Faschingskreppel oder Krapfen Rezept gesucht

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Esa, 17.02.04.

  1. 17.02.04
    Esa
    Offline

    Esa

    Hallo, ich möchte gerne zu Fasching Kreppel backen, letztes Jahr habe ich es auch gemacht und sie waren gut, aber den weissen Rand habe ich nicht ganz hingekriegt. Hat jemand ein perfektes Rezept für mich, das auch schön luftig wird?
     
    #1
  2. 17.02.04
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    Hallo Esa,

    wenn Du Berliner Pfannkuchen damit meinst, hab ich ein Rezept für Dich. Auch hab ich den Teig schon zu Brezeln geformt und in der Friteuse abgebacken.




    Berliner Pfannkuchen

    Zutaten für 20 Stück a 90 gr.

    1 kg Mehl
    4 Eier
    100 gr. Butter oder Margarine
    5-6 TL Zucker
    2 TL Salz
    2 Würfel frische Hefe
    Milch

    1. Die Hefe mit dem Salz und dem Zucker in eine runde Tupperware-Schüssel geben zum Verflüssigen

    2. Die Eier in einen Litermaß aufschlagen und mit Milch bis auf einen halben Liter Flüssigkeit auffüllen, handwarm erwärmen und dann das Fett in die lauwarme Milch-Ei-Flüssigkeit geben.

    3. Das Mehl in eine große Backschüssel geben und die verflüssigte Hefe und die Eiermilch dazugeben und alles gut durchkneten.

    4. Ruhezeit 15 - 20 Minuten

    5. Den Hefeteig nochmals gut durchkneten.

    6. Den Teig in 90 gr. schwere Teigstücke einteilen und zu Berlinern formen. Auf einem Backblech oder einem Serviertablett gehen lassen

    7. Ruhezeit 30 - 45 Minuten

    8. Die Friteuse auf 150 bis 160 Grad vorheizen. Die gut gegangenen Berliner in die Friteuse geben und den Deckel schließen ( damit die Berliner gut aufgehen und den hellen Rand bekommen). Von jeder Seite etwa 3-4 Minuten frittieren.

    9. Mit Marmelade füllen und nach Belieben mit Puderzucker bestäuben oder in Zucker wälzen.
     
    #2
  3. 17.02.04
    Reni
    Offline

    Reni

    Hallo Esa,

    bei uns heißen die Berliner. =D
    Wenn Du Dir in der Rezeptdatenbank die Datei 17-Backen-Kuchen-Troten-Kekse anschaust, findest Du einige Berliner Rezepte. Eins sogar mit Bilder wie man den weißen Rand hinbekommt.

    Desweitern findest Du mehr Einträge wenn Du oben unter der Suche mal Berliner eingibst. :wink:
     
    #3
  4. 18.02.04
    Esa
    Offline

    Esa

    Danke für eure schnellen Antworten, werde berichten, wie es geklappt hat.
     
    #4
: karneval, nussfrei

Diese Seite empfehlen