Error 55

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Cookie, 24.09.07.

  1. 24.09.07
    Cookie
    Offline

    Cookie

    Hallo Zusammen,

    Hilfe! Mein TM31 zeigt seit heute Err 55 sobald ich
    die Waage-Funktion betätige und piept ganz kläglich.
    Die normalen Funktionen gehen, nur beim Wiegen kommt
    besagte Fehlermeldung.
    Ich kann heute Abend meine TR nicht erreichen, kann
    mir denn jemand sagen, was ich tun kann und ob das
    ein größeres Problem ist?

    Vielen lieben Dank im Voraus

    besorgte Grüße

    Cookie
     
    #1
  2. 24.09.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Error 55

    Hallo Cokie

    Oh je würde Dir gerne weiterhelfen . Ich hoff Du bekommst bald Hilfe aus dem Kessel .
     
    #2
  3. 25.09.07
    Miffi
    Offline

    Miffi

    AW: Error 55

    Hallo,
    in der Gebrauchsanleitung vom TM stehen auf der vorletzten Seite die Fehlermeldungen. Ich habe mal nachgesehen:
    Da steht:
    Fehlermeldungen können korrigiert werden.
    bei deiner Fehlermeldung:
    Durch Drücken der An/Aus Taste oder Drehen des Drehzahlwählers auf die Position "Deckelöffnen".
    Ich hoffe du hast das Problem schon gelöst. Aber wenn du Fehlermeldungen hast einfach dort nachschauen. Da stehen alle Nummer drin.
     
    #3
  4. 25.09.07
    Cookie
    Offline

    Cookie

    AW: Error 55

    Hallo,

    ja, da habe ich natürlich gleich nachgeguckt und alles
    mögliche ausprobiert... zeigt immer noch Err 55 und piept.

    Was könnte das denn sein? Hatte diese Fehlermeldung
    denn sonst noch keiner? :-(

    Vielen Dank und viele Grüße

    Cookie
     
    #4
  5. 25.09.07
    Kismet
    Offline

    Kismet

    AW: Error 55

    Hallo Cookie,

    hast du den Netzstecker mal gezogen? Schalt deinen Küchenfreund mal ganz aus, Netzstecker raus, paar Minuten warten und teste nochmal.

    Ist dir irgendwo Flüssigkeit reingelaufen? Was übergelaufen beim Kochen?

    Ich hoffe, dein TM funktioniert schnellstens wieder ordnungsgemäß!
     
    #5
  6. 25.09.07
    Cookie
    Offline

    Cookie

    AW: Error 55

    Hallo Petra,

    habe ich alles schon versucht,
    leider kein Erfolg :-(...

    Ich werde im Laufe des Tage mal
    das Service-Center anrufen, hoffentlich
    können die mir so helfen, ohne daß ich
    ihn einschicken muß.

    Viele Grüße

    Cookie
     
    #6
  7. 25.09.07
    Kismet
    Offline

    Kismet

    AW: Error 55

    Ach Cookie,

    ich fühle mit dir - musste meinen Buben auch schon mal einschicken - "Wasser auf der Hauptplatine" - kommt gaaaanz selten vor, sagte mir der nette Herr vom Kundendienst - aber tröste dich, es ging ganz schnell und innerhalb einer Woche war mein TM wieder rundererneuert bei mir in der Küche und arbeitet seitdem brav, fleissig und ohne zu murren.
     
    #7
  8. 25.09.07
    No more cookies
    Offline

    No more cookies Dosenöffner der Katze

    AW: Error 55

    Hallo Cookie, :goodman:

    ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich neulich Err 55 oder 56 hatte, aber bei meinem Topf war das untere Teil nicht ganz trocken (dieses graue Kunststoffteil, das man dreht, wenn das Messer heraus soll).

    Nach einem gründlichen Einsatz des Geschirrtuches funktionierte es wieder.

    LG Katja, die Dir die Daumen drückt, daß es nichts Fieses ist!
     
    #8
  9. 27.07.11
    Soraja
    Offline

    Soraja

    Hallo!

    Ich habe ebenfalls diese Fehlermeldung "Error 55".
    Weiß nun jemand was das ist?
    Muß ich ihn schon wieder einsenden?
    Er war erst vor 4 Monaten in Reparatur und ist gerade erstmal ein bischen älter als ein Jahr.
    Hab ich etwa ein Montagsgerät erwischt? :-(
    Mir graut vor der Zeit nach Garantieablauf. :eek:.

    Hat jemand diesen Fehler schon gehabt und beheben können?

    Wäre um jeden Tip froh.

    Danke :)
     
    #9
  10. 27.07.11
    sissy
    Offline

    sissy

    Hallo,
    das ist ja komisch, einer meiner Kundin geht es genau so; wen sie die Waafe trückt kommt Error 55. Hab bei VW angerufen, der TM muß eingeschickt werden. Abwarte was da raus kommt.
     
    #10
  11. 27.07.11
    Soraja
    Offline

    Soraja

    Ja genau. Die Fehlermeldung kommt nur bei der Waage.
    Sonst funktioniert alles.

    :crybaby=Dann ist er wohl wieder eine Woche weg. *schnief*
    Dann ruf ich morgen hin an und lasse ihn abholen.
    Danke Sissy für die Info.
     
    #11
  12. 30.08.11
    Isabels_Mama
    Offline

    Isabels_Mama Inaktiv

    Hallo...ich dacht ich finde hier eine Lösung für mein Problem...aber auch Ihr seid ratlos...


    bei mir kommt auch öfter die Fehlermeldung Error 55, aber das ist nicht immer so...nur ab und zu mal, dann wiege ich die Zutaten mit einer kleinen Küchenwaage ab, bevor ich sie rein tue. Aber ein anderes Mal funktioniert er dann wieder...!? Aber was sagt uns diese Fehlermeldung?

    Liebe Grüße Kerstin
     
    #12
  13. 23.09.11
    Dackel Resi
    Offline

    Dackel Resi

    Das Problem habe ich seit heute auch.

    Waage eingeschaltet, ständig erscheint eine andere Ziffer, obwohl am Topf nicht bewegt wird, oder etwas eingewogen wird.
    Also nochmals Tara-Taste/Waage-Taste, dann erscheint Er.55

    Weiß jemand, ob die im Servicecenter samstags arbeiten, wäre morgen in der Nähe und könnte ihn gleich abgeben.
     
    #13
  14. 23.09.11
    schnurzel71
    Offline

    schnurzel71

    Hallo Resi :)

    Schau mal hier und gib einfach deine PLZ ein, dann erscheint der KD-Dienst mit Öffnungszeiten und Telefonnr.:

    Reparatur - Service vor Ort
     
    #14
  15. 18.10.11
    Dackel Resi
    Offline

    Dackel Resi

    Hallo,
    für alle, die auch mal das Problem haben und mehr wissen möchten:

    Bei mir war eine Platine kaputt, die musste ausgetauscht werden, hat ca. 10 Tage gedauert und 230€ geschluckt.

    Auch bei dieser Fehlermeldung könnte laut Kundendienst die Waage kaputt sein, dann kostet es etwas über 100€

    Wünsche euch diesen Fehler nicht!
     
    #15
  16. 18.10.11
    Thermonixe***
    Offline

    Thermonixe***

    Hallo,

    meiner hatte das jetzt auch schon 2x. Vor gut 2 Wochen. Habe dann alles unter dem TM geputzt und auch die Füße vom TM, dachte vll ist irgendein Krümel darunter. Komischerweise hat er vorher ganz normal gewogen und bei der 3. Zutat wollte er plötzlich nicht mehr. Ich hab ihn dann mal auf St. 5 laufen lassen. An- und ausgeschaltet und plötzlich´ging er wieder. Gestern das gleiche Problem wieder:-O. Wieder die ganze Prozedur und plötzlich ging er wieder, komisch, als ob irgendwas hängen geblieben ist. Heute habe ich ganz viel mit dem TM gemacht und er ging einwandfrei. Hoffe der Fehler kommt nicht wieder.:-(
     
    #16
  17. 07.05.13
    kruemelchen
    Offline

    kruemelchen

    Hallo zusammen,

    wollte nur berichten, dass ich den Fehler auch hatte. Es scheint wohl etwas Flüssigkeit übergelaufen zu sein beim Abheben des Varoma-Deckels. Es war auch eine kleine Wasserlache unter dem TM. Beim Einschalten hat er dann auch gepiept, zeigte Error 55 und kaum etwas funktionierte mehr. Ich habe den TM dann "unten herum" trocken gemacht und auf ein Backofenrost gestellt, damit er von unten gut durchlüftet wird. Und tatsächlich kamen im Laufe der nächsten Stunden immer mehr Funktionen wieder hinzu und am nächsten Morgen funktionierte er wieder einwandfrei. Bisher läuft alles prima, der Fehler war vor ca. 1 Woche. Hoffe, dass es auch so bleibt. Auf jeden Fall muss es nicht immer sein, dass gleich eine teure Reparatur ansteht, wollte nur ein wenig Hoffnung machen all denen, die diesen Fehler auch mal haben.
    Dann klopfe ich mal auf Holz, dass er weiterhin einwandfrei funktioniert ...
     
    #17
  18. 23.12.13
    SimoneP
    Offline

    SimoneP

    Ich habe diese Fehlermeldung auch seit heute morgen.
    Und das direkt vor Heiligabend, Weihnachten und Silvester. Herzlichen Glückwunsch :rolleyes:
    Bis auf die Waage funktioniert der TM zum Glück noch, aber das ist schon blöd jetzt über die ganzen Feiertage :-(

    LG
    Simone
     
    #18
  19. 24.12.13
    Beryll
    Offline

    Beryll

    Hallo Simone,

    auch ich hatte mal dieses Problem, Error 55. Grund: Der Mixi war im Geschirrspüler nicht vollständig getrocknet und war unten (Kontakte) feucht. Habe ihn dann abgetrocknet und er funktionierte wieder.
    Hoffe, Du hattest nunmehr Erfolg und wünsche Dir und allen Mitlesern schöne Feiertage und ein gesundes erfolgreiches 2014.

    LG Beryll/Anja:rolleyes:
     
    #19
  20. 27.12.13
    SimoneP
    Offline

    SimoneP

    Hallo Anja,

    leider haben die Tipps hier alle nicht geholfen.
    Aber ich bin auch so ganz gut zurecht gekommen.
    Da wir nur wenige Fahrminuten von Vorwerk entfernt wohnen, werde ich da nächste Woche mal anrufen. Geht bestimmt schneller, wenn ich den TM selbst hinbringe. Über Silvester brauche ich ihn aber noch.


    LG
    Simone
     
    #20

Diese Seite empfehlen