Essen dekorieren

Dieses Thema im Forum "Kinderrezepte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von miniflori, 23.07.04.

  1. 23.07.04
    miniflori
    Offline

    miniflori

    Hallo!

    Habe da mal eine Frage an Euch. Wie ich ja schon mal geschrieben habe, ist das Mittagessen bei meiner großen (3 Jahre) so ein Problem. Sie geht inzwischen schon nach der Nase. Wenn James noch am kochen ist, geht sie in die Küche und riecht. Wenn es dann für sie nicht angenehm duftet, ißt sie es nicht mehr. Egal was es ist.

    Daher meine Frage: Richtet ihr das Essen für die kleinen irgendwie besonders an? Dekoriert ihr es oder sowas?

    Vielleicht kann man das "Blöh" durch tolles Aussehen wett machen?!
     
    #1
  2. 24.08.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    hallo =D

    richte das essen eigentlich nicht besonders an.. gerade heute mittag hatten wir wieder das problem, dass meine tochter (4) nichts essen wollte, obwohl ich weiß, dass sie die zutaten im einzelnen schon mag. habe dann mit ihr ausgemacht, dass sie das essen für morgen bestimmt (hab natürlich vorschläge gemacht, die mir in den kram passen :wink: ) und das hat gewirkt.

    deko-ideen habe ich eigentlich bisher nur bei broten und rohkost gesehen, d.h. brot-käse-spießchen oder so..

    wenn du weißt, dass sie es normalerweise isst, würde ich mir damit aber nicht die mühe machen. das kannst du dann wahrscheinlichen fortführen, bis sie 15 ist :-O . bei uns klappt das mit dem "heute entscheide ich und morgen du" ganz gut...

    drück dir die daumen.

    lg
    pat
     
    #2

Diese Seite empfehlen