Erfahrungsbericht: Elektrischer Schnellkochtopf (Anti-Crocky ;-))

Dieses Thema im Forum "elektrischer Schnellkochtopf: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Schubie, 19.05.09.

  1. 19.05.09
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo, Ihr lieben Mit-Hexen,

    bei mir ist ein neues Küchengerät eingezogen, das ich in der nächsten Zeit ein wenig austesten werde. Dabei möchte ich Euch teilhaben lassen (vielleicht liebäugelt ja einer von Euch auch schon länger mit einem solchen Gerät... :p) Bei dem Gerät handelt es ich um einen elektrischen Schnellkochtopf: Einfach Zutaten in den Inntopf geben, Innentopf ins Gerät stellen, Deckel verschließen, programmieren (geht auch mit Zeitvorwahl) - und schon baut der Topf alleine Druck auf und gart vor sich hin. Also im Prinzip unbeschwertes Kochen wie beim Crocky, nur dass die Garzeiten bedingt durch das Dampfdruckverfahren extrem verkürzt sind.
    Ist das Essen fertig, piept er ein paar mal vor sich hin, schaltet dabei auf "Warmhalten" um und wartet darauf, dass ihn jemand abstellt. Nun muss der Topf noch "entlüftet" werden, um den Druck abzubauen - und schon ist das Essen servierbereit. :)
    Aussehen tut das Teil wie folgt:

    [​IMG]
    Kompletter Topf von außen

    [​IMG]
    Innentopf (eingesetzt), Fassungsvermögen: 5 l

    [​IMG]
    Ventile am Deckel

    Zu Essen gab es gestern Tortellini in Gemüse-Sahne-Sauce.

    Fazit: Für mich ist dieses Gerät toll, weil ich ja nicht immer mein Essen vorplane, sondern oft auch spontan koche. (Fürs planerische Kochen liebe ich weiterhin meinen Crocky!!! :p) Mit diesem Gerät geht es schon schnell. Und wenig Strom braucht man auch (das Gerät zieht 900 Watt).
     
    #1
  2. 19.05.09
    Bätzimaus
    Offline

    Bätzimaus

    Hallo Schubie!

    Ui, :-O, ich wusste ja noch nicht einmal, dass es elektrische Schnellkochtöpfe gibt! Hier lernt man eben immer wieder was Neues.
    Danke für Deinen ausführlichen Foto-Bericht!
     
    #2
  3. 19.05.09
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Schubie,

    na, das ist ja ne tolle Sache....auch ideal für Spontankocher wie mich....*grübel*....ich les jetzt mal noch ne Weile mit....erst kommt ja mal der Sommer und damit auch die Lust auf Eis und eventuell die Lust auf eine Kompressormaschine..:p
     
    #3
  4. 19.05.09
    Fledermaus
    Offline

    Fledermaus

    Hallo Schubie!
    Seufz - nun hab ich doch reingelinst...
    Könntest Du vielleicht irgendwo ein Warn-Schild einfügen -
    so in der Art "Vorsicht - Anfixgefahr"......?
    Mit 'ner Eismaschine liebäugle ich ja auch schon länger,
    bleibt mir eigentlich nur die Hoffnung, dass Deine
    Erfahrungsberichte nicht ganz so positiv ausfallen... *zwinker*.
     
    #4
  5. 19.05.09
    Anne
    Offline

    Anne

    Hallo,

    ich seufze mit, habe mir das Teil gerade mal bei QVC angesehen,
    ich glaube...........:rolleyes::p
     
    #5
  6. 19.05.09
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo Susasan,

    wie sagt man so schön: immer eins nach dem anderen! ;) Aber vielleicht ist der Anti-Crocky dann ja im Herbst fällig - wegen der schönen Eintöpfe... :p

    Hallo Feldermaus,

    ups! :oops: Das hab' ich wohl in der Aufregung vergessen einzufügen! ;)

    Hallo Anne,

    *kicher* erwischt... Genau da hab' ich das Teil entdeckt. Bevor ich mich jedoch zum Kauf entschlossen habe, habe ich mich im Chat mit nnorth :)wave: Vielen lieben Dank dafür!) über dieses Gerät unterhalten. Diese elektrischen Schnellkochtöpfe sind in den USA wohl recht üblich. Jedenfalls werde ich weiter experimentieren und hier immer mal wieder neue Rezpte posten... *flöt* =D
     
    #6
  7. 19.05.09
    Deira217
    Offline

    Deira217

    Hallo Schubie,

    eine Frage, wieviel Fassungsvermögen hat denn der Innentopf?
     
    #7
  8. 19.05.09
    Bätzimaus
    Offline

    Bätzimaus

    Hallo Petra!

    Ich bin zwar nicht Schubie, weiß aber die Antwort:

    Schau mal unter ihrem ersten, dem großen Foto, da stehts:


    [​IMG]
    Innentopf (eingesetzt), Fassungsvermögen: 5 l!
     
    #8
  9. 19.05.09
    Deira217
    Offline

    Deira217

    Hallo Doris,

    danke und sorry, da hab ich wohl gepennt!
     
    #9
  10. 19.05.09
    Skotty
    Offline

    Skotty schnehmab!

    Hallo Schubie,

    ich komm gleich rüber.... und hau dich... :p

    Schnellkochtöpfe habe ich auch, benutze sie aber eigentlich gar nicht mehr...
    Dieser elektrische Topf sieht ja aus, als müsste man ihn haben.. haha..

    ich werde mal deine Berichte abwarten...

    Liebe Grüße Skotty :p
     
    #10
  11. 19.05.09
    Tullys
    Offline

    Tullys

    Ach Männo,

    deshalb habe ich mich doch monatelang dem Forum ferngehalten... Ich habe die Heißluftfriteuse, den Alfredo, einen kleinen Crocky und selbstverständlich meinen liebsten Freund, den Jacques. Aber einen Schnellkochtopf wollte ich ganz ehrlich immer schon haben - und dann auch noch elektrisch UND anscheinend sogar mit Zeitschaltuhr... ich seufze mal mit.

    Anna
     
    #11
  12. 19.05.09
    elke409
    Offline

    elke409

    Hallo!

    E i n m a l ein Ding, was ich nicht brauche :cool: - habe tolle, neue Töpfe von AMC mit 2 Schnellgardeckeln "Softline" und die benutze ich wirklich :p und wenn nicht, dann ist es halt ein "normaler" Topf, wobei man bei AMC sowieso nicht von "normal" reden kann ;). Wobei mich stutzig macht, dass der Topf 15 Min. braucht bis er den Druck aufbaut :-O, da ist er dann keine echte "Zeitersparnis" mehr zb. bei Reis oder ist da dann das Gemüse nicht schon fast "verkocht"?

    Wünsche Dir dennoch viel Freude mit Deiner Errungenschaft :p.
     
    #12
  13. 19.05.09
    Elfentanz
    Offline

    Elfentanz

    *lach*

    So einen brauche ich ausnahmesweise auch nicht, denn nach fast 30 Jahren hatte unser Alter den Dienst quittiert und im April hat mein Schatzi zu seinem Geburtstag einen neuen Schnellkochtopf bekommen....

    Aber, Schubie, ich freu mich mit Dir und das Ding sieht ja mal wieder echt schnittig aus... *lach* =D
     
    #13
  14. 20.05.09
    saure brause
    Offline

    saure brause

    Das sollte verboten werden

    :mark_big:-Oh Mann Schubie und alle anderen Hexen...!!!
    Das sollte dringend von den Admins dieser Seite veboten werden!!!
    Statt das ich mich einfach nur gemütlich mit meinem TM und meinen diversen Helferlein beschäftigen kann kommen ständig neue "ich haben will`s" dazu.:tard:
    Ich blinzele nur mal kurz und wirklich ganz schnell zu diesem Töpfchen um mich zu vergewissern das ich den wirklich nicht brauche...ehrlich;)
     
    #14
  15. 20.05.09
    Taximama
    Offline

    Taximama

    Hallo Schubie,

    viel Spaß mit deinem neuesten Hausfreund !

    Bei diesem Teil bin ich allerdings immun und laß mich auch nicht *anfixen* ;). Mein Schnellko von WMF hat 7,5 l Fassungsvermögen und kocht bestimmt genauso fix. Ich benutze ihn allerdings nur noch selten (armer Schnellko!!), sogar den Milcheis kocht jetzt Emma. Vielleicht versuche ich mal dein Rezept in meinem Schnellko. Ich werde berichten.
     
    #15
  16. 20.05.09
    Schäfcheneule
    Offline

    Schäfcheneule

    Schuuuuubiiiiiiieeeee!!! :crybaby::crybaby::crybaby::crybaby::crybaby:

    Ich denke doch auch immer zu spät an den Crocky oder es passt von den Zeiten her nicht *seufz*. Und der Preis ist ja auch noch erträglich...:rolleyes:


    Liebe Grüße
    Manu
     
    #16
  17. 20.05.09
    Wandervogel
    Offline

    Wandervogel

    Hallo Ihr Lieben!

    Wenn das so weitergeht, muß ich wohl demnächst mal wieder einen Platz suchen, wo ich so einen "den muß ich bestimmt auch haben" Topf hinstellen kann!:rolleyes:

    Oh je oh je, ich wußte, dass es ein Fehler ist, hier reinzugucken, jetzt ist es zu spääääät! [​IMG]
     
    #17
  18. 20.05.09
    hausmütterchen
    Offline

    hausmütterchen

    Hallo,

    hat jemand ne Ahnung, was das Teil kostet? Ich meine ja nur so, damit ich weiß, was ich spare, wenn ich mal was nicht kaufen sollte :dolar_big:
     
    #18
  19. 20.05.09
    bunter elefant
    Offline

    bunter elefant Kochliebling

    Hallo zusammen, hallo Schubie,

    habe auch zwei (morgen sind es 17 Jahre 0 Hochzeitstag) Schnellko. Vielleicht sollte ich es mal wie Taximama probieren und ein komplettes Menü zu kochen. Brauch sie eigentlich nur, wenn ich viel Pellkartoffeln habe. Ansonsten muss bei mir auch Mixi herhalten.

    Wahscheinlich müssten mal wieder sämtliche Dichtungen erneuert werden. Das kommt bei einem dann schon auf 30,-- Euro.

    Schubie Du darfst jetzt noch ein bißchen austesten und werde Euch beobachten und dabeisein. Zur Zeit muss ich unser Geld a bissel einteilen, mein Mann seine Firma hat Insolvenz angemeldet, es geht zwar noch normal weiter, aber wer weiß wie lang.
    Ja und bei meiner Fa. sieht es auch nicht so rosig aus. Ich muß mir die Anschafffung von Küchengeräten momentan verkneifen. Ich hab ja Mixi und seit Weihnachten einen zweiten Mixtopf.

    Wünsch Dir trotzdem viel Spaß mit dem Gerät. Allen anderen natürlich auch;););););)
     
    #19
  20. 20.05.09
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Hausmütterchen,
    bei QVC so um die 79 Euronen plus Porto...ist ja eigentlich recht günstig...*grübel*;)
     
    #20

Diese Seite empfehlen