Es gibt ihn wieder bei eba*, unseren Crocky

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Texasfan, 09.05.07.

  1. 09.05.07
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    #1
  2. 09.05.07
    tinti
    Offline

    tinti

    AW: Es gibt ihn wieder bei eba*, unseren Crocky

    Hallo ihr Lieben,

    und der Preis ist verlockend günstig:rolleyes:

    Bin mit diesem Modell sehr zufrieden;)
     
    #2
  3. 08.07.07
    corell
    Offline

    corell

    #3
  4. 08.07.07
    Biene28
    Offline

    Biene28 Oberbayern-Hexe

    AW: Es gibt ihn wieder bei eba*, unseren Crocky

    Hallöli,

    war auch grad bei ihhbähh, da gibts auch wieder Neuware vom Händler:

    eBay: Bartscher Speisenwärmer Speisewärmer Crook Pot Oval NEU (Artikel 110138052973 endet 12.07.07 07:33:30 MESZ)

    Nur falls jemand Geld ausgeben möchte.....(bin schwer mit mir am kämpfen...:eek:, bin nämlich eigentlich kein "Fleischkocher" aber vielleicht würde ich es damit mal hinkriegen...:eek::eek::eek:)

    Na, vielleicht schnappt ihn mir ja jemand weg und nimmt mir so die Entscheidung ab:rolleyes:!

    Lieben Gruß
    Biene
     
    #4
  5. 27.11.07
    corell
    Offline

    corell

    AW: Es gibt ihn wieder bei eba*, unseren Crocky

    Hallo,

    habe eben bei 3,2,1 wieder unseren Liebling gefunden, wird mehrmals versteigert. Er hat 6,8 Liter.
    Da ich nicht weiß ob ich den Link jetzt noch hier einsetzen darf, schreibt doch einfach eine PN.

    Darf man überhaupt noch Links einsetzen?


    schönen Abend
     
    #5
  6. 27.11.07
    uschimama
    Offline

    uschimama

    #6
  7. 27.11.07
    frimel
    Offline

    frimel

    AW: Es gibt ihn wieder bei eba*, unseren Crocky

    Hallo Zusammen,

    seitdem ich in diesem Forum bin, lese ich von Crocky. Ich habe mir das jetzt mal angesehen und ich verstehe dieses Teilchen nicht :rolleyes:. Eine Suppe z.B. kocht den ganzen Tag mit wenig Strom und ist abends dann endlich fertig? Ist das nicht mega unpraktisch? Ist da nicht ein Schnellkochtopf wesentlich genialer? Ich habe einen und bin total glücklich darüber. In dem Teil ist mir auch noch nie was angebrannt. Ein Braten der normal 1,5 Std kocht, bleibt bei mir ca 45 Min drin und gut ist. Ich versteh die Daseinsberechtigung dieses Topfes nicht :dontknow:. Ich hätte viel zu viel Sorge das mir die Hütte über Tag abbrennt wenn das Ding alleine zu Hause kocht. Büdde Büdde macht mich schlau:prayer:.
    Übrigens auch den Al*fredo versteh ich nicht wirklich. Ich weiß, dass man damit Pizza machen kann, aber doch nur eine, oder? Wie ist das dann bei einer fünfköpfigen Familie? Wenn der letzte seine Pizza bekommt, ist der erste bereits fertig :dontknow:? Ist doch auch nicht wirklich praktisch, oder?

    Ich kann bei beiden Teilen keine Vorteile erkennen.
    Danke schon mal vorab an diejenigen die mich nicht bl*d sterben lassen ;).
     
    #7
  8. 28.11.07
    tinti
    Offline

    tinti

    #8
  9. 28.11.07
    primavera112
    Offline

    primavera112

    AW: Es gibt ihn wieder bei eba*, unseren Crocky

    Hallo Carola,
    ein Vorteil ist, dass du das Fleisch nicht mehr anbraten musst. Gestern habe ich z.B. Burgundertöpfchen gemacht. Dazu gibt man Zwiebeln, Gewürze, Suppengemüse und das gewürzte (rohe) Fleisch in den Topf, Brühe und Rotwein darüber, schaltet ein und "vergisst" das ganze. Mittags ist das Fleisch fertig, die Soße wird noch püriert, nachdem die groben Teile entfernt sind und mit etwas Sahne verfeinert.

    2. Vorteil: Die Soße schmeckt sehr lecker, das Fleisch wird durch das langsame Garen äußerst zart und -

    3. Vorteil: man muss sich nicht mehr um das Gericht kümmern, wenn man es einmal aufgesetzt hat - > Mix it, fix it and forget ist lautet der englisch-amerikanische Werbespruch.
    Liebe Grüße
    Moni
     
    #9
  10. 28.11.07
    frimel
    Offline

    frimel

    AW: Es gibt ihn wieder bei eba*, unseren Crocky

    Hi Moni,

    Danke für Deine Erklärung.

    Kann ich mir denken das das Fleisch ganz zart wird. Habe mal die Niedrigtemperatur Gans aus dem C*K gemacht. Die habe ich auch morgens in den Ofen gepackt und abends war sie fertig. Die war genial und super lecker, aber halt den ganzen Tag auf kleiner Temperatur im Ofen.

    Nee, das Töpfchen ist dann wohl nichts für mich. Da würd ich mir zu viele Sorgen machen, wenn ich nicht da bin.
     
    #10

Diese Seite empfehlen