Feines Fischsüppchen italienischer Art

Dieses Thema im Forum "Suppen: mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Sude, 24.02.09.

  1. 24.02.09
    Sude
    Offline

    Sude

    Hallo Fischfreunde,

    diese Suppe wird euch vielleicht auch gefallen, wir hatte sie heute Mittag, die Küche riecht noch nach "Bella Italia".

    Feines Fischsüppchen italienischer Art

    1 Bd. Petersilie
    50 g Zwiebeln, halbiert
    1 Monozehe Knofi, geviertelt
    20 g Olivenöl
    250 g stückige Tomaten aus der Dose
    1/3-1/2 TL italienische Kräutergewürzmischung
    200 g Porree
    600 g Gemüsebrühe oder Fischfond
    200 g trockener Weißwein
    1 Lorbeerblatt
    150 g Riesengarnelen, TK, aufgetaut
    450 g Fischfilet
    1/2 TL Kräutersalz
    etwas Pfeffer
    150 g Sahne

    Parmesan, gehobelt oder gerieben


    • Petersilie ohne Stiele 5 Sek./St. 8 hacken, umfüllen
    • Zwiebel und Knofi 5 Sek./St. 5 zerkleinern
    • Olivenöl zufügen und 4 Min./100°/St. 2 dünsten
    • Porree längs halbieren und in Halbkreise teilen, dazugeben
    • Tomaten, ital. Kräuter, Brühe, Wein, Lorbeer zufügen und 14 Min./100°/Linkslauf/St. 1 kochen
    • Garnelen durch die Deckelöffnung geben und weitere 2 Min./100°/Linkslauf/St. 1 garen
    • Fisch grob würfel, ca. 3x4 cm, schrumpft stark, zusammen mit Kräutersalz und Pfeffer durch die Deckelöffnung zufügen und noch 5 Min./90°/Linkslauf/St. 1 gar ziehen lassen
    • Sahne zufügen, 1 Min./90°/Linkslauf/St. 1 erwärmen, zum Schluss die Petersilie einstreuen
    • in 4 erwärmten Tellern mit Giabatta und Parmesan servieren
     
    #1
  2. 25.02.09
    Lia1
    Offline

    Lia1

    Hallo Sude,

    danke für das Rezept - wird bei mir heute Abend am Teller landen. Schließlich ist Aschermittwoch und wir lieben Fisch besonders auch Suppe.

    Liebe Grüße
    Lia
     
    #2
  3. 28.02.09
    Lavender
    Offline

    Lavender

    Hej Sude,

    das liest sich genau nach unserem Geschmack. Da bei uns bei -21°C noch einige Riesengarnelen auf Ihre Verwendung "warten", hab' ich' dein Rezept sofort ausgedruckt und freu' mich auf's Ausprobieren.

    Danke für's Einstellen!

    Hilsen,
    Nicole
     
    #3
  4. 11.01.10
    lol
    Offline

    lol Familienmanagerin

    Hallo Sude

    habe deine Fischsuppe heute Mittag gekocht und sie war sehr lecker.

    Hab ein paar kleine Abwandlungen gemacht, da ich nicht genug Fisch da hatte, habe ich halbe/halbe Fisch/Garnellen genommen. Und kurz bevor ich die Garnellen dazugegeben habe, wurde alles durchgemixt, damit auch meine Kinder ohne Meckern mitessen. Die Sahne habe ich weggelassen.

    Tja ich kann dir sagen, es war ein voller Erfolg.
    Vielen Dank
    Grüsse
     
    #4
  5. 26.03.10
    Petra18
    Offline

    Petra18

    Hallo Sude,

    habe mir dein Fischsüppchen kopiert und gespeichert. Werde es heute Abend machen. Ich berichte dir dann, wie es uns geschmeckt hat.

    VLG
    Petra
     
    #5
  6. 26.03.10
    knusperbiene
    Offline

    knusperbiene

    Hallo Sude,
    das hört sich lecker an, da wir Suppenkasper und Fischesser sind wird die auf jeden Fall ausprobiert.
    Da ich am Bodensee wohne, werde ich sie mit Bodenseefisch probieren.
     
    #6
  7. 27.03.10
    Petra18
    Offline

    Petra18

    Hallo Sude,

    ich habe gestern deine Fischsuppe gemacht. Sie verdient 5 Sterne. Ich habe nur die Sahne und den Wein weggelassen. Statt dem Wein habe ich mehr Brühe genommen.
    War mega lecker.

    Vielen Dank für dieses Rezept.

    VLG
    Petra
     
    #7

Diese Seite empfehlen