Es ist März und was lesen wir..............?

Dieses Thema im Forum "Bücher / Zeitschriften" wurde erstellt von Mäxlesbella, 01.03.12.

  1. 01.03.12
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo und guten Tag,

    ich habe das Buch Amazon.de: ich kam aus dem elend und lernte zu leben begonnen. Es ist bedrückend.

    Wenn ich den Autoren nicht in einer Talkshow erlebt hätte und wüsste, daß es gut ausgeht, wäre schon der Anfang für mich sehr schwer auszuhalten.

    Trotzdem möchte ich dieses Buch empfehlen. Es ist eine wahre Geschichte. Und wie gesagt: sie ging gut aus.
     
    #1
  2. 01.03.12
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    Hallo liebe Lese-Hexen,
    habe in der letzten Zeit nicht mehr gepostet, was ich lese und nun ist schon März. Nach dem letzten Minette Walters-Buch "Der Schrei des Hahnes" (gut!), kam das hier an die Reihe http://www.krimi-couch.de/krimis/andrea-maria-schenkel-tannoed.html. Mh, also ich weiß ja nicht. Hat mir absolut nicht gefallen und ich glaube, ich habe auch nicht ganz kapiert, wer der Mörder ist... Untypisch für mich. Aber gut, vielleicht muss ich das Buch noch mal lesen, irgendwann.
    Dann habe ich am Wochenende von einem ganz lieben Besuch und Krimi-Liebhaber den Roman geschenkt bekommen Martha Grimes: Inspektor Jury k Den habe ich vor Jaaaaaaaahren schon mal gelesen, aber da ich ziemlich vergeßlich bin, lese ich ihn gerade wieder und bin wieder begeistert, spielt in Stratford-on-Avon, hat Shakespeare-Bezug und ist einfach nur nett, im selben Buch ist noch dieser Krimi Martha Grimes: Inspektor Jury bricht das Eis , der folgt dann wohl als Nächstes.
    Viel Lese-Vergnügen,
     
    #2
  3. 01.03.12
    Margit010970
    Offline

    Margit010970

    Hi,

    hab mir bei Mexxbooks Simon Becket's "Verwesung" geliehen, und hab noch Paul Cleave "Die Totensammler" in der Warteschleife.

    LG Margit
     
    #3
  4. 01.03.12
    kriki
    Offline

    kriki

    Mich hat der Mann schwer beeindruckt und fasziniert. KLASSE !!!
    Diese positive Lebenseinstellung bei der Vergangenheit...........Hut ab.
     
    #4
  5. 01.03.12
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Hallo ihr Lieben,

    gestern Abend habe ich ein ganz tolles Buch zuende gelesen: Die Flüsse von London von Ben Aaronovitch.

    "Die Flüsse von London" ist ein Krimi, ein Mystik-Fantasy-Krimi, der im heutigen London spielt. Hauptfigur ist der junge Constable Peter Grant, der plötzlich festgestellt, dass in London nicht alles so ist, wie er bisher dachte.

    Das Buch ist witzig und locker geschrieben und liest sich weg wie nichts! Wenn ich die Zeit gehabt hätte, hätte ich es so gemacht wie mein Lebensgefährte, der hat mir das Buch einfach gemopst und an einem Tag durchgelesen! :rolleyes:
     
    #5
  6. 01.03.12
    Borderhexe
    Offline

    Borderhexe

    Hallo zusammen!

    Ich lese gerade "Die siebte Seherin". Wie immer halt was historisch angehauchtes.
     
    #6
  7. 01.03.12
    christina
    Offline

    christina

    Hallo

    ich lese gerade Sturz der Titanen von Ken Follet.
    Gefällt mir bisher ganz gut, ist nur im Bett schlecht zu lesen das Buch ist so dick und Schwer.
    Ich glaube es muß wirklich bald ein Ebook her.

    Gruß CHristina
     
    #7
  8. 01.03.12
    Margit010970
    Offline

    Margit010970

    @ Christina,

    Ebook ist so was von Praktisch für im Bett zu lesen, aber wer lieber gedruckte Bücher hat, ich kann die Leselotte nur wärmstens empfehlen.

    LG Margit
     
    #8
  9. 01.03.12
    christina
    Offline

    christina

    Hallo Margit,

    Leslotte habe ich mir selber genäht aber trotzdem sind so dicke Bücher um im Bett zu lesen weiterhin unpraktisch.
    Bin ja schon gerade dabei mit einem Ebook zu liebäugeln. Will natürlich zwischen durch auch normale Bücher lesen.

    Gruß Christina
     
    #9
  10. 01.03.12
    TrauBe100
    Offline

    TrauBe100

    Hallo,

    ich lese gerade Tiefe Wunden von Nele Neuhaus auf meinem iPad und in Buchform Tiere von Simon Beckett.
    Die Bücher sind beide spannend und lesen sich gut.
     
    #10
  11. 01.03.12
    Margit010970
    Offline

    Margit010970

    @ christina,

    stimmt, z. B. meine Chroniken von Narnia lese ich immer noch im unglaublich praktischen A4 Format, das gefühlt 10 kg wiegt, und bei dem meine Arme schneller schlafen als ich ;)

    LG Margit
     
    #11
  12. 01.03.12
    Nadine
    Offline

    Nadine

    Hallo,
    ich lese zur Zeit "Der Verehrer" von Charlotte Link.

    Schönen Tag noch

    Nadine
     
    #12
  13. 04.03.12
    simone3770
    Offline

    simone3770

    Hallo
    heute morgen habe "Bei Hitze ist es wenigstens nicht kalt" von Dora Heldt fertig gelesen, dies hat mir sehr gut gefallen ein total schönes lustiges Frauenbuch.
    Heute fange ich "Die Nürburghölle" ein Krimi von Kurt Lehmkuhl muss noch mal etwas aus der Heimat lesen.

    Schönen Sonntag
    Simone
     
    #13
  14. 04.03.12
    confeli
    Offline

    confeli

    Guten Morgen ihr alle,
    Ich habe mir in der Onleihe gestern "Blindflug" ausgeliehen. Liest sich sehr schön und ich mag gar nicht mehr aufhören ;)
     
    #14
  15. 04.03.12
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    #15
  16. 04.03.12
    Domeli
    Offline

    Domeli

    Hallo!

    Ich lese gerade den 7. Band der Serie Wolf Shadow, Verbotene Pfade von Eileen Wilks. Ich finde es genauso super wie die vorherigen Teile. Ich liebe Fantasy-Romane, egal ob Vampire, Werwölfe, Gestaltwandler oder was es sonst noch so in dieser Richtung gibt.
     
    #16
  17. 04.03.12
    claudy
    Offline

    claudy

    Hallo Domeli,

    ich bin gerade beim letzten Buch von Jeaniene Frost; kennste die auch ? Ich habe in kurzer Zeit die 6 vorigen Bücher mit Cat und Bones gelesen.
     
    #17
  18. 04.03.12
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo

    ich lese grade das Orchideenhaus. Sehr schön zu lesen und mal kein Krimi =D
     
    #18
  19. 04.03.12
    Domeli
    Offline

    Domeli

    Hallo Claudy,

    die stehen bei mir im Regal und warten darauf, dass sie an die Reihe kommen ;). Werde ich glaube ich dann als nächstes anfangen.
     
    #19
  20. 04.03.12
    claudy
    Offline

    claudy

    Hi Domeli,

    ein Buch - höchstens 3 Tage :). Ich hoffe, ich bekomme es mit, ob sie Dir gefallen !
     
    #20

Diese Seite empfehlen