte heute lust auf was erfrischendes auch wenns heute temperaturmässig nicht warm war:

    250g frische Erdbeeren,
    250g Magerquark
    1 Btl. Dr. Oetker Zitronenschale oder Orangenschale je nach Geschmack
    60g Zucker (geht auch brauner)
    ca. 30 sek. Stufe 4-6 pürieren, evtl. nochmals den Zucker und den Quark mit dem Spatel runterschieben.

    1 Flasche Cremefine zum Schlagen oder 200g Sahne und 20g Sofortgelatine ca. 1 Min. auf Stufe 6/Sahne bitte nur 30 sek. Stufe 6 aufschlagen.

    Das ganze dann kühl stellen und geniessen.


    Wir finden es schmeckt wie Erdbeersahnejoghurt.
    Wer eine Mousse daraus machen will gibt mehr Sofortgelatine dazu (insges. 30g anstatt 20g )

    Noch als Zusatz, falls einem der Zitronengeschmack zuviel ist einfach weglassen oder nur den halben Beutel Zitronenschale nehmen. Zur Intensivierung der Erdbeere, kann man auch noch einen TL. Erdbeermarmelade hinzufügen.

    lg
    dora
     
    #1
  2. 25.05.10
    dora24
    Offline

    dora24

  3. 30.06.10
    dora24
    Offline

    dora24

    Hallo,

    will das denn keiner mal versuchen, ist doch soooo lecker...

    lg
    dora
     
    #3
  4. 30.06.10
    Maria
    Offline

    Maria fotografierende

    Hallo Dora,
    doch,mach ich heute...liest sich gut,und meine Erdbeeren suchen noch einen Verwendungszweck.
    VG Maria
     
    #4
  5. 30.06.10
    Rose48
    Offline

    Rose48

    Hallo Dora,
    gerade bin ich über Dein Rezept gestolpert. Ich habe heute frische Erdbeeren auf dem Markt gekauft, ein Quark, war auch noch im Kühlschrank, der weg musste und so werde ich diese "süße" Köstlichkeit anstatt Abendessen heute Abend zu mir nehmen. Bei der Hitze genau das Richtige. Allerdings habe ich zuerst die Sahne geschlagen, dann musste ich den Topf nicht spülen und konnte danach Erdbeeren und Quark mischen, Zitronenschale habe ich weggelassen. Ich habe schon den Topf ausgeschleckt, mmh schmeckt nach mehr... Ich vergebe 5*. Vielen Dank fürs Einstellen.
     
    #5
  6. 30.06.10
    Heike
    Offline

    Heike

    Oh das klingt sehr lecker bei diesen Temperaturen, werde morgen gleich mal auf dem Markt Erdbeeren einkaufen und dann loslegen.
    Werde berichten, LG Heike;)
     
    #6
  7. 30.06.10
    dora24
    Offline

    dora24

    Hallo Ihr Lieben,


    juhuuu es hat jemand ausprobiert :) *freu*...

    Freut mich, dass es lecker geworden ist :)

    lg
    dora
     
    #7
  8. 30.06.10
    Rose48
    Offline

    Rose48

    Hallo Dora,
    ist wirklich lecker. Nächste Woche haben wir ein Familienfest, da werde ich Dein Rezept als Mousse zubereiten und dann als einen der Nachtische servieren.
     
    #8
  9. 30.06.10
    tine2
    Offline

    tine2


    Hallo Dora,


    doch, ich hab es auch schon ausprobiert =D und war total begeistert!

    Ich habe frisch geriebene Zitronenschale verwendet, richtig lecker und fluffig =D.


    Vielen Dank für diese Sommerköstlichkeit :wave:
     
    #9
  10. 01.07.10
    dora24
    Offline

    dora24

    Hallo Tine,

    gerne :). Bin froh, dass anderen es auch schmeckt.

    lg
    dora
     
    #10

Diese Seite empfehlen