Erdstrahlung / Abschirmung von Erdstrahlen

Dieses Thema im Forum "sonstige technische Geräte" wurde erstellt von becky04, 19.09.06.

  1. 19.09.06
    becky04
    Offline

    becky04

    Hallo und einen wunderschönen Guten Morgen liebe Wunderkessler(innen)!

    Ich habe hier mal eine Frage:
    Kennst sich jemand mit Erdstrahlung bzw. Abschirmung von Erdstrahlen im Schlafbereich aus?
    Kann mir jemand irgendwelche Tipps weitergeben, wo ich mich darüber informieren kann bzw. welches Material hierfür besonders geeignet ist?
    Wir (ich und mein Mann) möchten unser Schlafbereich (Bett) von Erdstrahlung abschirmen...
    Liebe Grüsse
    Simone
    [​IMG]
     
    #1
  2. 19.09.06
    Massivholzmeister
    Offline

    Massivholzmeister Inaktiv

    AW: Erdstrahlung / Abschirmung von Erdstrahlen

    Hallo Simone,

    meldet Euch mal bei der Frau meines früheren Chefs! Die macht das sehr gut! Sie heißt Annette Kolb, in Gechingen. Du findest sie im Internet.

    Lieben Gruß Cornelius.
     
    #2
  3. 19.09.06
    Maggie12
    Offline

    Maggie12

    AW: Erdstrahlung / Abschirmung von Erdstrahlen

    Hallo Simone,

    wir haben Korkmatten unter unseren Betten liegen.
    Sind spezielle Matten mit einer besonders extrem hohen Dichtigkeit. Und ob Placebo oder nicht, ist mir egal: aber wir schlafen besser.

    Keine Ahnung, was Cornelius' Kontakt dir empfiehlt. Vielleicht das gleiche. Solltest du aber Interesse an diesen Matten haben und nicht wissen, wo es sie gibt, dann schreib mir und ich frag meine Heilpraktikerin.

    Alles Gute
    Maggie
     
    #3
  4. 25.09.06
    becky04
    Offline

    becky04

    AW: Erdstrahlung / Abschirmung von Erdstrahlen

    Hallo Massivholzmeister / Hallo Maggia12 !!!

    Vielen Dank für Eure Ideen und Tipps!
    Wir haben eine Lösung gefunden und zwar mit Aluplatten die auf den Bettrahmen gelegt werden und geerdet werden, und es wirkt!!!
    Nun ja, wie von Maggie12 gesagt ob Placebo hin oder her...es geht uns morgens nun jedenfalls besser.

    Grüsse Simone

    [​IMG]
     
    #4
  5. 26.09.06
    Meli
    Offline

    Meli Küchenchaot

    AW: Erdstrahlung / Abschirmung von Erdstrahlen

    Hallo Becky, gestern kam ein Bericht über dubiose Verkäufer sogenannter Schwarzer Boxen und spezieller Bettwäsche, die angeblich für700-1000 Euro Erdstrahlen abschirmen sollen( ich glaube es war Report aus Mainz)-da wurde davor gewarnt.Die Dinger nutzen nix und sind bodenlos teuer.
    Gruß Meli
     
    #5
  6. 26.09.06
    becky04
    Offline

    becky04

    AW: Erdstrahlung / Abschirmung von Erdstrahlen

    Hallo Meli!
    Danke für Deinen Tipp, werde nachher gleich mal online schauen ob ich was rauskrieg über den Bericht.
    Allerdings haben uns die Platten nicht mal 1/10 davon gekostet was die für die Bettwäsche verlangen - das ist echt zu teuer. Sowas würden wir auch nie kaufen!!!
    [​IMG]
    Nochmal DANKE und Grüssle
    Simone
     
    #6
  7. 26.09.06
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    AW: Erdstrahlung / Abschirmung von Erdstrahlen

    Ich bin in der VHS mal in so einem Vortrag von einem Dipl.Ing. für gesundes Bauen und Wohnen gewesen und da habe ich gelernt, das man zuallererst mal alle Stromquellen im Schlafzimmer verbannen muss, kein Funk-Telefon/Handy versteht sich fast von selber und Spiegel sind ganz extreme Verstärker von Erdstrahlen und anderer Strahlungen.

    Selbst wenn im Nachbarhaus einer ein Funk-Telefon/Handy betreibt, sollen Spiegel diese Strahlen für uns verstärken.
     
    #7
  8. 26.09.06
    Maggie12
    Offline

    Maggie12

    AW: Erdstrahlung / Abschirmung von Erdstrahlen

    Das mit dem Spiegel kommt ja dann auch noch in Richtung Feng Shui.

    Ja, und Stromquellen eliminieren hat unsere Heilpraktikerin auch gesagt. Vor allem so endloser Verlängerungskabelsalat irgendwie hinter dem Bett, da baut man sich richtige "Käfige" auf.

    Schwarze Boxen oder Spezialbettwäsche hört sich echt nach Schabernack an. Da hat sich einer eine richtig gute Geldquelle ausgedacht.
    Ich will ja nichts beschwören, aber ich glaube, auf sowas wäre ich eh nicht reingefallen.

    Schönen Abend allen und schlaft gut

    Maggie
     
    #8
  9. 26.09.06
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    AW: Erdstrahlung / Abschirmung von Erdstrahlen

    Das mit dem Spiegel hatte er damals gut erklärt und ich denke mal das da was dran ist.

    Da gibt es so ein Zusatzteil für den Sicherungskasten und damit könnte man das Schlafzimmer wenigstens Stromfrei bekommen. Wenn die letzte Lichtquelle ausgeschaltet ist, dann ist ein paar Sekunden später aller Strom im Schlafzimmer weg. Ich lass mir das bei der nächsten Renovierung machen.

    In den anderen Räumen wäre das auch nicht schlecht, mir aber zu teuer und für die Küche wäre das keine gute Idee, sonst würde ich so ein Teil für die ganze Wohnung nehmen.=D
     
    #9

Diese Seite empfehlen