Erfahrungswerte Flocker für Kenwood gesucht

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von Nachtengel, 24.07.15.

  1. 24.07.15
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Ein fröhliches Hallo,

    Aktuell bin ich noch im Besitz einer handbetriebenen Hawos Quetschke.. Doch bedingt durch den Küchenumbau werde ich diese verkaufen müssen.
    So wünsche ich mir nun eine Alternative...
    O.k. Der selbe Hersteller bietet auch tolle Stromfresserchen an.. Doch über 300€ !

    Nun habe ich entdeckt, dass es als Zubehör diesbezüglich auch etwas für meine Geliebte Kenwood Küchenmaschine erhältlich ist.

    Vielleicht besitzt ein User diese Erweiterung ...ich würde mich sehr über Erfahrungswerte freuen.
    zufrieden ?
    Geschwindigkeit?
    Qualität?


    Vielen Dank für Eure Mühe, herzlichst Tatjana
     
    #1
  2. 24.07.15
    kyras
    Offline

    kyras

    Hallo Nachtengel,

    ich habe seit ca, einem Jahr den Flocker von Messerschmidt für die Kenwood.
    Ich bin damit zufrieden.

    Wie schnell der Flocker arbeitet, kann ich dir nicht sagen, da ich keinen Vergleich zu einem Handflocker besitze.

    Aber ich denke, das er auf jeden Fall schneller flockt, als die mauelle Version.
    Ich als Frau Ungeduld würde mir wünschen, das er zack zack die Flocken durch den Trichter treibt. Aber das funktioniert natürlich durch die dabei entstehende Wärme nicht.
    Nein, im Ernst, die Geschwindigkeit reicht aus. Ich flocke aber auch nur auf kleiner Stufe.

    Der Flocker produziert nur grobe Flocken. Die Produktion von zarten Haferlocken kann nicht eingestellt werden

    Qualität? Dazu kann ich dir noch nicht sagen. Ein Jahr Gebrauch sind nicht besonder aussagefähig.
    Aber ich habe noch eine alte Keramikmühle aus den frühen 80ern von meinen Eltern geerbt, die noch immer einwandfrei funktioniert. Sogar die Ersatzteile wären noch erhältlich.

    Schönes Wochenende und Ferien
     
    #2
    Nachtengel gefällt das.
  3. 24.07.15
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Einen herrlichen guten Abend,

    Hab vielen lieben Dank für Deine Mühe!


    Was meinst Du, schafft der Flocker mehr als 50 Gramm in der Minute?

    Wie oft nutzt Du dieses Gerät?

    Herzlichst Tatjana
     
    #3
  4. 24.07.15
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    #4
    Nachtengel gefällt das.
  5. 25.07.15
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Einen wundervollen guten Morgen ;))


    Vielen Dank für den Link...leider kam ich aus technischen Gründen nicht in deren Shop.

    Aber mal von Geschwindigkeit abgesehen, vielleicht findet sich noch jemand ... Daten sind ja die eine offizielle Seite.... Die andere sind die Erfahrungen... Und daher freue ich mich über jede Zeile :)))


    Hattest Du Dich dann für einen Flocker entschieden, ich meine als Zubehör für Feine KitchenAid?


    Ich wünsche allen einen angenehmen Samstag, herzlichst Tatjana
     
    #5
  6. 25.07.15
    kyras
    Offline

    kyras

    Liebe Tatjana,

    ich habe mich gerade mal bei Getreidemühlen.de schlau gemacht: der Flocker quetscht 100g Mehl in einer Minute.
    Ich denke, das wird hinkommen.

    Gerne hätte ich den Test für dich vorgenommen, aber wir fahren nachher in den Urlaub. Ich muß dir nicht erzählen, wie es hier mit zwei aufgeregten Kindern und noch nicht ganz gepackten Koffern, aussieht.
    Auf der Arbeitsplatte stapeln sich Küchenutensilien und Medikamente, Sonnenmilch usw. usf.

    Beim Muehlenprofei findest du weitere Daten zu dem genannten Gerät.
    Ich hatte mich mit Messerschmidt in Verbindung gesetzt, damit meine Fragen beantwortet wurden.

    Um auf der Seite etwas sehen zu können, mußt du temporär die Skripte für die Seite erlauben.

    Alle Liebe

    kyra
     
    #6
    Nachtengel gefällt das.
  7. 25.07.15
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Ein fröhliches Hallo,


    Urlaub ?? Und dann machst Du dir noch so viel Mühe. .. Danke, Danke.. Und nochmals Danke.

    Es hört sich gut an, wenn die genannten Daten mit Deinen Erfahrungswerten somit Etwa übereinstimmen.

    Beim Mühlenprofi hatte ich auch schon geschaut, doch da fehlte die Abgaben der Geschwindigkeit. die Homepage und den Anbieter finde ich gut.
    Da habe ich auch meine erste Mühle her..:)



    Dann wünsche ich Dir und Deinen liebsten einen herrlichen Urlaub.. Den Ihr in vollen Zügen genießen könnt.
    Passt gut auf Euch auf, herrlichste Tatjana
     
    #7
  8. 25.07.15
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    Hallo Tatjana,

    ich bin mit dem Messerschmidt Flocker sehr zufrieden, vor allem nimmt der auch ohne zu murren ölhaltige Körner. Da ich für mein Müsli so alles was mir gerade in die Finger kommt mit reingebe muss der Flocker schon alles Mögliche ab können.
     
    #8
    Nachtengel gefällt das.
  9. 25.07.15
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Ein fröhliches grüß Gott Swyma,

    Genau auf solche Erfahrungen bin ich aus, vielen Dank!


    Ich möchte die Vielfältigkeit meiner Kenwood besser Nutzen...

    Dir ein tolles Wochenende, herzlichst Tatjana
     
    #9
  10. 25.07.15
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    Hallo Tatjana,

    so ging's mir auch, hatte ja ne KitchenAid und wollte das diese noch etwas mehr zu tun bekam. Außerdem wollte ich nicht noch ein zusätzliches Gerät auf der Arbeitsplatte haben.

    Fürs Ferienhaus hab ich mir dann den Flocker mit 'nem Jupiter Motor gekauft, grummel... das war wohl nix. Hätt ich mal direkt ne neue KitchenAid für zu Hause gekauft und die "Alte" fürs Ferienhaus abgestellt. Kommt davon wenn Frau mal etwas sparsamer sein will, geht bei mir dann immer voll daneben.:rolleyes:

    Viel Spaß beim Entscheiden.
     
    #10
    Nachtengel gefällt das.
  11. 25.07.15
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Huhu..

    Genau, darum geht es mir auch.. Vermeidung von weiteren Gerätschaften auf der Arbeitsplatte.
    Zumal.. Ich habe jetzt mal den Flockenvorsatz mit dem Maschinchen von Hawos verglichen..
    Das Zubehör für den Major ist um einige Kilos leichter.. Doppelte Kornmenge im Trichter möglich...kostet ein Drittel und braucht deutlich weniger Platz.


    Super Lösung kann ich da nur schreiben, aber eben nur.. Wenn alles Andere an Leistungen stimmig ist.

    Herzlichst Tatjana
     
    #11
  12. 29.07.15
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Ein fröhliches Hallo,

    Sodele.. Jetzt weiß ich nach dem ich im Detail beim Mühlenprofi nachgefragt hatte.. ( bei Messerschmidt bekam ich niemanden ans Festnetz ).
    Stellt Euch vor, die "Laufleistung" beträgt 100 Gramm/Minute..
    Das finde ich spitzenmässig :)))))


    Vielleicht ist diese Information auch für andere interessant , herzlichst Tatjana
     
    #12

Diese Seite empfehlen