exotisch angehauchte Erdnuss-Sahnesosse

Dieses Thema im Forum "warme Saucen" wurde erstellt von heike2104, 28.12.11.

  1. 28.12.11
    heike2104
    Offline

    heike2104

    Hallo Hexen,

    ich war krampfhaft am überlegen was für eine Sosse ich denn zu den Kartoffeln und Frikadellen zaubern könnte.
    Dann hab ich etwas rumexperimentiert....

    Meine Kinder und Göga waren hellauf begeistert.....


    100ml Gemüsebrühe (war der Sud noch von den Kartoffeln)
    300ml Sahne (kann natürlich auch schlanker gemacht werden....)
    ordentlich Curry, Salz und Pfeffer
    1EL Speisestärke
    und

    1EL Erdnussbutter


    bei 100°/sanftrühren/6min


    Guten Appett!

     
    #1
  2. 28.12.11
    Purgilein
    Offline

    Purgilein

    Hallo Heike,

    dein Rezept hört sich interessant an :)

    Ich mag Erdnüsse total gern und in afrikanischen Gerichten gibt es oft Erdnuss-Soße dazu, was ich total lecker finde.
    Werd deine Idee mal testen :)
     
    #2
  3. 28.12.11
    heike2104
    Offline

    heike2104

    Hallo Purgilein....
    also ich hab es echt selten, das gleich nach dem ersten Bissen ein hmmmmmm - lecker kommt- aber heute kam es sofort!

    Wie heißt es so schön?
    Auch ein blindes Huhn findet mal ein Korn.Wär lieb wenn du dann mal ne Rückmeldung gibst....

    Übrigens hatte ich gar nicht bemerkt, das ich die Erdnussbutter mit crisp hatte und rätselte dann erst mal woher die knusprigen Stückchen in der Sosse kamen ;)
     
    #3

Diese Seite empfehlen