Feine Kohlrabisuppe mit Bärlauch Pesto

Dieses Thema im Forum "Suppen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von eva.katharina, 02.04.08.

  1. 02.04.08
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    Hallo

    heute gab es diese Suppe bei uns .

    Zutaten :

    500g geschälter Kohlrabi
    110g geschälte Kartoffeln
    100g geschälte Zwiebel
    50g Olivenöl
    600g kräftige Gemüsebrühe
    60g Sahne
    Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer
    Bärlauch-Pesto

    Zubereitung

    Kohlrabi, Kartoffeln und Zwiebel in groben Stücken in den Mixtopf geben
    5 Sek./Stufe5/ zerkleinern
    Öl zugeben
    8 Min./Varoma/Stufe2/andünsten
    mit Gemüsebrühe aufgießen
    10 Min./100°/Stufe1/ kochen
    Sahne, Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer zugeben
    10 sek./Stufe5/ pürieren
    wer die Suppe feiner mag auf Turbo pürieren
    pro Teller einen TL Bärlauch-Pesto zugeben

    Guten Appetit
     
    #1
  2. 02.04.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Feine Kohlrabisuppe mit Bärlauch Pesto

    Servus Evi,

    uiuiui, schaut das lecker aus...ich kann die Suppe förmlich riechen :rolleyes:. Schade, dass es noch keinen Geruchs-PC gibt.

    Der dunkle Fleck in der Mitte ist wohl das Pesto?

    Die Suppe koch ich uns bald =D, freu mich schon.
     
    #2
  3. 02.04.08
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Feine Kohlrabisuppe mit Bärlauch Pesto

    Hallo Martina

    ja der dunkle Fleck ist das Bärlauch-Pesto ,
    mmmhh die war lecker haben alles verputzt .


     
    #3
  4. 02.04.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Feine Kohlrabisuppe mit Bärlauch Pesto

    Hallo Evi,

    hab ich mir doch gedacht.

    Muss nur frischen Bärlauch kaufen. Meiner einer vom Garten wächst noch.
     
    #4
  5. 02.04.08
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Feine Kohlrabisuppe mit Bärlauch Pesto

    Hallo Martina

    ich war heute wieder im Garten um zu schauen oh und jetzt kommt der Bärlauch ganz toll ich denke ich kann in den nächsten Tagen doch in meinem Garten ernten .
     
    #5
  6. 02.04.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Feine Kohlrabisuppe mit Bärlauch Pesto

    Hallo Evi,

    jo, ernten kann ich auch irgendwann später (hab heuer vier Stellen, wo er wächst und ich weiß noch einen großen Ernteplatz).

    Jetzt rate mal, was es bei uns grad macht?..........Graupeln, lt. Wetterbericht könnte es sogar schneien. :-( Ich mag nimmer, ich wander aus.

    Morgen oder übermorgen kauf ich frischen Bärlauch bei Netto oder Lidl =D freu.
     
    #6
  7. 02.04.08
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Feine Kohlrabisuppe mit Bärlauch Pesto

    Hallo Martina

    ja das Wetter spielt verrückt aber Du kannst doch nicht auswandern, was soll denn dann mit unserem Treffen werden ?
     
    #7
  8. 02.04.08
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: Feine Kohlrabisuppe mit Bärlauch Pesto

    Hallo Eva,=D=D=D

    das Rezept hört sich klasse an und angerichtet hast du die,
    ich glaub, ich hol mir gleich nen Löffel aus der Küche!!!

    Allerdings glaub ich, hab ich nix davon.:-(:-(:-(

    Ich werd sie ausprobieren und dir berichten!

    Ach ja, deine Teller sehen echt genial aus!!!
     
    #8
  9. 02.04.08
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Feine Kohlrabisuppe mit Bärlauch Pesto

    Hallo Siggi

    tut mir leid es ist alles aufgefuttert, mußt die Suppe doch selbst kochen .
     
    #9
  10. 02.04.08
    Mo
    Offline

    Mo

    AW: Feine Kohlrabisuppe mit Bärlauch Pesto

    Hallo Eva, das hört sich gut an - aber warum läßt Du die Suppe 10 Minuten (!) auf Stufe 5 pürieren???
    LG
    Mo
     
    #10
  11. 03.04.08
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Feine Kohlrabisuppe mit Bärlauch Pesto

    Hallo Mo

    wir haben noch gerne etwas von dem Gemüse auf der Zunge, aber wer das nicht möchte muß die Suppe auf Stufe 10 pürieren dann ist die Suppe schön sämig .
     
    #11
  12. 03.09.12
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Eva,
    die Suppe sieht lecker aus, das Geschirr ist auch schick!!
    Werde bei Gelegenheit die Suppe nachkochen ( Winter)

    LG Zuckerpuppe
     
    #12
  13. 23.09.12
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    Hallo Ihr Lieben!
    Die Suppe hatte ich total vergessen aber dank Zuckerpuppe hat es die leckere Suppe gestern bei uns gegeben,leider ist mir bei diesem Rezept ein Fehler unterlaufen..es soll heißen 10 Sek./ Stufe 5 pürieren,ich kann es leider nicht mehr ändern..werde einen Moderadoren bitten das im Rezept zu ändern.
    Entschuligung..es ist halt passiert.
     
    #13
  14. 23.09.12
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hi Eva,

    hab mirs schon gedacht. Aber da ich auch mitdenke, hätte ich mich an dieser Sache nicht gestoßen. Ich ändere ja auch andere Rezepte für mich ab und bin auch selbst dafür dann verantwortlich.
    Aber ist gut wenn Du es ändern läßt.

    LG Zuckerpuppe
     
    #14
  15. 05.06.13
    mellike
    Offline

    mellike

    Hallo ,

    10. Min.Stufe 5 pürieren? Stimmt die Zeitangabe?

    Sorry, habe nicht richtig gelesen.:rolleyes:
     
    #15
  16. 06.06.13
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    Hallo Mellike
    bei Beitrag 13 habe ich es geschrieben dass es 10 Sek./Stufe 5 pürieren heißen soll.
     
    #16
  17. 06.06.13
    mellike
    Offline

    mellike

    Hallo Eva,

    danke für deine Antwort.
     
    #17
  18. 21.06.13
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Liebe Hexen,

    ein sehr schönes Rezept, für das ich gerne 5 Sterne da lasse. Das Rezept hat es verdient.


    Nur damit wir gemeinsam besser kochen: Ich hatte keine Brühe mehr da und der Suppengrundstock war auch ausgegangen. Das war die Stunde, die von den Fernsehköchen hochgepriesene Brühe in Gelform auszuprobieren. Die hatte ich einmal aus Neugierde gekauft.

    Lasst es!

    Da kommt so ein unglaublicher Eigengeschmack daher, der sogar den Kohlrabi fast überdeckt.

    Tolles Rezept, deshalb fünf Sterne.

    LG Maria
     
    #18
  19. 31.07.13
    Jostablüte
    Offline

    Jostablüte

    Hallo Eva,
    die Suppe ist suuper. Die wird es bei uns öfter geben. Einzige Abwandlung, ich hab die Kartoffeln weg gelassen. Denke nicht, dass es was ausgemacht hat und wenn, hab ich nix gemerkt. Danke fürs Einstellen
     
    #19

Diese Seite empfehlen