Explosionsgefahr bei der Senseo

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von flitze2000, 15.04.09.

  1. 15.04.09
    flitze2000
    Offline

    flitze2000

    Hallo!

    Diesen Artikel Unfallgefahr : Philips ruft Millionen Senseo-Automaten zurück - Wirtschaft - STERN.DE
    hat mir gerade mein Mann gesandt. Da ich schon von vielen hier gelesen habe, dass sie die Maschine besitzen, denke ich, die Nachricht ist nicht uninteressant.

    Ich sehe gerade, auf der Seite von Philips sind auch schon die Typennummern angegeben. Zur Seite gelangt man entweder so http://www.philips.de/service/senseo/index.page oder über den oben genannten Artikel (Link zu Philips im Text).
     
    #1
  2. 15.04.09
    Taximama
    Offline

    Taximama

    Hallo Birgit,

    ich habe es heute morgen in der HNA gelesen und gleich bei auf Royal Philips Senseo® coffee maker: recall nachgeschaut. Unsere Senseo gehört auch dazu. Leider tut sich auf der Seite im Moment gar nichts und man wird um Geduld gebeten.

    Alle Betroffenen werden allerdings gebeten, die Senseo zu entkalken, da die Explosionsgefahr wohl von einem verkalkten Heißwasserbereiter ausgeht. Das werde ich jetzt gleich mal machen.
     
    #2
  3. 15.04.09
    DieSilke
    Offline

    DieSilke Blitz-Köchin

    jeep schon erledigt.. und auch bei mir steht

    haben sie geduld
     
    #3
  4. 15.04.09
    hejula
    Offline

    hejula

    Hallo!
    Außerdem steht da noch, dass man das Gerät nach dem Entkalken zum Hersteller schicken soll. Dort wird dann das Problem behoben und nach ca. 12 Tagen soll das Gerät dann zurück sein.

    Ich kann dir allerdings nicht sagen, ob da was bzgl. Portokosten steht.
     
    #4
  5. 15.04.09
    jutta76
    Offline

    jutta76

    #5
  6. 15.04.09
    fiat08
    Offline

    fiat08 fiat08

    Hallo,
    unsere ist auch betroffen, ich bringe sie ins Geschäft,
    wo ich sie gekauft habe, sollen die sich mit dem
    Rückruf beschäftigen.

    LG
    fiat08
     
    #6
  7. 15.04.09
    Manuela Blank
    Offline

    Manuela Blank

    Rückruf

    Hallöchen,

    unsere ist laut Internetseite nicht betroffen. Unsere hat zwar eine der Typenbezeichnungen, die gelistet sind, aber ein anderes Herstelldatum. Keine Ahnung, ob das nun so richtig ist, wollte da nochmal hinschreiben.

    Jedenfalls müßt Ihr Euch auf der Seite registrieren, mit Seriennummer und Herstelldatum (Unterseite der Maschine) und dem Kaufdatum (Originalbeleg). Dann bekommt Ihr von Philips den Entkalker zugeschickt. Und anschließend einen Karton zur unfreien Rücksendung. Also für Euch ohne Kosten. Nur müßt Ihr wahrscheinlich dann eine Weile ohne Kaffee auskommen.

    Also wir haben unsere schon so lange, daß ich auch gar keinen Kaufbeleg mehr hätte. Keine Ahnung, wie das dann funktioniert. :-(

    LG Manuela
     
    #7
  8. 15.04.09
    Tulpe
    Offline

    Tulpe Möchtegernveganerin

    Hallo,

    meine Senseo ist auch betroffen.:-(
    Einen Kaufbeleg habe ich bestimmt nicht mehr, da ich die Maschine auch schon länger habe.:confused:
     
    #8
  9. 15.04.09
    brigitte01
    Offline

    brigitte01

    Hallo!

    Den Kaufbeleg braucht man m.W. nicht. Man braucht nur das Herstellungsdatum, das man auf der Unterseite feststellen kann. Da wissen sie bei Philipps dann, von wann die Maschine ist.
     
    #9
  10. 15.04.09
    uschimama
    Offline

    uschimama

    Hallo!
    Meine Senseo ist leider auch betroffen.
    Hab über I-Net schon beantragt, daß ich einen Karton bekomme und lasse sie gleich überprüfen! :-(
     
    #10
  11. 15.04.09
    Kennasus
    Offline

    Kennasus Sponsor

    Hallo,

    meine Maschine muss auch eingeschickt werden, hab auch schon einen Karton bestellt. Wir haben die Maschine erst seit Januar, an unserer alten war ein Teil ab, das nervte... aber sie geht noch und wird uns die Rep.-Zeit wohl überstehen lassen....
     
    #11
  12. 15.04.09
    Wickie
    Offline

    Wickie

    Hallo!
    Meine muss auch weg. :-(
    Aber ich komme nicht durch. :angry5:
    "Bitte haben Sie einen Moment Geduld..... Durchlauf x von 11".....
    :confused::confused:
    Wie habt ihr das geschafft?
    Isi
     
    #12
  13. 15.04.09
    Kennasus
    Offline

    Kennasus Sponsor

    Hallo Isi,

    ich hatte das erst auch, habe dann gleich nochmal probiert und dann ging es.
     
    #13
  14. 15.04.09
    DieSilke
    Offline

    DieSilke Blitz-Köchin

    Du kannst dir die Seite unter Favoriten einspeichern . Dann immer wieder mal dran klicken und nebenbei kannst du mit einem zweitem Fenster deine normalen Sachen weiter machen. Bei mir dauerte es ca 30 min.
    Einen Kaufbeleg wollen sie von mir nicht. Nur die Typ- und Herstellungs-Nr . Sowie Adresse und meine Tele. das wars dann auch
     
    #14
  15. 15.04.09
    Waldfee
    Offline

    Waldfee vormals a.j.

    Ich komm auch nicht durch, dabei versuch ich es schon seit heute Nachmittag. Wahrscheinlich sind es Millionen die ihre Senseo zurückgeben müssen.
     
    #15
  16. 16.04.09
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,
    unsere Senseo ist auch dabei.. wir wollen versuchen die beim Laden wo
    sie gekauft wurde abzugeben.. mal sehn wie weit wir kommen.

    gruss uschi
     
    #16
  17. 16.04.09
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    Hallihallo,

    unsere Senseo ist auch mit dabei!

    Aber mein Mann meinte, wir sollten sie nicht einschicken und eine Explosion riskieren:-O! So kämen wir eventuell zu einer neuen Küche auf Kosten von Philips;)!
     
    #17
  18. 16.04.09
    Wickie
    Offline

    Wickie

    Hallo!
    Nach - ich weiß nich wie vielen Versuchen hat es gestern Abend dann doch noch geklappt. Allerdings musste ich dann ein anderes Formblatt ausfüllen als zuvor. Aber mit den gleichen Angaben.
    Jetzt wart`ma mal ab und hoffen dass uns die Maschine nicht um die Ohren fliegt.
    Meine Kids haben mir so gerne einen Kaffee rausgelassen, aber jetzt dürfen sie erst mal nicht mehr.
    LG
    Isi
     
    #18
  19. 16.04.09
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,

    also der Händler nimmt die Maschine nicht zurück.. wir waren grad bei
    Medimax da war sie her....
    nun muss man sich registrieren bei Philipps.. und dann das prozedere durchmachen.

    gruss uschi
     
    #19
  20. 16.04.09
    Taximama
    Offline

    Taximama

    Hallo,

    als ich gestern dann endlich durchkam, war es gar kein Problem mehr.

    Die Daten, die benötigt werden, stehen auf dem Typenschild unten an der Maschine. Wenn dann alles erfasst ist, bekommt man von Philips eine Bestätigungs-Mail. Nun warten wir auf den Versandkarton und dann gehts ab ins Werk.

    Bei der Registrierung kann man sich übrigens entscheiden, ob man eine Erinnerungsmail wünscht, die dann alle 3 Monate ans Entkalken erinnert. Das habe ich gleich gemacht, denn ich weiss immer nicht, wann die Kaffeemaschinen zuletzt entkalkt worden sind :rolleyes:

    Wenn man seine Maschine registriert hat, bekommt man auch ein Entkalkungsmittel zugeschickt (steht so in der mail).
     
    #20

Diese Seite empfehlen