etwas Süsses zum Kaffee oder Frühstück

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von süsse, 30.09.12.

  1. 30.09.12
    süsse
    Offline

    süsse süsse

    Hallo Ihr Lieben:p

    diese leckeren kleinen Küchlein haba ich heute morgen für meine Mädels auf der Arbeit gebacken.
    Sie sind soft und fluffig und während des backens gehen sie richtig schön auf ganz so wie kline Kissen,
    sind schnell gebacken und schmecken einfach lecker, wie immer habe ich ein paar schöne Bilder für euch gemacht.

    Hier das Rezept:

    3 Eigelb
    150 gr Joghurt, Schmand sauerrahm , das was ihr da habt
    Zucker nach Gusto...ich hatte 4 EL
    1P. Vanillezucker
    1 P. Backpulver
    310 gr Mehl
    1 Prise Salz
    (wer sie neutral backen will, der lässt den Zucker weg und nimmt einen halben Teelöffel Salz)

    alles gut verkneten und eine Kugel formen+ 15 Min rasten lassen, danach ausrollen und in beliebiger grösse Dreiecke oder Quadrate ausschneiden in der Mitte vom Dreieck oder Quadrat einen kleinen schlitz einschneiden aufs Blech + Backpapier geben und bei 220 Grad Ober-Unterhizte ca. 8-12 Min backen je nach Ofen...mit Puderzucker bestäuben...nicht zu lange backen die gehen richtig schön auf wie kleine Kissen...meine tue ich nach dem backen mit Aprikosen Marmelade bestreichen + Puderzucker drüber..
    Die kann man neutral oder süss machen.
    Gutes Gelingen und frohes backen

    LG Slava


    PS: bei uns werden sie mit Marmelade gegessen ..... einfach einen Kleks Marmelade drauf, und nicht zu dünn ausrollen .
     
    #1
  2. 30.09.12
    Lissie
    Offline

    Lissie

    Guten Abend Slava,

    das ist ja wieder so ein leckeres Gericht. Morgen werd ich sie gleich backen. Für Nachmittags wenn die Kinder aus der Schule heim kommen.
    Bei uns werden sie bestimmt mit Nougatcreme gegessen.

    Lieben Gruß Doro
     
    #2
  3. 30.09.12
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo Slava,

    vielen Dank für das tolle Rezept! Wird sofort nächste Tage ausprobiert. Rückmeldung folgt, aber enttäuscht wird man von deinen Rezepten ja sowieso nicht. =D
     
    #3
  4. 30.09.12
    catwiesel
    Offline

    catwiesel

    Hallo Slava,

    machst Du die Marmelade vor dem Bestreichen warm?

    Liebe Grüße Birgit
     
    #4
  5. 30.09.12
    süsse
    Offline

    süsse süsse

    Hallo Birgit

    Nein , ich erwärme nicht die Marmelade vor dem bestreichen, einfach aus dem Kühli und drauf..fertig...LG Slava
     
    #5
  6. 30.09.12
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    Hallo Slava,

    vielen Dank für das Rezept. Das Gebäck erinnert mich an die " Polsterzipf ", die meine Oma immer gebacken hat. Man konnte sie im Backofen machen,aber auch in Fett ausbacken.

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #6
  7. 30.09.12
    süsse
    Offline

    süsse süsse

    Hallo Seepferdchen,

    nichts zu Danken, Gerne, habe auch ein Rezept wo man die im Fett ausbackt, und noch eins wo die ganz dünn und knusprig werden aber mit fett im Teig+ etwas Alkohol.

    Liebe Grüße Slava
     
    #7
  8. 30.09.12
    Napoli
    Offline

    Napoli 'Spaghetti-Hexe'

    Hallo Mäuschen!Wieder so schöne Bilder [​IMG] ,sieht sehr luftig und lecker aus.........vielen Dank für dieses Rezept ! [​IMG]Kann ich die auch mit in die Schule geben,ohne Brösel?
     
    #8
  9. 30.09.12
    Sonja0305
    Offline

    Sonja0305

    Hallo Slava,
    wir waren im Urlaub und schon entdecke ich wieder super Rezepte von Dir. =D Die Küchlein werden umgehend getestet!:rolleyes:
     
    #9
  10. 30.09.12
    süsse
    Offline

    süsse süsse

    Hallo Engelchen,

    bei den süßen Kissen gibt es keine Brösel, denn die werden nicht aufgeschnitten ..die bleiben so, du kannst die natürlich mit jeder beliebigen Marmelade bestreichen..LG Slava
     
    #10
  11. 30.09.12
    sunnybee68
    Offline

    sunnybee68

    Hallo Slava,

    die mache ich uns Mittwoch zum Kaffee. Vielen Dank fürs Rezept und die tollen Fotos. Melde mich :).
     
    #11
  12. 30.09.12
    ohaserl
    Offline

    ohaserl

    Hallo Slava,

    wollte auch gerade schreiben, wo ich deine Bilder gesehen habe:

    wenn man die im Fett ausbackt, hat man " Krebelchen", so nennt man die bei uns:)

    Lg Olga
     
    #12
  13. 30.09.12
    Donna Nicoletta
    Offline

    Donna Nicoletta

    Hallo,

    genau das richtige für kommenden Mittwoch !! Danke Dir

    ich hab noch eine frage gehört eigentlich nicht hierher. Du hast geschrieben das du gerne den Pizzateig aus Neapel machst,
    was machst du denn für eine Sauce dazu ! Deine Eigene?! Ich frag dich, weil ich mich dann auch drauf verlassen kann,
    das es schmeckt ;))))

    Liebe und Licht
    Nic
     
    #13
  14. 01.10.12
    Donaunixe
    Offline

    Donaunixe

    Hallo Slava,

    die sehen ein wenig aus wie unsere Schützenkrapfen.

    Die sind dann gefüllt mit Himbeermarmelade... :pda werden Kindheitserinnerungen wach
     
    #14
  15. 01.10.12
    Borderhexe
    Offline

    Borderhexe

    Weißt Du was meine Süsse!

    Langsam aber sicher schick ich Dir meine Kontdaten :cool: Wegen Deinen tollen Rezepten brauch ich nämlich demnächst eine neue Garderobe.

    Werd meine Kollegen morgen auch damit verwöhnen. Danke für das neue wieder mal supertolle Rezept.
     
    #15
  16. 01.10.12
    Claude29
    Offline

    Claude29

    Hallo Slava

    Das sieht ja mal wieder voll lecker aus, man! Wie soll man denn da widerstehen? Dich hätte ich auch gerne als Arbeitskollegin!
    Ich werde diese süssen ,kleinen Dinger heute zum Vernaschen machen und dann berichten!!! Wie schmecken die denn am Besten, lauwarm oder ausgekühlt?
     
    #16
  17. 01.10.12
    fuchs
    Offline

    fuchs

    Hallo Süsse,

    schön das uns weiterhin an deine Rezepte teilhaben lässt.

    Kann ich die Marmelade wohl schon vorher in den Teig geben? Ich dachte an so kleine gefüllte Kissen? Hast du da schon Erfahrungen mit gemacht?

    Egal, probieren geht über studieren. Werde sie für Freitag machen, meine Mama wundert sich bestimmt woher ich schon wieder so ein Rezept her habe...

    ... der Wunderkessel macht es möglich.

    Rückmeldung folgt!
     
    #17
  18. 01.10.12
    süsse
    Offline

    süsse süsse

    Hallo ihr Lieben,

    freut mich sehr, wirklich sehr ,dass euch mein neues altes Rezept gefällt.

    Beate schön ,dass du die für deine Kollegen backen möchtest ..hoffe die kommen gut an..ist ja alles Geschmacksache.

    Claudia: die werden bei uns Warm gegessen ..sprich frisch gebacken, denn so schmecken sie am besten ..ist ja kein Hefeteig.

    Maria: Nein, habe keine Erfahrung mit gemacht..sprich .. die zu füllen, kenne die nur so..Aber wie du schon geschrieben hast , einfach mal ausprobieren.

    P:S. Bitte nicht zu lange backen und nicht zu dünn ausrollen, das heißt nicht auf eine schöne Bräunung achten , da jeder Ofen anders ist ..nicht das die zu trocken werden, denn das ist mir mal passiert beim alten Ofen habe die so lange drinn gelassen bis die eine schöne Farbe hatten , leider waren die dann auch was trocken geworden , nicht das die nicht geschmeckt hätten aber halt nicht mehr so weich und fluffig..lach..Wünsche Euch wie immer gutes Gelingen und frohes Backen.

    Liebe Grüsse slava
     
    #18
  19. 01.10.12
    olle48
    Offline

    olle48

    Hallo Slava,
    habe gerade die küchlein aus dem Backofen geholt habe sie mit Puderzucker bestreut und mit Schokoglasur bestrichen.:rolleyes:mmmhhh lecker musste ja direkt naschen=D,
    werde sie jetzt mit zur arbeit nehmen,die werden sich freuen.
    Danke für dieses tolle Rezept.


    Liebe Grüsse Marlene
     
    #19
  20. 01.10.12
    Usch
    Offline

    Usch

    Hallo Slava,
    ich hab mirs gerade mit meinem Laptop auf der Couch gemütlich gemacht, und nun lese ich dein Rezept, ok , ich werde mich sofort in die Küche begeben und meinen TM anwerfen ,denn auf diese Küchlein hätte ich nun total Lust. Meine Tochter kommt später zum Kaffee und dann passt das.
    Danke fürs Rezept ich werde berichten.
     
    #20

Diese Seite empfehlen