Erfahrungen mit dem neuen Dichtungsring

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von SteffiHL, 08.05.10.

  1. 08.05.10
    SteffiHL
    Offline

    SteffiHL

    Moin Moin!

    Ich hatte immer Probleme mit meinem TM 31: der Dichtungsring war nicht ganz dicht, so dass manchmal Wasser oben auslief. Dies passierte z.B. wenn ich Kartoffeln im Garkörbchen und im Varoma Gemüse hatte oder ich ihn reinigen wollte - mit Turbostufe lief dann auch das Wasser aus.
    Also hab ich mir mal im Onlineshop von Vorwerk den neuen Dichtungsring bestellt. Er hat die gleiche Farbe nur die beiden äußeren Ränder sind durchsichtig milchig. Insgesamt ist der Ring weicher, da er ja nun aus Silikon ist.
    Geliefert wurde der Dichtungsring nach zwei Tagen und die Nachnahmegebühr von 2 Euro wurde gleich verrechnet d.h. ich habe incl. Versand 8,50 € an die Post bezahlt.
    Härtetest gestartet: Wasser rein, Turbo an - nix tropfte, nix lief raus. Gemüse und Kartoffeln gekocht - der Ring hielt! :toothy7:
    Also ich kann den neuen Dichtungsring nur empfehlen, wenn jemand die gleichen undichten Probleme hat wie ich sie hatte!
    Eine tolle Verbesserung!
     
    #1
  2. 08.05.10
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    Hallo Steffi,

    schön, dass du uns an deinen positiven Erfahrungen teilhaben lässt. Vielen Dank!

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #2

Diese Seite empfehlen