Fantasiemuffins

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von KatRhe, 28.01.07.

  1. 28.01.07
    KatRhe
    Offline

    KatRhe

    Hallo !

    Ich habe heute Lust auf Muffins und gerade folgendes Versuchsrezept im Backofen:

    50 g Mandeln
    50g Haselnüsse
    35g Mandelblättchen (was ihr so im Vorrat habt)
    ca. 45g Zartbitterschokolade
    2 Bittermandeln (geht auch Bittermandelaroma oder Rum)
    5 Sek. auf Turbo mahlen, umfüllen.

    150g brauner Zucker
    1 Paket Vanillezucker
    ca. 5 Sek. auf Turbo fein mahlen

    185g Butter in Stückchen
    dazugeben und auf Stufe 4,5 solange rühren bis eine cremige Masse entsteht.

    4 Eier
    einzelnd dazugeben und gut verrühren.

    135ml Eierlikör
    gut durchrühren, dann

    150g Mehl
    3 gestr. TL Backpulver
    Schoko-Haselnuss-Mandel-Mehl
    dazugeben und auf Stufe 5 3x3 Sek. unterrühren.
    Der Teig muß blubbern !

    Das ergibt bei mir 12 Muffins die ich jetzt auf 165 Grad Umluft abbacke. Ich denke so 20-25 Minuten.

    Bevor ich die Muffins in den Backofen gegeben habe, habe ich noch ein paar Vollmilschschokoladenstreusel darauf gegeben. Die hatte ich auch noch "gefunden" und verwertet *lach* !

    Ich werde euch gleich berichten wie sie ankamen. Hier Fotos vom Rohzustand:

    [​IMG] [​IMG]
     
    #1
  2. 28.01.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Fantasiemuffins

    Die sehen ja klasse aus! Werde ich auch mal backen.:p :rolleyes:

    Aber nur wenn Besuch kommt, sind für mich allein doch ein wenig viel von den fiesen, kleinen Kalorien.. :mad:
     
    #2
  3. 28.01.07
    KatRhe
    Offline

    KatRhe

    AW: Fantasiemuffins

    Hi Ravenna !

    Jetzt sind sie fertig, getestet und für superlecker bewertet worden !!!

    [​IMG]

    Für mich sind 12 Stück auch eine nicht zu schaffende Anzahl. Ich werde den Rest einfrieren und morgen einen aufheben :rolleyes: !
    Denke durch den Eierlikör werden sie aber auch noch lange saftig bleiben und gut aufzubewahren.

    LG,

    Katja
     
    #3
  4. 28.01.07
    Kochteufelchen
    Offline

    Kochteufelchen

    AW: Fantasiemuffins

    Also das Rezept hört sich auch mal wieder zu lecker an, ist auch schon abgespeichert. Ich find es immer toll, wenn man einfach mal seiner Fantasie freien Lauf lassen kann und so tolle Sachen dabei rauskommen, aber ich schaff das irgendwie nie... :-(

    Liebe Grüße Laura
     
    #4
  5. 28.01.07
    KatRhe
    Offline

    KatRhe

    AW: Fantasiemuffins

    Hallo Laura !

    Ich war auch überrascht das es beim ersten Anlauf geklappt hat =D ! Habe schon über eine weitere Abwandlung nachgedacht (nur Mandeln / Amarettini und mit Marzipan)...
    Jetzt ist der Ehrgeiz geweckt *lach* !!!

    LG,

    Katja
     
    #5
  6. 28.01.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Fantasiemuffins

    super Katja....
    hast eine tolle Zusammenstellung gewählt...:finga: ... kleiner Tipp... bei 100 Gramm Nüssen dürfen schon ca. 8-10 Bittermandeln rein...;)
    einfach das nächste mal ausprobieren... :)
    Das Rezept liegt jedenfalls ausgedruckt zum nachbacken bereit...

    vielen Dank

    lieben Gruß Gaby :sunny:

     
    #6

Diese Seite empfehlen