Feine Rote-Beete-Suppe

Dieses Thema im Forum "Suppen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Röncke, 24.11.10.

  1. 24.11.10
    Röncke
    Offline

    Röncke

    Hallo,
    ich habe eine leckere und dekorative Suppe ausprobiert. Ist seit neuestem eine meiner Lieblingssuppen =D.

    Rote-Beete-Suppe

    1 Zwiebel
    750 g Rote Beete 4 sec/St.5 schreddern
    2 Eßl. Öl dazu 3 min/100°/St.1
    700 ml Gemüsebrühe 18 min/100°/St.1
    1/2 Tl Kurkuma
    1 Pr. Chilipulver
    1/2 Tl Salz
    1 Pr. Pfeffer
    150 g Schmand 20 sec./St.8

    Zum Dekorieren einen Klacks geschlagene Sahne auf jeden Teller geben und/oder mit Schnittlauch bestreuen

    Die Suppe ist sehr cremig und eher dick. Wer es lieber flüssiger mag, muß noch mehr Gemüsebrühe zugeben.

    Gruß, Veronika
     
    #1
  2. 24.11.10
    saure brause
    Offline

    saure brause

    Hallo Rönke,
    ich liebe Rote Beete aber sag mal welche meinst Du denn, sicher nicht die aus dem Glas...???
     
    #2
  3. 25.11.10
    Röncke
    Offline

    Röncke

    Hallo,
    ne, natürlich die frische. Die aus dem Glas ist ja sauer eingelegt.

    Gruß, Veronika
     
    #3
  4. 25.11.10
    angela.lafrenz
    Offline

    angela.lafrenz

    ...@saure brause: das hätte ich jetzt nämlich auf gefragt.. schäääm...
    aber was ich Dir eigentlich sagen wollte: der Spruch: *Familie ist ein steuerlich begünstigter Kleinbetrieb zur Herstellung von Steuerzahlern.* ist göttlich! Ich habe echt geschmunzelt...
    [​IMG]

    und @ Röncke: danke für das Rezept! Das ist doch mal etwas ganz Anderes...! Ich werde berichten!
     
    #4
  5. 27.11.10
    paraguaykatja
    Offline

    paraguaykatja

    Hallo Veronika,
    die Suppe gab es bei uns gestern und sie war sehr sehr lecker. Bei mir waren noch einige Stückchen drin, was mir gut schmeckt. Wer die Suppe ganz glatt haben will, müssten vielleicht noch ein bisschen länger pürieren.
    Aber mit Kurkuma zu würzen ist schlicht GENIAL!
    Danke für das Rezept!
    Katja
     
    #5
  6. 29.11.10
    Röncke
    Offline

    Röncke

    Hallo Katja,
    schön, daß es Euch geschmeckt hat. Stimmt, ich habe manchmal auch das Problem bei anderen Suppen, daß noch Stückchen drin sind. Also vielleicht doch auf St. 10 pürieren. Weiß leider nicht, wie ich es im Rezept ändern kann sonst würde ich es machen.

    Gruß, Veronika
     
    #6
  7. 01.10.11
    paraguaykatja
    Offline

    paraguaykatja

    Hallo zusammen,
    wir sind Wiederholungstäter - und lecker war's!
    Dieses Mal habe ich ein Foto gemacht...
    Liebe Grüße,
    Katja
     
    #7
  8. 03.10.11
    Röncke
    Offline

    Röncke

    Schönes farbiges herbstlich passendes Foto:). Danke
     
    #8
  9. 16.01.12
    Gelihexe
    Offline

    Gelihexe

    Hallo Veronika

    habe heute diese leckere Suppe gemacht.=D
    Tolles Rezept! wird es bei uns sicher jetzt
    öfter geben.
    Vielen Dank und 5*****:p
     
    #9
  10. 11.02.12
    Corsarellina
    Offline

    Corsarellina

    Hab im Urlaub eine leckere Rote-Beete-Creme-suppe gegessen, hätte schwören können, dass die ausm TM ist. Die war total lecker.
    Suche jetzt ein Rezept und werde deines natürlich nächste woche gleich probieren.
     
    #10

Diese Seite empfehlen