Familienrezept für Hefezopf, Osterzopf bzw. leckeren Stuten

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 07.04.07.

  1. 07.04.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo meine Lieben,

    heute habe ich einen Osterzopf gebacken. Dafür habe ich ein altes Rezept aus meiner Familie genommen. Ich habe den Teig das erste Mal im TM gemacht und es ist geglückt.

    Hier kommt nun das Rezept:

    Zutaten:

    500 g Mehl
    30 g Hefe (ich habe heute ein Tütchen genommen)
    80-100 g Zucker
    80 g Butter
    200 g Milch
    2 Eier
    1 Prise Salz

    Alle Zutaten in der angegeben Reihenfolge in den TM geben und 3 Minuten auf Teigstufe kneten lassen. Das war schon alles!!!

    Im Topf gehen lassen.

    Nach ca. 30-45 Minuten den Teig mit Hilfe eines Spatels aus dem TM auf die Arbeitsplatte kippen.
    Den Teig für einen Zopf dritteln und flechten. Die Enden unter den Zopf schlagen. Sonst den Teig zu einer Kugel formen.
    Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und im Backofen bei 50° gehen lassen.
    Wenn der Teig schön aufgegangen ist, kann man ihn mit Milch oder Eiermilch bestreichen, mit Hagelzucker oder Mandeln bestreuen und bei 190° ungefähr 45-50 Minuten bei Ober- und Unterhitze backen.

    Variationen:
    1. In den Teig noch Rosinen kneten. Dazu die Rosinen kurz mehlen. Sie verbinden sich dann besser mit dem Teig.
    2. Mandelsplitter in den Teig geben.
    3. Schokokügelchen vorsichtig in den Teig kneten.

    Osterzopf:
    Wenn der Teig geflochten wurde, vor dem Gehen 3 bunte hartgekochte Eier auf den Zopf legen und leicht andrücken. Mitbacken! Auf jeden Fall den Zopf vor dem Backen mit Eiermilch betreichen.

    Lustiger Zopf:
    Jeden Strang anders verfeinern, z.B. einen mit Schokolade, einen mit Mandeln und einen mit Rosinen. Oder mit Smarties...

    Wer es üppig möchte, der kann auch noch Zuckerguß auf den Zopf/Stuten geben und ihn dann mit Mandelblättern bestreuen.

    Ich wünsche Euch viel Spass beim Probieren!

    Liebe Grüße aus dem Rheinland
     
    #1
  2. 08.04.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Familienrezept für Hefezopf, Osterzopf bzw. leckeren Stuten

    Hallo Ihr Lieben,

    heute habe ich ein Foto gemacht und weil ich leider vergessen habe, Eier in den Teig zu drücken, hat meine Tochter ein Ei auf den Zopf gelegt =D !


    [​IMG]

    Liebe Grüße aus dem Rheinland und noch schöne Ostern!
     
    #2

Diese Seite empfehlen