Essen wird nicht gar!

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von shamaa, 15.11.07.

  1. 15.11.07
    shamaa
    Offline

    shamaa

    Hallo,
    ich habe ein Problem mit dem netten Helfer 31. Das Essen wird einfach nicht gar. Ich habe heute nach dem Versuch "Fischgulasch" alles noch einmal in einen Topf gekippt und noch 10 Minuten kochen lassen, weil die Paprikaschoten noch hart waren, der Fisch noch nicht mal angewärmt. :-( Nur der Reis war super. Das Rezept war total lecker, aber ich wollte ja eigentlich nur den Helfer arbeiten lassen. Auf die Schlitze habe ich geachtet, mich auch genau an das Rezept gehalten - Hilfe!!
    Was mache ich falsch :confused::confused::confused:

    Liebe Grüße
    Shamaa
     
    #1
  2. 15.11.07
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    AW: Essen wird nicht gar!

    Hallöchen!!

    Es besteht die Möglichkeit das doch aus Versehen die 100° Stufe anstatt Varoma an war.
    Ich hab mal Leute eingeladen u. nach den 35min hab gemerkt das der TM ohne Hitze gelaufen ist.
     
    #2
  3. 15.11.07
    april67
    Offline

    april67

    AW: Essen wird nicht gar!

    Servus Shamaa,
    hattest du etwa den TM unter der Dunstabzugshaube stehen und die eingeschaltet? Die zieht nämlich den Dampf zu schnell aus dem Varoma und dann ist zwar der Reis fertig doch das Gemüse und der Fisch nicht.
    LG april67 ;)
     
    #3
  4. 15.11.07
    PetraGG
    Offline

    PetraGG Kreis Groß Gerau

    AW: Essen wird nicht gar!

    Hallo Tani,

    genau das ist mir auch schon mit Kartoffeln passiert.... Bloß, dass ich es gar nicht gemerkt habe, erst als ich servieren wollte und festgestellt habe, dass der Topf kalt ist:rolleyes::rolleyes::rolleyes:

    Gruß,Petra
     
    #4
  5. 15.11.07
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    AW: Essen wird nicht gar!

    Hallo april67,

    am Dunstabzug kann es nicht liegen, meiner ist auch immer an und zwar auf Power-Stufe, da kann's schon mal passieren, dass es die Haare reinzieht :laughing6:. Hätte ich den Dunstabzug nicht an, dann würde es mir die ganze Küche "vernebeln", bzw. würden die Schränke seitlich vom Dunstabzug nass und das mag ich nicht. Es muss also eine andere Ursache haben. Evtl. war nicht die Varoma-Stufe an, sondern "nur" 100° und es gab zu wenig Dampf oder es waren nicht viel genug Schlitze frei, oder die Varoma-Stufe klappt nicht (defekt?). Ich würd mal in den Mixtopf 1 l Wasser geben und diesen mit Varoma-Stufe zum Kochen bringen, dann sollte es durchgehend sprudeln und jede Menge Dampf erzeugen.

    Ich drück dir die Daumen, dass es eine ganz simple Sache ist :p
     
    #5
  6. 16.11.07
    shamaa
    Offline

    shamaa

    AW: Essen wird nicht gar!

    Hallo Ihr netten Frauen,

    also das mit dem Varoma wäre vielleicht möglich, weil ich den 31 noch nicht so lange habe. :rolleyes:
    Ich werde jetzt darauf achten - gut, daß Ihr mich darauf aufmerksam gemacht habt. Wer weiß, wann mir das aufgefallen wäre.;)

    Alles Liebe und vielen Dank
    Shamaa
     
    #6
  7. 16.11.07
    landtante
    Offline

    landtante

    AW: Essen wird nicht gar!

    Hallo Schamaa,

    als ich meinen TM ganz neu hatte, wollte ich ihn natürlich meiner Familie präsentieren und habe das Sonntagsessen darin gekocht. Nach einer Stunde waren die Kartoffeln immer noch nicht gar. Ich hatte auch 100 Grad statt Varoma eingestellt. Bei uns gab es dann erst halb 2 Essen und meine Familie wollte mir die Freundschaft kündigen. Scheint also ein typischer Anfängerfehler zusein. Mach Dir also nichts draus.

    Viele Grüße
    landtante
     
    #7
  8. 20.11.07
    shamaa
    Offline

    shamaa

    AW: Essen wird nicht gar!

    Hallo, Ihr klugen Frauen,

    ich habe es nun noch einmal genau nach Vorschrift MIT VAROMA probiert, und zwar das Porree - Geschnetzelte. Das Fleisch in der Gemüsesoße war wunderbar, aber die Kartoffeln waren noch nicht gar.:banghead: 30 Minuten sollten sie im Garsieb bleiben, leider waren sie immer noch ziemlich hart. Muß ich die Rezepte mit Varoma einfach länger drauf lassen? Ich traue mich schon gar nicht mehr, mit dem Varoma zu kochen, denn meine Familie hat eine ziemlich knapp bemessene Mittagspause, dann ist Warten so unerfreulich!:-(:-(:-(

    Liebe Grüße
    Shamaa
     
    #8
  9. 20.11.07
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    AW: Essen wird nicht gar!

    Hallo shamaa,

    ich habe die Erfahrung gemacht, dass ich Kartoffeln sehr viel kleiner schneiden muss, damit sie in 25 - 30 Minuten im Körbchen richtig gar sind. Wenn ich auf dem Herd koche, schneide ich die meisten Kartoffeln nur einmal durch, habe also recht große Stücke.

    Gib nicht auf, die meisten von uns haben sicherlich einige Male halbgare Varoma-Gerichte gezaubert. :eek: Bei mir war es am Anfang jedenfalls so... :-(
     
    #9
  10. 21.11.07
    shamaa
    Offline

    shamaa

    AW: Essen wird nicht gar!

    Hallo Gabique,

    gut - ich gebe nicht auf! Ich hatte die Kartoffeln aber im Garsieb, nicht im Körbchen, denn im Topf brodelte das Geschnetzelte.
    Ich versuche es jetzt - wie Du sagst - mit ganz kleinen Stücken und fange vorsichtshalber eine Viertelstunde früher an ;) !

    Liebe Grüße und vielen Dank
    Shamaa
     
    #10
  11. 21.11.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Essen wird nicht gar!

    Hallo Shamaa,

    schreib doch mal das Rezept hier rein, da muß irgendwo ein Fehler sein. Ich koche meine Kartoffeln als Pellkartoffeln im Gareinsatz (das Sieb, das drin hängt) und es gibt nie Probleme.

    Hast du die Kartoffeln im Varom*? Dann werden sie länger brauchen als im Gareinsatz, da erscheinen mir 30min auch etwas wenig.

    Aber vielleicht kommen wir der Sache hier ja auf die Spur!

    Nicht verzagen!
     
    #11
  12. 22.11.07
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    AW: Essen wird nicht gar!

    Hallo,
    wenn ich Pellkartoffeln mache und Sie sind sehr größ kann es schon mal passieren das Sie bis zu 45 Minuten im Varoma brauchen. Da mir das meistens zu lange dauert gibt es als Beilage sozusagen "Salzkartoffeln"- die viertel ich meistens. Außer sie sind sehr klein- dann halbiere ich nur. Irgendwie ist das sogar praktischer beim Essen.
     
    #12
  13. 22.11.07
    shamaa
    Offline

    shamaa

    AW: Essen wird nicht gar!

    Hallo Ihr Lieben,

    im Rezept steht, daß das Fleisch in der Soße im Topf kocht, die Kartoffeln in den Gareinsatz kommen und das Gemüse in den Einlegeboden. Als Zeit sind einmal 15 und dann noch einmal 16 Minuten angegeben. :???:
    Wahrscheinlich muß man die Kartoffeln wirklich in kleine Würfel schneiden, oder viel mehr Zeit einplanen, was dann wieder für die Sachen im Topf zu viel wäre. :-(
    Ich bleibe am Ball und experimentiere weiter! :p

    Gruß Shamaa
     
    #13
  14. 22.11.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Essen wird nicht gar!

    Hallo,

    aber wieviel Wasser kommt in den Topf? Das Wasser ist ja entscheidend für die Dampfentwicklung!
     
    #14
  15. 23.11.07
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    AW: Essen wird nicht gar!

    Hallo,
    kannst Du mal das Rezept von dem Porree- Geschnetzeltes reinschreiben bzw. verlinken? Ich habs nicht gefunden- aber es klingt lecker.
     
    #15
  16. 23.11.07
    Leckerli
    Offline

    Leckerli

    AW: Essen wird nicht gar!

    Hallo Shamaa,
    Ist das Rezept denn ein Thermomixrezept?....

    Das Garkörbchen ist das kleine Sieb, was in den Mixtopf reingehängt wird.
    Der Varomaaufsatz ist das, was oben drauf kommt (die große Schüssel) und
    der Einlegeboden ist das Sieb, was man noch in den Varomaaufsatz dazulegen kann....:rolleyes: - nur damit wir uns hier richtig verstehen, weil auch durch diese Verwechslung einiges schief gehen kann....
    Zu Anfang ist die Unterscheidung nicht ganz so einfach - ich weiß.....

    Von diesem Rezept habe ich noch nichts gehört - was aber nichts heißt, denn ich koche fast nie nach Rezept, sondern nur nach Erfahrungen und so aus der LAMENG.....:eek:
    Ich würde dieses Rezept wahrscheinlich auch so machen:
    1/2 Liter Wasser unten rein
    Kartoffeln in den Gareinsatz in den Mixtopf hängen.
    Hähnchenbrust in STückchen schneiden und in den Varomaaufsatz rein legen.
    In den Einlegeboden dann das Gemüse...oder einfach oben auf das Fleisch....
    Das Ganze dann 24 Min. Heizstufe Varoma
    Anschließend alles beiseite stellen und schnell aus dem Sud ne leckere Soße zaubern, mit Wein Frischkäse, S + P, Gemüsebrühe und Kräutern...
    Dann das Fleisch dazu geben....

    Das MUSS einfach gelingen!! Wenn das nicht funktioniert ist doch eher was mit dem Thermomix nicht in Ordnung....:-(
     
    #16
  17. 25.11.07
    shamaa
    Offline

    shamaa

    AW: Essen wird nicht gar!

    Edit wegen Copyright
     
    #17
  18. 25.11.07
    risiha
    Offline

    risiha

    AW: Essen wird nicht gar!

    Hallo Shamaa,
    kürzlich hab ich einer Bekannten gezeigt, wie sie mit ihrem neuen TM kochen kann - und da wurden die Kartoffel auch nicht weich in 30 Minuten: es waren sehr dicke Kartoffeln und die im Garkörbchen. Das war mir dann sehr peinlich, wir konnten die Kartoffeln nicht essen - der Fisch und das Gemüse aus dem Varoma waren schon gar... :rolleyes::rolleyes::rolleyes:
    Dein Rezept verstehe ich schon so, dass die Kartoffeln in Stücken in den Garaufsatz kommen - das kenne ich nur mit geschälten Kartoffeln und die dann kleingeschnitten. So sind sie dann auch schneller gar - so wie angegeben in 15 Minuten.
    Vielleicht waren doch die Stücke zu groß? Du könntest ja erst mal probieren, ob sie gar sind und dann noch mal Zeit zugeben, falls nötig. Den Fleisch schadet es vielleicht nicht, wenns ein paar Minuten länger dauert?!
    Also - ich hoffe, Dein leckeres Rezept wird doch noch gelingen!!
    Liebe Grüße
    Rita
     
    #18
  19. 25.11.07
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    AW: Essen wird nicht gar!

    Hallo,
    also so wie ich es lese sollte es gar sein. Das einzige was ich mir noch vorstellen könnte ist das sich die Garezeit verlängert falls die Erbsen noch gefroren sind.
    Versuch vielleicht mal ein anderes Varoma- Gericht- ob das dann auch wieder halbgar ist.
     
    #19
  20. 26.11.07
    Maggie12
    Offline

    Maggie12

    AW: Essen wird nicht gar!

    Habt ihr den neuen Varoma? Mein Mann hat davon auch schon gehört und meint, es könne sein, dass beim alten Varoma das Metall heißer wurde und das mit den Zeiten daher so funktionierte.
    Beim neuen ist's ja nur Plastik und es scheint, dass die Kartoffeln darin einfach länger brauchen.

    Das lässt sich anscheinend nur umgehen, wenn man sie wirklich ganz klein schneidet, auf jeden Fall auf genügend Öffnungen im Boden achtet und u.U. die Kartoffeln früher als das Gemüse aufsetzt, also etwas länger garen lässt.

    Ist aber nur eine persönliche Vermutung.

    Gruß

    Maggie
     
    #20

Diese Seite empfehlen