Feigenmakronen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von margret, 21.01.09.

  1. 21.01.09
    margret
    Offline

    margret

    Feigenmakronen

    2 Eiweiß mit dem Schmetterling steif schlagen
    100 g Puderzucker
    1 TL Zitronensaft hinzugeben verrühren
    100 g gemahlende Mandeln ebenfalls unterrühren
    100 g Feigen ganz fein mit dem Messer würfeln und mit dem Spachtel
    unterheben.Entweder auf ca 35 kl Backoblaten oder pur auf Silikon-
    backfolie bei 150 ° ca 15 Min backen.
     
    #1

Diese Seite empfehlen