Feine Sandplätzchen

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Luna1960, 14.11.09.

  1. 14.11.09
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hier noch ein schnelles Rezept mit Gelinggarantie:

    250 g Butter
    100 g Feinster Zucker (Puderzucker)
    1 x Vanillezucker
    250 g Mehl
    100 g Stärkemehl

    Butter und Zucker 1 Min. auf Stufe 5 verrühren und danach Mehl und Stärkemehl 20 - 30 Sekunden auf Stufe 1 bis 2 dazugeben und einen Teig herstellen.
    Aus diesem Teig Kugeln formen, flachdrücken und mit einer Gabel (vorher in Mehl oder Stärkemehl tauchen) eindrücken.

    Bei 180 - 200 ° ca. 8 - 12 Min. backen

    Plätzchen vorsichtig vom Blech nehmen.

    Achtung:
    Zergehen auf der Zunge!!!!

    Anmerkung Möhrchen: Ich habe die Zubereitungsschritte ergänzt!
     
    #1
  2. 22.11.15
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo,

    heute wird schon mal langsam mit Plätzchenbacken angefangen, die Temperaturen gehen ja zzt. draußen einigermaßen.

    Habe ganz vergessen reinzuschreiben, dass Butter und Zucker 1 Min. auf Stufe 5 verrührt werden und danach Mehl und Stärkemehl 20 - 30 Sekunden auf Stufe 1 bis 2 dazukommen.

    Diese werden jetzt schon vorbereitet und nachher gebacken. Im Moment ist noch der englische Früchtekuchen im Rohr http://www.wunderkessel.de/t/englischer-fruechtekuchen-weihnachtskuchen.118603/ und duftet soooooooooooo gut.
     
    #2
  3. 22.11.15
    tiefsee
    Offline

    tiefsee

    Hallo Martina,

    das ich deine Sandplätzchen noch nicht entdeckt habe....:rolleyes:
    Ich werde sie nächste Woche nachbacken.Freue mich schon drauf,sie lesen sich sehr lecker.
     
    #3
    Luna1960 gefällt das.
  4. 22.11.15
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo Biggi,

    das freut mich. Über eine kurze Rückmeldung würde ich mich freuen :rolleyes:
     
    #4
  5. 22.11.15
    tiefsee
    Offline

    tiefsee

    Werde ich machen.:love:

    Noch einen schönen Restsonntag
     
    #5
  6. 22.11.15
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo Luna:sneaky:

    Ist sicher nur ein "Verschreiberle", aber von welchen Eiern ist die Rede? Ich kann im Rezept keine finden. Meines Wissens nach kommen da auch keine hinein.:sneaky:
     
    #6
    Luna1960 gefällt das.
  7. 22.11.15
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo Sputnik,

    du hast vollkommen Recht. Werde es sofort ändern.:whistle::rolleyes::rolleyes:
     
    #7

Diese Seite empfehlen