Feldsalat mit Ei und Forellenfilet

Dieses Thema im Forum "Salate: mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Meaniebrit, 05.10.08.

  1. 05.10.08
    Meaniebrit
    Offline

    Meaniebrit

    Hallo!

    Diesen Salat mache ich immer gerne als Vorspeise oder Zwischengericht in eleganten Menüs. Schmeckt aber auch super einfach zum Abendbrot... :)

    Für 2 Personen:

    100 g Feldsalat.............................putzen, waschen, trockenschleudern
    2 Eier (M) ...................................im TM mittelhart kochen, abschrecken, pellen
    100 g Forellenfilets, geräuchert......in mundgerechte Stücke schneiden
    1 rote Zwiebel...............................in Ringe schneiden

    In den Mixtopf:

    1 EL Weißweinessig
    1 Msp Senf (mittelscharf)
    4 EL Sonnenblumen- oder Rapsöl
    je 1 Prise Salz, Pfeffer, Zucker
    ....................................................5 Sek. St. 4 vermischen

    Feldsalat auf Tellern anrichten, mit der Marinade beträufeln. Eier sechsteln und darüber geben, Forellenfilets und Zwiebelringe ebenfalls dazu geben.
    Dazu passt frisches Baguette und ein trockener, fruchtiger Weißwein.

    Guten Appetit!

    LG
    Brit :)
     
    #1
  2. 21.02.11
    ALU
    Offline

    ALU

    Hallo Brit,

    eigentlich konnte ich mir das Forellenfilet dazu nicht so recht vorstellen, aber es schmeckte toll (auch meinem Mann, der absolut nicht alles ißt!). Die Zwiebelringe habe ich allerdings weggelassen.

    Vielen Dank für das Rezept.
     
    #2
: fisch, thermomix, gemüse, tm21, tm31

Diese Seite empfehlen