Faule Weiber Kartoffelsalat mit Varianten

Dieses Thema im Forum "Salate: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Sacklzement, 03.04.06.

  1. 06.06.15
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    Hallo,
    1. Ich finde die festkochenden Sorten zur Zeit auch extrem festkochend. Das merkt man schon beim schälen der rohen Kartoffeln, das fühlt sich viel fester an als sonst. Wenn ich solche Kartoffeln habe gebe ich von Haus aus 3 Minuten Garzeig zu und mach dann nochmal eine Garprobe. Wobei gestern hatte ich Glück, ganz normale Kartoffeln...
     
  2. 07.06.15
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo und moin moin,

    ich glaube inzwischen, daß es an den Kartoffeln lag. War tatsächlich eine andere Sorte.
    Habe heute wieder einige gekocht und mußte auch noch etwas Zeit zugeben.
    Der Speck war dann auch noch nicht derHit und nur salzig.
    Und danach hatte ich keine Lust mehr zu experimetnieren.
     
  3. 21.09.15
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,
    ich mach den Kartoffelsalat bin morgen eingeladen und da gibts ,,nur den mit Zwiebel,, kann
    ich aber nicht essen.. also bringe ich ,,extra für mich mit,, mal sehn ob er gelingt.
    gruss Uschi
     
  4. 21.09.15
    Nati55
    Offline

    Nati55

    Hallo Uschi,

    glaub´es ruhig, der gelingt! Ich hab ihn auch schon mit einem Löffelchen Speisestärke im Garsud (steht irgendwo in den ersten Beiträgen(n)) gemacht und auch schon mit Eigelb bzw. Kaffeesahne - beides mochte ich. Bei uns gibt es immer noch gehobelte Salatgurke oder Endiviensalat mit rein...
     
  5. 21.09.15
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    ..komisch war die garzeit hat nicht gereicht.. kartoffel wohl dran schuld..
    ich glaub mein Hobel macht zu dünne scheiben.. irgendwie nicht der Bringer.
    gruss Uschi
     
  6. 18.03.16
    Chou-Chou
    Offline

    Chou-Chou Chou-Chou

    Hallo Ihr Lieben,
    diesen einmaligen Kartoffelsalat, den ich in vielen Variationen immer mal wieder für uns
    zubereite, gab's heute bei uns.
    Ein Rezept, bei dem man unseren Mixi extrem gut einsetzen kann.[​IMG] Ich bin überzeugt,
    wenn es nicht "mit seiner Hilfe" so einfach wäre............Kartoffelsalat käme bei uns
    höchstens einmal im Jahr auf den Teller.
    Dazu gab's - heute ist Freitag und außer Mittwoch unser Fischtag - ein großes Stück Filet
    vom Lachs. Und hier muss ich meinen neuen "Russell Hobbs" erwähnen: ich bin total begeistert
    von diesem Gerät! Besonders meine Fischfilets habe ich bisher nie so "auf den Punkt"
    garen können.
    Hier ist es bedeckt - wie von den Wetterfröschen angekündigt - und heute morgen war es
    total neblig.................das Wetter wird doch wohl nicht den Sommer überspringen und direkt
    auf den Herbst losmarschieren? [​IMG]
    Schönes Wochenende Euch allen und liebe Grüße
    Chou-Chou
     
  7. 14.01.17
    Chou-Chou
    Offline

    Chou-Chou Chou-Chou

    Hallo Ihr Lieben,
    nach fast einem Jahr möchte ich dieses wunderbare Rezept mal wieder in Erinnerung schubsen.
    Eigentlich kann ich nur vollkommen überzeugt all' das bestätigen, was ich oben "von mir gegeben habe"[​IMG] Ich habe wieder die Variante mit dem rohen Ei gemacht. Außerdem magere Schinkenwürfelchen in die Brühe und ein bisschen gebunden mit Stärkemehl. Dazu ein paar kleine Würstchen und schon war's wieder ein Festtagsessen[​IMG] am Samstag.
    Sonnige und - GsD - schneefreie Grüße
    Chou-Chou
     
  8. 18.01.17
    Swantje
    Offline

    Swantje

    Huhu,

    Ich habe das Rezept zweckentfremdet, denn ich mache aus den Kartoffelscheiben ganz leckere Bratkartoffeln
     
    Chou-Chou, sushifisch und ollybe gefällt das.
  9. 18.01.17
    sushifisch
    Online

    sushifisch

    Hallo Swantje,

    das ist eine super Idee. Da wäre ich nie und nimmer drauf gekommen.

    Muss ich unbedingt mal probieren.
     
    Chou-Chou gefällt das.
  10. 18.01.17
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    ..wir hatten auch Kartoffelsalat den macht der Chef.. lach
    und dazu Fisch.. und heut den Rest mit Würstl..
    gruss Uschi
     
  11. 18.01.17
    Swantje
    Offline

    Swantje

    Huhu,

    ich lasse die Kartoffeln 15 Minuten mit Varoma kochen und dann kippe ich den Garkorb auf ein Geschirrtuch und trockne die Kartoffelscheiben, dann spritzt es in der Pfanne nicht
     
    Seepferdchen, Chou-Chou und sushifisch gefällt das.
  12. 18.01.17
    tiefsee
    Offline

    tiefsee

    Guten Abend.....,

    das ist das schöne an diesem Forum,man bekommt immer wieder neue Inputs,Tipps für andere Sichtweisen,immer wieder Gelegenheiten zum lächeln,findet immer Gemeinsamkeiten bei anderen Mitgliedern,jeden Tag Essensvorschläge,man bekommt gezeigt,was man uuuunbedingt noch für den Haushalt braucht :LOL: und bekommt immer Hilfe (!) wenn man sie mal braucht:love:

    Ich denke,ich habe jetzt ganz viel vergessen,ich könnte noch viel mehr schreiben :sick::love::LOL:
    Ich kann nur danke sagen.....
     
    Nati55, Niobe, Ereschi und 5 anderen gefällt das.
  13. 18.01.17
    sushifisch
    Online

    sushifisch

    Einen schönen guten Abend,

    vielen Dank Swantje, für den zusätzlichen Rat, den werde ich auf alle Fälle beherzigen. Das möchte ich gern mal probieren.
    Bratkartoffel kommen bei uns immer gut an.

    Biggi: du hast es auf den Punkt gebracht :love:.
     
    Chou-Chou gefällt das.
  14. 12.03.17
    rayless75
    Offline

    rayless75

    Hallo Zusammen,
    Habe den Salat heute mal wieder zum Spontangrillen gemacht. Sehr lecker und ratzfatz leer.
     
  15. 12.03.17
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,
    was machen wir falsch.. Kartoffeln gelingen nie im Varoma brauchen ewig
    und sind dann noch immer hart..?? egal ob Pellkartoffeln oder geschnitten..
    gruss Uschi
     
  16. 12.03.17
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo,
    ich freue mich, daß mein Tip und der von Gelihexe vom Jahr 2011 betr. Bratkartoffel noch verwendet wird. Freu mich.Danke fürs wieder raus kramen. Noch ein Tip. Damals habe ich auch geschrieben, daß ich die so gegarten Kartoffeln auch zum Gratin verwende.
     
    sushifisch gefällt das.
  17. 13.03.17
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    Hallo Swantje,

    deinen Tipp, die Scheiben auch zu Bratkartoffeln zu verwenden, habe ich jetzt erst gelesen. Super Idee, vielen Dank dafür!

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
  18. 13.03.17
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    Hallo Marmeladenköchin,
    welchen Thermomix hast du?
     
  19. 23.03.17, 19:13 Uhr
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    ich hab eine TM 31
    gruss Uschi


     
  20. 24.03.17, 07:13 Uhr
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    Hallo Uschi,
    also ich mach die Kartoffeln im Gareinsatz 25 Minuten/ Varoma/ Rührstufe.
    Wenn ich sie im Varoma mache brauchen sie auch länger. Besonders Pellkartoffeln. Da geht eigentlich unter 40 Minuten fast gar nix. Und wenn die Kartoffeln riesig sind gefühlt unendlich. Deswegen nehme ich dafür eher kleine Kartoffeln.
    Wichtig ist auch wenn Du die Zeit nachstellst weil die Kartoffeln noch nicht durch sind die Varoma Taste nochmal zu drücken. Sonst heizt er nicht.
     
    Marmeladenköchin gefällt das.

Diese Seite empfehlen