Faschingskostüm - Wie bekomme ich es glatt

Dieses Thema im Forum "Die 5. Jahreszeit" wurde erstellt von urmelli, 14.02.11.

  1. 14.02.11
    urmelli
    Offline

    urmelli

    Hallo zusammen,

    vielleicht habt ihr einen Tipp für mich. Ich habe für mich und meinen Mann Kostüme gekauft. Leider darf man sie nicht bügeln. Wie bekomme ich da jetzt die Falten raus? Wie macht ihr das bei gekauften Kostümen? Einfach so anziehen? Oder ein bisschen andampfen?

    Ich bin gespannt auf eure Tricks!
     
    #1
  2. 14.02.11
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo,
    ich besprühe sie mit meiner Blumenspritze und halte dann jeweils den Ärmel usw. fest und blase mit dem Fön unten rein - damit wird es nahezu glatt. Meistens muss mein Angetrauter zuhalten - das ist dann schon mal ganz lustig, wenn er so langsam unruhig wird und Angst hat, seine empfindlichen Fingerchen könnten Schaden nehmen...;)...Männer haben mit "heißen" Dingen ja ab und an ihre Probleme. Bestes Beispiel Kartoffel pellen..da zuckt Frau nicht mal mit den Wimpern, wenn Männle bereits mit dem Notfallkoffer und dem Brandblasenspray andüst.....
     
    #2
  3. 14.02.11
    angela.lafrenz
    Offline

    angela.lafrenz

    hihihihi, Susasan, habe bei Deiner Antwort echt geschmunzelt...., aber danke für den Tip!
     
    #3
  4. 14.02.11
    Suppentiger
    Offline

    Suppentiger

    Hallo Urmelli
    versuch es doch mal so....häng die Kostüme ins Bad und durch den Duschdampf regelt sich das meist von alleine....
    mach das immer im Urlaub so, da hab ich ja kein Bügeleisen mit:rolleyes:

    Ich denke ein Versuch ist es wert

    schönen Tag machs gut
    LG Suppentiger
     
    #4
  5. 14.02.11
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    Hallo,

    die Polys lassen sich auch mit nem evtl. angefeuchteten Geschirrtuch unters Bügeleisen gelegt sehr gut bügeln, wenns denn sein muß ;) Mit ner Teflonsohle am Bügeleisen läßt sich eigentlich alles bügeln. Notfalls an einem Stück Nahtzugabe innen ausprobieren.
     
    #5
  6. 14.02.11
    calli01
    Offline

    calli01

    Hallo Urmelli, =D

    mein Bügeleisen ist auch beschichtet, ich kann damit wirklich alles bügeln! Selbst empfindliche Organza-Tischläufer (auch nicht zum Bügeln geeignet) werden damit glatt.
    Ich stelle es auf die niedrigste Stufe u. bügele über den leicht feuchten Stoff. Da jedes Bügeleisen anders ist, würde ich es auch erst mal vorsichtig(!) testen.

    Liebe Grüße, Claudia

     
    #6
  7. 14.02.11
    AkiIssi
    Offline

    AkiIssi

    Juhu,
    ich schleuder die Sachen dann nur auf 400 Umdrehungen und häng sie auf Bügel auf. Dann hängen sie sich schon glatt.
     
    #7
  8. 15.02.11
    stier-frau
    Offline

    stier-frau

    Hallo,

    ich mache es so wie Suppentiger und hänge das Kleidungsstück auf einen Bügel im Bad auf während ich dusche. Durch den Wasserdampf entknittert sich das Kleidungsstück dann meistens wieder.
     
    #8
  9. 17.02.11
    urmelli
    Offline

    urmelli

    Hallo,

    vielen Dank für eure tollen Antworten.
    Ich werd jetzt erstmal die Dusch-Methode probieren (macht am wenigsten Arbeit =D)
    Ein beschichtetes Bügeleisen hab ich nicht, aber an das feuchte Geschirrtuch hab ich auch schon gedacht.
     
    #9
  10. 18.02.11
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    Hallo,
    ich habe einen Dressboy (oder Dress boy)- das sieht aus wie ein windiges Mini- Plastikbügeleisen (ich nenne es immer liebevoll "Feelina für Arme") mit Plastiksohle. Ist aber nicht winidg- sieht nur so aus. Ich habe es schon einige Jahre.Das ist für solche Sachen ideal. Und ich nehm es auch immer auf Reisen mir weil es kaum was wiegt. Damit ich hab ich schon verknuddelte Schleifenbänder und Polyestersachen aufgedämpft. Mittlerweile gibt es einen Nachfolger, ich weiß aber nicht genau wie der heißt. Aber den Dress Boy bekommt man für lau im Internetauktionshaus.
     
    #10

Diese Seite empfehlen