Erdnussbutter-Choco-Crossies

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Dorilys, 20.11.05.

  1. 20.11.05
    Dorilys
    Offline

    Dorilys Rhein-Lahn-Hexe

    Hallo, schnell gemacht und superlecker und vor allem: Ich habe in dem ganzen Rezept nicht eine Kalorie gefunden :lol: :oops: :lol:


    Erdnussbutter-Choco-Crossies


    100 g weiße Kuvertüre
    100 g dunkle Kuvertüre
    200 g Erdnussbutter
    200 g Nougat
    200 g Cornflakes
    100 g Erdnüsse, gehackt


    Kuvertüre, Erdnussbutter und Nougat im Wasserbad schmelzen, zuerst die Erdnüsse, dann die Conflakes untermischen.

    (Auf James verzichte ich bei solchen Schoko-Sachen. Er hat mir anstatt Mandelsplitter Mandelschokolade fabriziert.) :cry:

    Die Masse mit Hilfe von 2 Teelöffeln auf Backpapier / Silikonmatten platzieren und erkalten lassen.

    (Nachdem ich 2 Matten voll Häufchen gelegt hatte (Choko-Crossie-Häufchen – keine falschen Verdächtigungen bitte), war mir das zu fisselig.

    Ich habe dann den ganzen Kram aus der Schüssel auf eine Silikonmatte gekratzt, schön glatt gestrichen und nach dem Erkalten in kleine Rauten/Vierecke geschnitten.


    Nachtrag: Bitte auch im Kühlschrank aufbewahren. Durch die Erdnussbutter wird das ganze bei Zimmertemperatur sehr schnell weich.
     
    #1
  2. 20.11.05
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    Hi Dorilys

    das hört sich ja echt lecker an.
    Hab das Rezept gleich gespeichert und wird im Laufe der Woche probiert.

    Liebe Grüße
    Jutta, alias Texasfan :usa2:
     
    #2
  3. 20.11.05
    Dorilys
    Offline

    Dorilys Rhein-Lahn-Hexe

    Hallo, Texasfan, =D

    ja, probier sie mal aus. Aber verfluche mir bitte nicht die Knochen. Sie sind so was von lecker, dass ich sogar die Krümel vom Schneiden vom Brettchen geleckt habe. :oops:
     
    #3
  4. 04.12.05
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    Hi Dorilys,
    ich hab dein Rezept ausprobiert und gleichzeitig auch die normalen crossies gemacht. Dann meiner Familie zum Vergleichen vorgeführt......
    Deine waren natürlich der Renner!!!
    Ich hätte nie gedacht, dass die Kombination mit der Erdnussbutter und den Erdnüssen soooooooooo gut schmeckt.

    Werd ich zukünftig nur noch machen.

    vielen Dank für dein tolles Rezept!!!

    Liebe Grüße
    Texasfan :usa2:
     
    #4
  5. 17.11.11
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    Hi zusammen,

    hab gerade dieses Rezept wieder gesucht. Werde es meiner Freundin geben, die die Crossies für einen Weihnachtsbasar benötigt.
    Das Rezept ist ja wirklich in der Versenkung verschwunden..... Schade, denn so lecker! und mal was anderes!
     
    #5
  6. 29.11.13
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    Hi,

    jetzt muss ich dieses Rezept mal wieder hochschupsen.
     
    #6
  7. 29.11.13
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    Hallo Texasfan,

    danke fürs Hochschubsen, das Rezept ist an mir vorbeigeschlichen!:rolleyes:
     
    #7
  8. 29.11.13
    Dorilys
    Offline

    Dorilys Rhein-Lahn-Hexe

    Hallo,

    auch ich sage danke schön fürs Hochschubsen - da ich kaum noch Plätzchen backe, ist es auch bei mir in der Versenkung verschwunden.
     
    #8
: weihnachten

Diese Seite empfehlen