Erdbeertorte mit ganzen Erdbeeren gesucht

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von die_rote_zora, 19.04.05.

  1. 19.04.05
    die_rote_zora
    Offline

    die_rote_zora

    Hallo

    ich habe am Wochenende eine super Torte gegessen,die Bäckerin konnte ich leider nicht fragen,darum konnten wir nur raten was drin ist.Bis auf die Erdbeeren die nicht zu übersehen waren.
    Also unten war irgentein Teig ca. 2-3 cm dick mit Nüssen dadrauf waren ganze Erdbeeren (stehend) drumherum eine Quark-Sahne mischung das alle Erdbeeren bedeckt waren obendrauf kamen nochmal rundherum ganze Erdbeeren und Pistazienstückchen zum Garnieren.

    Vielleicht kann mir jemand helfen das dies ein richtiges Rezept wird.

    Sage schon mal danke im vorraus,vielleicht klappt es ja. =D
     
    #1
  2. 19.04.05
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Susann,

    ich habe irgendwo eine Erbeertorte mit Mascarponecreme.
    Die werde ich dir morgen raussuchen. Jetzt muss ich aufpassen, wer der neue Papst geworden ist.

    Gruß Regina
     
    #2
  3. 20.04.05
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    So Susann,

    jetzt habe ich mein Rezept gefunden.
    Es ist aber noch nicht thermomixtauglich umgeschrieben.

    Aus 250g Mehl, 125g Butter, 1 Ei, 65g Zucker und 1 Priese Salz einen Mürbeteig herstellen und in eine 26 cm Form ausrollen. ( Ich drücke den Teig immer hinein.) Mehrmals mit der Gabel einstechen und bei 200° 20 Minuten backen.
    8 Blatt Gelatine in Wasser einweichen und bei milder Hitze auflösen.
    400gr. Doppelrahmfrischkäse mit 175g Puderzucker und 4 Eßl. Zitonensaft glattrühren und die Gelatine unter ständigem rühren dazugeben.
    2 Becher Sahne steif schlagen und unter die Masse rühren.
    400g Erbeeren auf den Mürbeteigboden verteilen, die Käsecreme darüber geben und im Kühlschrank erstarren lassen.
    400g Erdbeeren auf die Käsecreme geben und mit rotem Tortenguß bedecken.

    Schmeckt auch hervorragend mit Trauben.

    Das ganze Rezept kann man im Thermomix machen, ich habe aber keine Zeit es umzuschreiben :oops: .


    Gruß Regina
     
    #3
  4. 22.04.05
    die_rote_zora
    Offline

    die_rote_zora

    Hallo Regina

    vielen Dank,werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren und dann berichten.Habe es im moment am magen und mir ist nicht nach Kochen oder Backen zumute.
     
    #4
  5. 22.04.05
    Bärchen
    Offline

    Bärchen

    Gute Besserung

    Hallo Susann,
    o je, ich wünsche Dir gute Besserung. Auf dass James oder Jacques bald wieder zu tun haben.
    Liebe Grüße
    von Bärchen :bear:
     
    #5

Diese Seite empfehlen