Fatburner - Smoothie

Dieses Thema im Forum "Kalt ohne Alkohol" wurde erstellt von Hase82, 30.03.08.

  1. 30.03.08
    Hase82
    Offline

    Hase82

    Hallo ihr Lieben!

    Hab mir gerade einen sehr leckeren Smoothie gebaut!
    Ging rasend schnell, weil ich einfach alles reingeschmissen hab, was zuhause war.

    • 1 Orange
    • 1 reife Birne
    • 1 Apfel
    • 1 Banane
    • 1/2 Ananas
    • 1 Karotte
    • (Saft von 1/2 Zitrone)
    • ca. 100 - 250 g Bio-Traubensaft (Apfel- oder Orangen-Direktsaft schmeckt auch gut)
    Alles in groben Stücken in den Mixtopf geben und mit dem Saft aufgießen (Menge Saft je nach gewünschter Flüssigkeit des S`).
    • ca. 1 Min./ Stufe 10 pürieren
    • 3 EL Vanillejoghurt, Naturjoghurt, Ayran, o.ä. zugeben
    • ca. 5 Sek./Stufe 5 unterrühren
    Hätte auch ein superschönes Foto gemacht aber erst jetzt bemerkt dass hier keine Bilder erlaubt sind!
    Schmeckt so lecker!!!:flower:
     
    #1
  2. 30.03.08
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: Fatburner - Smoothie

    Hallo Hase,

    schmeiß deinen Computer an uns stelle schnell ein Bild ein.

    Natürlich sind hier Bilder erlaubt und erwünscht.
    Nur die Bilderanzahl ist beschränkt.


    Hier kannst Du diese nachlesen.
     
    #2
  3. 02.04.08
    Hase82
    Offline

    Hase82

    #3
  4. 03.04.08
    Hetti
    Offline

    Hetti

    AW: Fatburner - Smoothie

    Hallo Franziska,mir läuft bei diesem Anblick das Wasser im Mund zusammen.Mache auch hin und wieder Smoothies aber meistens nur dann wenn unser obst kurz vorm wegschmeissen steht denn ich kann nichts wegschmeissen. Heike
     
    #4
  5. 03.04.08
    Hase82
    Offline

    Hase82

    AW: Fatburner - Smoothie

    Hallo Hetti!

    Bei mir gibt es den Smoothie momentan jeden Tag. In der Früh ein Stamperl zum Frühstück und abends dann mit einem extra Becher Joghurt drin als Abendessen (das muss abends reichen:-()!

    Kaufe mein Obst momentan eigentlich hauptsächlich für die Smoothies. Wenn es frisch ist wird dieser halt nicht so süß!
     
    #5
  6. 13.11.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Guten Morgen....
    kaufe grundsätzlich nur Tigerbananen....sind deutlich billiger und dann ja erst richtig süß.
    Habe neulich 21 kg für 7,-€ gekauft....in dicken Scheiben einfrieren und nach Bedarf verarbeiten.
     
    #6
  7. 20.11.08
    Heike
    Offline

    Heike

    Aber was sind Tigerbananen? Und man kann Bananen wirklilch einfrieren?
    Grüberl, Grübel.......Eure Heike:eek:
     
    #7
  8. 20.11.08
    Pünktchen
    Offline

    Pünktchen

    Hallo alle zusammen, =D
    Tigerbananen sind meiner Meinung nach Bananen mit schon braunen Flecken.;) Einfrieren kann man Bananen wunderbar.
    In Portionen und in dicke Scheiben geschnitten.
    Gefroren in den TM 5 Sek/Stufe 5 rühren, einen guten Schuss Sahne dazu, ergibt ein leckeres Bananeneis.:rolleyes::rolleyes:
     
    #8
  9. 20.11.08
    anilipp
    Offline

    anilipp

    Hallo,

    was um alles in der Welt machst du mit 21kg eingefrorenen Bananen???
    So viel Platz hätt ich gar nicht in meinem TK :shock_big:
     
    #9
  10. 21.11.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Guten Morgen Christine,
    lese erst heute deine Frage. 21 kg Bananen sind schnell verbraucht...Bananensplitt......Smoothies.........Milchshake u.s.w.
    Habe allerdings 3 große Kühltruhen im Keller :)) so kann man immer bei günstigen Angeboten zugreifen. Außerdem haben wir einen Bauernhof und schlachten auch, da braucht man die Truhen.
    Aber bei den Bananen achte einfach drauf....sind als Tigerbananen immer viel billiger.
    Viele Grüße Birgit
     
    #10
  11. 21.11.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    ......übrigens muß ein Smoothie nicht unbedingt aus vielen Früchten gemacht werde. Hier unser Lieblingsrezept (wir sind auch Smoothie-süchtig )
    100 gr gefrorene Erdbeeren, 1 Banane 1 Apfel, 300 gr Apfelsaft (natürlich ungesüßt)
    30 Sek./ Stufe 10 lecker :)))
    Manchmal mache ich noch eine Möhre dazu, schmeckt kein Mensch und mein Sohn hat alles was er braucht. Fülle es ihm immer in eine Flasche (mit normaler Öffnung) und gebe es mit zur Schule. Auch eine Hand Haferfocken oder Müsli kann man mit "schreddern", dann ist es ein komplettes Frühstück.
    Habe mal den Preisunterschied ausgerechnet zu gekauften Smoothies
    100ml = ca. 0,80 € 600 gr.selbstgemacht = 0,70 €
    Liebe Grüße Birgit
     
    #11
  12. 21.11.08
    katzenbär
    Offline

    katzenbär

    mixe mir schon immer alle Obstrester und verfeinere sie zu Obstsäften - aber euere Tips sind auch nicht schlecht - muß ich mal probieren.:supz:
     
    #12
  13. 14.01.09
    Elfentanz
    Offline

    Elfentanz

    Hallo Hase!

    Dein Smoothie war das erste, was mein Freund sich im Mixi gemacht hat (obwohl ich seit zwei Monaten bis auf wenige Ausnahmen jeden Tag etwas darin mache...). Er ist dem guten Stück eher etwas misstrauisch gegenüber!

    Aber der Drink hat superlecker geschmeckt und die Vitaminpower hat ihn umgehauen. *grins*

    E N D L I C H!!! *freu*

    Schönen Abend noch... :sunny:
     
    #13
  14. 23.06.09
    ap2804
    Offline

    ap2804 *

    Hallo,

    bei uns heißen die etwas reiferen Bananen nicht "Tigerbananen", sondern "Wanderbananen" und zwar aus dem Grund, weil sie oft schon "gewandert" sind - z.B. in die Schule und wieder zurück... ;)

    Liebe Grüße

    ap2804
     
    #14
  15. 23.05.11
    ladyhexe
    Offline

    ladyhexe Guest

    hört sich sehr lecker an, wird auch probiert...
     
    #15
  16. 23.05.11
    rosinchen777
    Offline

    rosinchen777

    Hallo zusammen,

    ganz besonders gesund wird der Smoothie, wenn man noch ca. 50-100 gr. frischen Spinat, grünen Salat, Brennesseln oder Löwenzahn mit reinmixt. Sieht toll aus und schmeckt mit dem süßen Obst trotzdem sehr lecker. Ich mache jeden Tag 1,5 Liter davon und selbst meine (mäkeligen) Kinder trinken ihn gern.

    Liebe Grüße
    Rosinchen777
     
    #16

Diese Seite empfehlen