Falsches Rinderfilet

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von NeulingBiggi, 21.12.06.

  1. 21.12.06
    NeulingBiggi
    Offline

    NeulingBiggi Inaktiv

    Hallo ihr Lieben,

    ich habe ein super tolles falsches Filet gekauft, in der Absicht daraus einen Burgunderbraten zu machen. Aber nun habe ich gelesen, das Fleische würde bei längerem schmoren "trocken". Da aber bei mir 2 Kinder mitessen muss das Fleisch mindestens ganz durchgebraten werden. Hat jemand von euch irgend eine Idee was ich nun mit dem lecker Fleisch machen könnte:confused:?

    Schon mal danke für kreative Ideen. Mir fällt nämlich nichts dazu ein, da ich eigentlich lieber mit Schwein oder Geflügel arbeite.

    Biggi
     
    #1
  2. 21.12.06
    üdi
    Offline

    üdi Üdi

    AW: Falsches Rinderfilet

    Hallo Biggi!
    Ich kann Dich beruhigen, ich habe letzte Woche auch mit falschem Filet das Burgundertöpchen hier aus dem Forum gemacht. Und es ist suuuuuper genial geworden und kein bißchen trocken!! ;)
    Machtst Du den Braten im Ofen, oder im Crocky?
    Hier noch mal der Link zum Burgungder-Töpchen:

    http://www.wunderkessel.de/forum/cr...9-burgundertoepfchen.html?highlight=Burgunder


    LG, :hello2:
    Üdi
     
    #2
: rind, fleisch

Diese Seite empfehlen