Error 72 = Platine kaputt

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von tiamisu, 05.04.13.

  1. 05.04.13
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    Hallo,

    im Netz ist nichts über Error 72 zu finden, aber dank meines TMs, weiß ich nun
    was für ein Schaden das ist:

    Laut Servicezentrum ist eine Platine kaputt,
    diese kostet 179 € und dazu kommen noch mal 100 € für den Einbau.

    Am 22.04.2009 wird er erst 4 Jahre alt, habe Vorwerk jetzt mal angeschrieben
    und bin gespannt, ob da noch ein bißchen was auf Kulanz geht.
     
    #1
  2. 05.04.13
    Cosmic5
    Offline

    Cosmic5

    Hallo tiamisu,
    oh je! Du Arme.... Ich drücke dir die Daumen, dass kulanterweise noch was drin ist!!! Berichte bitte, wie es weiter geht..
     
    #2
  3. 05.04.13
    ninin2000
    Offline

    ninin2000

    Hallo Gaby,

    ach, das ist ja ärgerlich! :goodman: Ich bin auch gespannt, wie sich Vorwerk äußert und drücke dir die Daumen, dass dein Mixi bald wieder einwandfrei funktioniert!
     
    #3
  4. 05.04.13
    schnattchen
    Offline

    schnattchen

    Hallöchen , das kenne ich auch, und habe einen riesen großen Fehler gemacht wprde ich nie nie wieder tun.
    Voriges jahr ging zu erst mein Waage nicht mehr richtig , die Zahlen funktionierten nicht, dann später ging gar nix mehr, ich schicktze ihn ein er kam irgendwie in Stuttgard an, der Monteur ief mich an, und sagte mir immer etwas von brauner soße auf der Platine , das herzstück des Tm, ich zu ihm das ist keine soße , das fiel mir schon seid Monaten auf das dort wo der topf drinnen ist es bräunlich ist und auch immer unter den Tm wasser war , ich mir kiene Platte gemacht ab und zu hab eich mal mit einem Wattepausch das braune da drinnen sauber gemacht. Gut er jedenfalls zu mir das würde so um die 250 bis 300 kosten und das einbauen noch. Und der >Motor würde dadurch auch bald kommen würde ich bei 450 Euro liegen da bringt es nix mehr ihn zu reparien. Gut man vertraut ja so ein Monteur,ob ich ihn wieder haben wollte oder er ihn in wuppertal entsorgen soll, gut ich zu ihm entsorgen falsch gewesen. Ich meine TM angerufen so und so siehts aus, mach dich mal kundig, ob das wirkclih so ist, sie rief bei ihm an , ja das wäre so, so was soll ich tun, also holte ich mir einen neuen den ich nun abzahle. würde ich nie wieder tun, man lernt daraus da er erst 5 Jahre alt war und ich ihn kaum benutzt hatte würde ich beim nächsten mal mit wuppertal absprache halten, vielleicht erreicht man doch was. jedenfalls hätte ich mir den wieder zurücklschicken lassen sollen denn bei ebay suchen so viele auch kaputte tms. ich habe mir wenigstens den edelstahltopf schicken lassen, aber bei ebay sind auch ganoven die verkaufen ihn unter das doppelte und zahlöen einem nur ein Bruchteil , siehe ( Mix). Tja , was soll ich sagen aus Fehlern lernt man und es ist auhc ein wenig abzocke dabei, Also aufpassen. Und letzt endlcih war es der dichtungsring vom Messer den man hätte nach 2 jahren mal wechseln sollen, aber das weiß so gut wie keine Beraterin denn wenn man sie danaxch andpricht noch nie davon gehört. Und dieses Teil hätte mir nur 8 euro gekostet. So viel dazu wie auch die Tm berater geschult werden. Ja man solle nach 2- 3 jahren die Dichtungsringe wechseln sagte mir ein anderer Monteur. schön , gut davon zu wissen, wenn das kind in den Brunnen gefallen ist. Da kannst du aber froh sein das bei dir wenigstens Error 72 angezeigt wird , bei mir kam kein error.:confused:
     
    #4
  5. 05.04.13
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    Hallo Schnattchen,

    nass ist bei mir nichts geworden, Dichtungen habe ich letztes Jahr alle getauscht.
    Er ging auch einwandfrei an, habe noch Flüssigkeit eingewogen und habe noch die
    Zeit eingestellt, als ich dann die Temperatur einstellen wollte, piepte er und zeigte
    Error 72.
    Schade das bei Dir einiges schief gelaufen ist, aber es stimmt, aus Fehlern wird man klug.

    @cosmic
    klar, ich denke das ist für jeden interessant, der nach der Garantiezeit eine Reparatur durchführen lassen muß.
     
    #5
  6. 05.04.13
    schnattchen
    Offline

    schnattchen

    HHallo Na dann verstehe ich gar nix mehr denn der monteur sagte mir das hängt mit der messerdichtung zusammen. Mein Messer ist auch dunkler geworden so bläulich kann mir auch keiner sagen warum. Ja Temperaturen konnte ich auch nicht mehr einstellen.wenn ich so überlege deiner ist auch vier Jahre alt vielleicht war es das berühmte fehlproduktionsjahr wieder. Kenne ich von meinem Auto nagelneu sechs Jahre und dann futsch. Händler zu mir ja das war kein gutes Baujahr vielleicht melden sich ja hier noch mehr. Man weiss nie.
     
    #6
  7. 06.04.13
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    Hallo,
    na, DAS ist ja mal nicht so ganz richtig. Wie kommst Du zu der Annahme, "dass so gut wie keine Beraterin" weiß?? Wieviele kennst Du, wieviele hast Du angesprochen? Dass die Dichtungsringe alle zwei Jahre erneuert werden, sollte ist hinlänglich bekannt. Bitte nicht so pauschalisieren, danke!
    VG,
     
    #7
  8. 06.04.13
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo schnattchen,

    warum um Himmels Willen benützt Du den TM monatelang weiter, obwohl Dir das auffällt?:confused:

    Da mach ich mir doch sofort wenn mir sowas auffällt Gedanken, ob da was undicht ist, rufe eine TR oder beim Service an.........:rolleyes:

    Kein Wunder, dass da Platine und Motor Schaden nehmen, wenn sie dauernd nass werden. :-(
    Für mich fällt das unter "selber schuld" - nicht unter "schlechtes Produktionsjahr". ;)

    Als ich braune Brühe unterm Topf hatte, hab ich sofort das Messer ausgetauscht und gut wars. ;)

    Viel Glück mit dem neuen TM und bitte nicht mehr so weit kommen lassen. =D
     
    #8
  9. 06.04.13
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo,
    also sowas verstehe ich auch nicht. Da meldet man sich doch mal bei seiner Beraterin...und was den Dichtungsgummi angeht, sage ich allen meinen Kunden, dass sie den kleinen grauen Gummi jedes 2. Jahr austauschen sollen - gerade auch, wenn das Messer immer in die Spülmaschine geht. Dieser Gummi ist die letzte Sicherung, bevor es in den Motorraum geht. Ich kann mir nicht vorstellen, dass nur wenige Beraterinnen dies erwähnen. Kulanz zu erwarten bei dieser Geschichte mit den 5 Jahren ist absolut indiskutabel - wenn du dein Auto 5 Jahre fährst und nie danach schaust, dass genügend Öl drin ist und du dann einen Motorschaden hast, dann wirst du kein Autohaus erleben, das dir da entgegenkommt und warum sollte Vorwerk da anders reagieren? Es ist eine Firma, die auf Gewinn und Erfolg ausgerichtet ist und keine soziale Einrichtung. Vorwerk ist allerdings in vielen Fällen sehr zuvorkommend, aber irgendwo ist eben mal Ende der Fahnenstange - das mal so nebenbei erwähnt.
     
    #9
  10. 06.04.13
    schnattchen
    Offline

    schnattchen

    Hallöchen, @kaffehaferl,@susann, in gewisserweise habt ihr Recht. Ich weis ja nicht wie weit ihr eure Kunden nach dem Verkauf weiterbetreut, in unserer Ecke ist es leider so verkauf und noch eine Rabatt vorführung und Tschüßi für immer immer.das mit diesem Dichtungsring hat mir noch niemanden gesagt, auch wenn ihr es nicht hören wollt als Tr aber es ist leider so.
    susann, das Auto war regelmaesig yur Kontrolle, ich will es hier aber nicht weiter ausbreiten.
    Wie gesagt es gibt solche und solche tr, Mehr moechte ich mich dayu nicht aeussern, aber die realitaet ist leider so.

    - - - - - Folgender Beitrag wurde mit dem aktuellen Beitrag zusammengeführt, weil er weniger als 3 Minuten nach diesem erstellt wurde: - - - - -

    Hallöchen, @kaffehaferl,@susann, in gewisserweise habt ihr Recht. Ich weis ja nicht wie weit ihr eure Kunden nach dem Verkauf weiterbetreut, in unserer Ecke ist es leider so verkauf und noch eine Rabatt vorführung und Tschüßi für immer immer.das mit diesem Dichtungsring hat mir noch niemanden gesagt, auch wenn ihr es nicht hören wollt als Tr aber es ist leider so.
    susann, das Auto war regelmaesig yur Kontrolle, ich will es hier aber nicht weiter ausbreiten.
    Wie gesagt es gibt solche und solche tr, Mehr moechte ich mich dayu nicht aeussern, aber die realitaet ist leider so.
     
    #10
  11. 06.04.13
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Huhu Schnattchen,
    das Auto war nur ein Fallbeispiel - ich wusste nicht, dass du so einen Fall hattest. Ich kann mich nur wiederholen, dass sich die Kunden, die mit ihrer Beraterin nicht zufrieden sind und auch auf Nachfragen und Bitten keine Reaktion kommt, ruhig auch mal an Vorwerk wenden sollten. Auf der anderen Seite kann man aber nicht klagen, wenn man sich nicht zum Problem geäußert hat. Sag mal, warst du nicht selbst mal für kurze Zeit Beraterin oder habe ich da noch was falsches im Kopf?
     
    #11
  12. 06.04.13
    huzi11
    Offline

    huzi11

    Hallo,

    nachdem ich diesen Beitrag gelesen habe, habe ich mir sofort eine neue Messerdichtung bestellt. Mein Mixi wird im Mai 2 Jahre alt. Ich habe es aber auch nicht gewusst.

    Kostet 3 Euro, kostenloser Versand!

    Lg Isabel
     
    #12
  13. 07.04.13
    bianca
    Offline

    bianca

    Hi, dann werde ich mir auch schnellstens so eine Dichtung bestellen. Meiner wird auch bald 5 Jahre. Ich habe das auch noch nicht gehört, dass man die Dichtung regelmäßig wechselt! Danke Bianca
     
    #13
  14. 07.04.13
    schnurzel71
    Offline

    schnurzel71

    Hallo,

    der Hinweis mit der Dichtung liegt JEDEM TM bei! Und zwar bei Lieferung oben auf dem Deckel. Ein großer, roter, runder Zettel mit Hinweisen zur Sicherheit. DAS sollte man auch lesen!!
     
    #14
  15. 07.04.13
    Kochfee37
    Online

    Kochfee37

    Hallo zusammen,
    @ hutzi11,danke für den Hinweis,ich habe mir nun auch einen neuen Dichtungsring bestellt.
    Lg von der kochfee37
     
    #15
  16. 07.04.13
    hejula
    Offline

    hejula

    Hallo,

    bei meinem TM scheint auch der kleine Dichtungsring defekt zu sein. Ärgerlich, denn der Ring kostet nur 3€, die Versandkosten liegen aber bei 5€... . Dabei passt so ein Ring in einen ganz normalen Briefumschlag. Die Bezahlung geht auch nur per VisaCard, Paypal oder Nachnahme... .
     
    #16
  17. 07.04.13
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo hejula,
    das stimmt aber nicht - alle Ersatzteile werden versandkostenfrei geliefert. Auch nur ein kleiner Dichtring.
     
    #17
  18. 07.04.13
    hejula
    Offline

    hejula

    Hallo Andrea,

    Danke für die Info. Hatte jetzt nur im Shop geguckt, du meinst wahrscheinlich, wenn ich über eine Beraterin bestelle, oder?
     
    #18
  19. 07.04.13
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo hejula,

    schau mal im Shop auf den grünen Kasten namens Warenkorb, da steht "kostenloser Versand". :p
     
    #19
  20. 07.04.13
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,
    so wie Schubie schreibt - kostenloser Versand. Im Shop steht nichts von 5€ Versand.
     
    #20

Diese Seite empfehlen