Faule Spießchen

Dieses Thema im Forum "Garaufsatzgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Husky3378, 08.06.08.

  1. 08.06.08
    Husky3378
    Offline

    Husky3378

    Hallo,

    hier ein Multi-Variationsrezept, da man immer das Gemüse austauschen kann wie man lustig ist.

    Faule Spießchen deshalb, weil ich dann die fertigen Putenspieße vom Li*l nehme. *g*


    Zutaten:
    1 - 2 Packungen fertig marinierte Putenspieße (bei 2 Packungen wird`s etwas eng, reicht dann aber bei unserem großen Haushalt)
    Kleingeschnittenes Gemüse (diesmal Karotten in Scheiben)
    oder Tiefkühlgemüse nach Wunsch
    250 - 300 g Reis
    ca. 1 l Wasser (dass das Wasser minimal zu sehen ist im Garkörbchen)
    1 Brühwürfel

    Brühwürfel in den Mixtopf, Reis einfüllen in das Garkörbchen, ein bisschen den Reis im Körbchen umrühren, dann wird er gleichmäßiger gar und die Stärke löst sich ein wenig ins Wasser.

    Gemüse schälen, kleinschneiden bzw. Packung auf und in den unteren Teil des Var*mas füllen.

    Die Spießchen im oberen Teil des Var*mas verteilen, dass sie gleichmäßig garen.

    Stufe Var*ma/30 min/St.1

    Anschließend die Soße zaubern bei 3 min./Stufe 3/100°C.

    Stärke, evtl. Tomatenmark, Gewürze ... je nach Geschmack, fertig!

    [​IMG]
     
    #1
  2. 09.06.08
    Maunic
    Offline

    Maunic

    AW: Faule Spießchen

    Hallo Husky,

    auf die Idee muss man erstmal kommen. Super! Aber eine kurze Frage habe ich noch: Sind die Fleischspieße aus der TK-Theke oder sind das keine tiefgekühlten Spieße?
    Ich kenne nur die TK-Spieße von Feinkost Albrecht (und die sind, wenn es schnell gehen muss, echt lecker).

    Bin echt gespannt auf die Antwort.

    Lieber Gruß :p

    Maunic
     
    #2
  3. 09.06.08
    Olivia
    Offline

    Olivia

    AW: Faule Spießchen

    Hallo Maunic,

    das sind frische Putenspießchen, sind in der Kühlung :)

    Gibt es auch beim Kaufland.

    LG,
    Olivia
     
    #3
  4. 09.06.08
    Maunic
    Offline

    Maunic

    AW: Faule Spießchen

    Hallo Olivia,

    oh, danke. Da schau ich mal, wenn ich wieder bei Lidl und Co. bin.

    Grüße :wave:

    Maunic
     
    #4
  5. 09.06.08
    Husky3378
    Offline

    Husky3378

    AW: Faule Spießchen

    Danke Olivia, du warst schneller.
     
    #5
  6. 09.06.08
    die_rote_zora
    Offline

    die_rote_zora

    AW: Faule Spießchen

    Hallo

    das habe ich auch schon oft gemacht nehme auch immer 2 Packungen.Kann man auch gut mit Kartoffeln und Gemüse essen.
    Wie mein TM kaputt war habe ich die Spieße in der Pfanne gemacht aber die haben uns nicht geschmeckt.
    Die Spieße aus dem TM sind die Leibspeise meiner Kinder.
     
    #6
  7. 12.06.08
    josie
    Offline

    josie

    AW: Faule Spießchen

    Hallo Husky!

    Die Spießchen sind echt superlecker und so schnell gemacht! Hab mich heut vorm Li*del verquatscht und wollt aber noch rechtzeitig Essen fertig haben:rolleyes:, hab dann ganz schnell die Spießchen mit und noch Karotten, Paprika und Zwiebel als Gemüse mit rein und Sohn, Mann, Freundin und ich waren satt und glücklich! Was will man mehr! Das wird es jetzt sicher öfter geben!

    Liebe Grüße nach Plochingen (wir wohnen ja gar nicht weit auseinander!)
     
    #7
  8. 14.06.08
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    AW: Faule Spießchen

    Hallo Husky,

    meine Fleischfresser waren heute total begeistert von den Spießen:p!
    Die gibt's bestimmt öfter!

    Liebe Grüße

    Ute
     
    #8

Diese Seite empfehlen