Faschingsumzug Mongolen Input - Hilfe

Dieses Thema im Forum "Die 5. Jahreszeit" wurde erstellt von Hexenwunderkessel, 22.01.12.

  1. 22.01.12
    Hexenwunderkessel
    Offline

    Hexenwunderkessel

    Hallo,

    also ich bräuchte mal eure Hilfe.

    Unsere Gruppe geht beim Faschingsumzug mit und wir brauchen noch irgendwas für die Hand. Es darf wenn möglich so gut wie nichts kosten, soll was mit Chinesischen Mongolen zu tun haben und es soll laut bzw. Lärm machen.

    Was könnten wir da machen?
     
    #1
  2. 22.01.12
    Raz-faz-Topf
    Offline

    Raz-faz-Topf

    Grüß Dich Andrea,

    spontan sind mir die Ratschen von Karfreitag eingefallen.
     
    #2
  3. 22.01.12
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo,
    ich würde mir so Klappern bauen, die den Pferdehufschlag nachklappern....entweder mit Kokosnüssen oder sonst etwas in der Art. Pferde waren ja typisch für die Mongolen und wenn ihr da mit Pferdegetrampel durch die Straßen hopst, kommt das sicher gut an....
     
    #3
  4. 23.01.12
    Zauberlöffel
    Offline

    Zauberlöffel Ein Platz für Ulli !

    Servus, Andrea!

    Wodkaflaschen! Natürlich musst Du die zuerst leer trinken, dann kannst Du mit klappern! =D Oder Du nimmst das Gebiss Deiner Schwiemu! [​IMG]
     
    #4
  5. 23.01.12
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    Hallo Susa,

    das hat ja was von Monty Pythons "Ritter der Kokosnuß" *muahahaha*

    Wie wärs denn hiermit? Vielleicht kann man sich solche Instrumente auch nachbasteln, sie müssen ja nicht authentisch klingen - Hauptsache sie machen Lärm und gehen optisch in die Richtung. Das wäre sicherlich ein Krachorchester aus Trompete (solche langen Plastiktuten; hatten wir mal für Engelstrompeten angemalt und beklebt), Handtrommel (Spanschachtel mit Transparentpapier beziehen und mit Stöckchen draufhauen), Zimbeln (Konservendeckel mit Bändchenhaltern), Rasselketten (Schnur mit Bierdeckeln, Nüssen oder ähnlichem). Oder falls Spanplatten vorhanden sind und irgendein Ehemann gern rumsägt: was Kriegerisches mit einem runden Armschild aus Holz und mit einem Holzsäbel draufschlagen.
     
    #5
  6. 23.01.12
    engels-augen
    Offline

    engels-augen

    Hallo,
    das wäre wohl ein Fall für die Vuvuzelas von der WM - einfach bisschen mongolischen Touch verpassen, in dem Mann sie ein bisschen ummantelt oder beklebt mit mongolischen Symbolen.
    Gruß Andrea:)
     
    #6
  7. 23.01.12
    Hexenwunderkessel
    Offline

    Hexenwunderkessel

    ... und wo ist bei dieser Idee der Lemon!! Nicht ganz durchdacht die Idee!

    Danke Wolfsengel. Das sind sind super Idee und gleich mit Umsetzung. Das werde ich mal ausdrucken und der Gruppe vorschlagen.

    Hallo Susa,

    sorry aber das schaut aus wie will und kann nicht. Unser Kostüm kostet so schon fast 150 € und da muß dann schon was schickes her, das gibt uns schon unser Ehrgeiz vor. Aber trotzdem Danke für Deinen Vorschlag
     
    #7
  8. 23.01.12
    Hexenwunderkessel
    Offline

    Hexenwunderkessel


    Die Ratschen kenn ich ja ;). Die sind auch keine schlechte Idee.
     
    #8
  9. 23.01.12
    renette
    Offline

    renette

    Hallo,
    bei einer Hunnen-Karnevalstruppe habe ich schon mal mit Naturfell bespannte Tambourine gesehen, die dann noch entsprechend geschmückt waren.
    Die wurden dann wie eine Trommel genutzt.

    LG
    renette
     
    #9
  10. 23.01.12
    Hexenwunderkessel
    Offline

    Hexenwunderkessel

    24 Vuvuzelas da wären wir auf jedenfall LAUT. Super Vorschlag ;)
     
    #10
  11. 23.01.12
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo,
    dann solltest du die Fragestellung eventuell ändern - da hast du geschrieben, dass es so gut wie nichts kosten darf....*:rolleyes:*
     
    #11
  12. 23.01.12
    Giftmixerin
    Offline

    Giftmixerin

    Hallo,

    da fällt mir Fell und Leder ein als Bein-Bekleidung. Vielleicht hat noch jemand ein Schaffell aus Kindertagen, zur Not alte Autositzbezüge, mit Bändern kreuzweise als Gamaschen gebunden. Ziegen, Kamele, die runden Wohnzelte vielleicht als Modelle auf den Wägen oder mit Rädern zum Ziehen. Schau mal in die Bildersuche bei Google, da kannst du dich auch bei der Bekleidung inspirieren lassen. Pfeil und Bogen, Männer mit Bart, das ist mir so zuerst eingefallen.

    Liebe Grüße
    Alexandra
     
    #12
  13. 23.01.12
    Hexenwunderkessel
    Offline

    Hexenwunderkessel

    Die Vorschläge von Wolfsengel sehen gut aus und kosten fast nichts ;)

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 13:50 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag wurde geschrieben um 13:49 ----------

    Hallo Alexandra,

    die Kleidung steht fest, aber mit was machen wir LÄRM und KRACH
     
    #13
  14. 23.01.12
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Huhu,
    dann ist dir ja geholfen....
     
    #14
  15. 23.01.12
    Giftmixerin
    Offline

    Giftmixerin

    Hallo,

    ... das habe ich überlesen. Was mich immer beeindruckt sind mehrere Trommeln in einem mitreißendem Rhythmus. Die wurden ja oben schon genannt. Und wenn ihr noch Zeit habt, könnt ihr noch üben. Kostet dann auch nicht viel. Gibt es noch die guten alten Waschmitteltrommeln? Vielleicht aus überdimensionalen Konservendosen aus der Gastronomie, die ihr passend beklebt und mit Trommelfell überzieht.

    Liebe Grüße
    Alexandra
     
    #15
  16. 23.01.12
    Hexenwunderkessel
    Offline

    Hexenwunderkessel

    Danke nochmal an alle für den Input. Werde dann ein Bild von uns hier einstellen, wenn der Umzug war.
     
    #16
  17. 23.01.12
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    Hallo,

    wo habt ihr denn Umzug? Oder fahrt ihr weiter weg?

     
    #17
  18. 23.01.12
    Hexenwunderkessel
    Offline

    Hexenwunderkessel

    Hallo,

    bei uns direkt im Ort und in der Nachbarortschaft ist aber ein größerer Umzug.

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 23:30 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag wurde geschrieben um 23:29 ----------

    Wobei dieses Jahr eine Abordnung in Mainz von uns mitläuft und der Umzug ziemlich weit bekannt ist.
     
    #18
  19. 15.02.12
    Bunteshexchen
    Offline

    Bunteshexchen

    zwei, Acrylkugeln/Teilbar mit Öse, eine Glieder-Kette Baumarkt Meter-Ware, Acrylkugeln mit Sprühfarbe braun/Bronze besprühen, Erbsen in die Acrylkugeln füllen mit Sekundenkleber beide Hälften gut verkleben-sicherheitshalber noch Malertape drumherum kleben, beide Acrylkugeln mit Gliederkette verbinden und Stacheln aus Gipsbandage/Apotheke formen mit Acryl-Lack silber bepinseln, nach Trocknung, mit Heißkleber auf den fertigen Kugeln befestigen.

    oder:
    Leere Chipsrollen mit Erbsen oder kleinen Steinchen befüllen, Deckel gut verkleben s.o, mit Gipsbandagen zu Hörnern formen oder Sperformen. trocknen lassen und mit Lederbändern, alten Stoff-Fetzen, Geschenkband brokat/Natur, Federn.....bekleben (Sprühkleber)

    (Mache oft Kostüme/Deko selber ;))

    "Man kann aus allem etwas machen, manchmal erst auf dem zweiten Blick" lautet mein selbst gewerkelter Wahlspruch

    Aber es gab ja schon viele wundervolle Ideen
     
    #19

Diese Seite empfehlen