Frage - Faule-Weiber-Kartoffelsalat

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von Bettina, 05.11.08.

  1. 05.11.08
    Bettina
    Offline

    Bettina Bettina

    Hallo zusammen!:hello2:
    Habe gerade zum ersten Mal den Faule-Weiber-Kartoffelsalat gemacht und nun meine Frage: wie bekomme ich 1 kg Kartoffeln in den Garkeinsatz :confused::confused: Mit viel schieben und drücken gingen bei mir gerade mal 800 g rein.Oder ist mit Gareinsatz der Varoma gemeint, und nicht das Garkörbchen :confused::confused: Oder liegt es daran, daß ich noch den TM 21 habe? Fragen über Fragen, die mir hoffentlich jemand von Euch beantworten kann.
    LG BETTINA
     
    #1
  2. 05.11.08
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    Hallo Bettina,

    ich habe auch den 21er und wenn nicht alles ins Körbchen unten reinpasst, gebe ich den Rest einfach oben rein in den Aufsatz;)! Du musst nur darauf achten, dass die Scheiben nicht so eng aneinander gepresst sind, damit schön die Luft zirkulieren kann!! Sollten die Scheiben oben noch nicht ganz gar sein, nehme ich das Körbchen raus und lasse die oberen Kartoffeln nochmal ein paar Minuten nachgaren!
     
    #2
  3. 05.11.08
    monikat
    Offline

    monikat

    Hi, ich hab auch den 21 und hab den Rest auch oben rein. Nur der Sud war mir etwas zuviel. dDen darf man anscheinend nicht einfach verdoppeln.
    LG Moni
     
    #3
  4. 05.11.08
    Bettina
    Offline

    Bettina Bettina

    Hallo Ihr 2!:scratch:
    Noch eine Frage: Kann ich nicht gleich alle Kartoffeln in den Varoma geben, also ohne Garkörbchen? Denn dann werden sie ja auch gleichzeitig gar, oder???
    Geschmeckt hat der erste Versuch jedenfalls super!
    Liebe Grüße von BETTINA
     
    #4
  5. 05.11.08
    bunter elefant
    Offline

    bunter elefant Kochliebling

    Hallo Bettina,

    hab den TM31, wenn ich da zuviel Kartoffelscheiben im Varoma hab zirkuliert die Luft nicht gut, aber ich hab immer so je nach Kartoffelgröße so 1100 oder 1200 g
    die teile ich dann auch auf in Körbchen und Varoma. Mit der Garzeit hat es eigentlich immer ganz gut geklappt.
    Hab ihn grad gestern wieder gemacht.:linguino:
     
    #5
  6. 08.11.08
    Bettina
    Offline

    Bettina Bettina

    Hallöchen!:reindeer:
    Der zweite Versuch hat wunderbar geklappt. Ich habe die restlichen Kartoffelscheiben oben in den Varoma gegeben, und alles wurde gleichzeitig gar ( ich hatte da so meine Bedenken).Aber ich finde die angegebene Flüssigkeitsmenge auch ein wenig zuviel.
    Danke nochmal für Eure Tips, Ihr seid echt spitze!:thumbup:
    Liebe Grüße von BETTINA
     
    #6

Diese Seite empfehlen