Feldsalatsuppe

Dieses Thema im Forum "Suppen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Holly, 23.06.04.

  1. 23.06.04
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    Hallo

    heute gab es mal wieder Feldsalatsuppe die meine Kinder so lieben

    Für den Suppengrundstock:

    750ml Wasser
    250ml Milch
    100ml Sahne
    30g Butter
    30g Gemüsebrühe
    40g Reismehl
    Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 7min bei 100 Grad auf Stufe 2 verrühren

    Dann 2 große Handvoll Feldsalat 3min vor Ende zugeben und 1 min auf Stufe 5 verrühren,dann wieder auf Stufe 2 zurückstellen und die restliche Zeit ablaufen lassen,evtl ganz kurz vor Ende mit der Stufe Turbo kurz aufschäumen.
    Geräuchterten Lachs in Streifen schneiden und in Teller vorrichten und die kochend heisse Suppe darüber giessen

    Guten Appetit!!!!!!!!1

    Martina
     
    #1
  2. 24.06.04
    Kruemmelchen
    Offline

    Kruemmelchen

    Hmmmm, Martina,

    schon gespeichert und Feldsalat auf den Einkaufszettel geschrieben.

    Danke [​IMG]

    Heike
     
    #2
  3. 12.09.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Martina,

    bin noch neu bei Euch Hexen und ganz begeistert. Habe gerade Deine suppe getestet, die ist richtig lecker. Ganz lieben Dank :rolleyes:

    Liebe Grüsse

    buffy
     
    #3
  4. 03.11.09
    mapoleefin
    Offline

    mapoleefin

    Hallo Holly,

    da wir Feldsalat total gerne essen habe ich mir Dein Rezept gerade abgespeichert. Und wartet darauf nachgekocht zu werden. Danke für das Rezept.

    Liebe Grüße
    Pascale
     
    #4
  5. 20.01.10
    Ariettnie
    Offline

    Ariettnie Inaktiv

    Hallo Holly,
    da mich diese Suppe schon begeistert hat,bevor ich wußte was der Suchtkessel oder ein Thermi ist,5 Sterne.
    Super einfach -super lecker-wie für mich gemacht:p
     
    #5
  6. 22.01.10
    Hamsternixe
    Offline

    Hamsternixe Fellnasen-Knutscherin

    in der neuen Finessen ist auch eine Feldsalatsuppe drinnen, ich dachte erst, das wäre sie......
     
    #6
  7. 22.01.10
    saure brause
    Offline

    saure brause

    Hallo HollY!
    Ich habe gerade Dein Rezept entdeckt!
    Die wird ja sehr gelobt, aber sag mal wie habe ich mir die vom Geschmack her vorzustellen?
    Bis aufs Reismehl habe ich alles da, was könnte ich denn alternativ nehmen, vieleicht Speisestärke?
     
    #7
  8. 22.02.10
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    Hallo Saure Brause,

    sorry habe erst jetzt deine Frage gelesen.
    Du hättest einfach Mehl nehmen können statt Reismehl.
    Aber Reis/Milchreis hättest du doch sicher da gehabt ich mahle das Reismehl nämlich immer selbst.
     
    #8

Diese Seite empfehlen