Erste Erfahrungen mit und Fragen zum Alfredo

Dieses Thema im Forum "Pizzaofen (Alfredo): Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Hessen-Hexe, 01.02.10.

  1. 01.02.10
    Hessen-Hexe
    Offline

    Hessen-Hexe Chaosbäckerin

    Hallo,

    als Frischling im Forum und mit dem Alfredo möchte ich euch mal von unseren ersten Backversuchen berichten und Erfahrungen austauschen, denn ich kenne mich ja noch nicht so aus :confused:

    In Ermangelung von Können und Zeit haben wir ganz fix nur Versuche mit Fertigteig gestartet, es gelang auch alles auf Anhieb gar nicht mal so schlecht. Ich hatte mich zwar vertan und statt Edamer Emmentaler gekauft, aber ansonsten ist - auch dank der Anleitungen hier - nichts passiert :laughing9:

    Die Form ist doch recht originell, aber für den Anfang sieht es sonst doch okay aus, oder? Von der belegten hab ich keine Fotos gemacht, fällt mir grad auf :rolleyes:

    [​IMG]

    Die Pizza wird sowohl oben als auch unten gleichmässig gebacken, das ist mir positiv aufgefallen, auch müssen wir erst ab der dritten Pizza überhaupt drehen, vorher gibt es auch da keine Unterschiede. Und das, obwohl die untere Heizspirale doch etwas schief ist - das Backergebnis jedoch gut...

    Wie vom Alten Schweden beschrieben, wollte ich neulich mal die Heizspiralen testen, dies jedoch gelang mir nicht - es leuchtete bei 1,5 irgendwie so gar nicht viel auf, daher hab ich den Test dann abgebrochen.

    Leider hatte der Stein schon einige Spuren abbekommen. Bei der heutigen Pyrolyse war ich auch nicht wirklich erfolgreich, es stank und rauchte die ersten Minuten (ich heizte auf Stufe 1 vor) doch erstmal sehr, danach passierte jedoch nicht mehr viel und daher hörte ich dann auf, nach ca. 45 Minuten etwa auf Stufe 3.

    Wenn ich hier lese, dass andere in 30 Minuten alles super wegbrennen, bin ich doch etwas irritiert. So heiß scheint unser Italiener dann wohl nicht zu sein, obwohl es ja ein nach April 09 hergestellter sein müsste. Habe ihn Dienstag von Amazon erhalten.

    Es ist sehr erfreulich, dass er so schön gleichmässig backt, auch mit der Pfanne klappt alles prima. Ist das jedoch normal, dass die Pyrolyse so nicht klappt?

    Besteht bei euch zudem auch die Gefahr, dass der Deckel am Stein anstößt, wenn dieser nicht ganz nach vorne geschoben, sondern etwas nach hinten gerutscht ist?

    Ich hoffe, mein Bericht und die Fragen gehen so in Ordnung, bin ja so unerfahren und möchte mit einem solch heißen Haushaltshelfer von Anfang an alles richtig machen.

    Viele Grüße,

    Hessen-Hexe
     
    #1
  2. 02.02.10
    doman0
    Offline

    doman0

    Hallo,werde mal heute wenn ich zeit habe ein foto von meiner steinplatte machen(nach dem ausbrennen)ganz weg gehts nicht mehr, aber absolut aktzeptabel.wenn du mal selber den teig machst wirst du erst so richtig begeistert sein

    mfg aus kärnten
     
    #2
  3. 02.02.10
    Hessen-Hexe
    Offline

    Hessen-Hexe Chaosbäckerin

    Hallo,

    das ist eine gute Idee, vielen Dank für dieses Angebot!

    Bei uns hab ich mit der Kocherei so gar nix am Hut, aber nen total begabten Mann - und wenn der dann erstmal wie Du sagst Teig selber macht, dann glaub ich, es wird das totale Geschmackserlebnis :tonqe:

    Aber schon jetzt ist klar, was aus dem Alfredo kommt, hat nen ganz besonderen Geschmack, der uns beiden gut gefällt. Und auch die Pfanne ist prima. Hab den Alfredo nach der Pyrolyse etwas abkühlen lassen und dann fix überbackene Nudeln und Toast aufgewärmt, ging gut. Laut Pizzamaker-Homepage soll die Pfanne zwar nur bei Stufe 0,5 genommen werden, aber damit der Käse schön brutzelt, braucht es schon die 1. Das gute Stück wird nach dem Versuch auch häufiger zum Einsatz kommen:thumbleft:

    Grüße aus Hessen
     
    #3
  4. 02.02.10
    PetraGG
    Offline

    PetraGG Kreis Groß Gerau

    Hallo Hessen-Hexe,

    welchen Alfredo hast du denn?

    Liebe Grüße,
    Petra
     
    #4
  5. 02.02.10
    Hessen-Hexe
    Offline

    Hessen-Hexe Chaosbäckerin

    Hallo Petra,

    ich habe den "alten" 9016-er. Hab ich glatt zu erwähnen vergessen :rolleyes:
    Da die Bestellung ja nicht über Tomishop lief kann ich natürlich nicht sagen, ob das ein Alfredo ist, der die neue oder noch die alte Temperatureinstellung hat:scratch:
    Allerdings passiert, wenn ich wie auf der Homepage beschrieben die Pfanne bei 0,5 heize, wirklich gar nix :confused:

    Viele Grüße,

    Hessen-Hexe
     
    #5

Diese Seite empfehlen