Fenchel gratiniert mit Tomatensauce

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von eva.katharina, 16.01.08.

  1. 16.01.08
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    Hallo Ihr Lieben
    das gab es heute bei uns und hat super geschmeckt .

    Fenchel gratiniert mit Tomatensauce :

    Zutaten :
    400 g Fenchel
    300 g Gemüsebrühe
    50 g Weißwein
    1 Zwiebel
    1 Knoblauchzehe
    1 EL Olivenöl
    300 g Tomaten
    1 EL italienische Kräutermischung
    etwas Salz,Cayennepfeffer,Basilikum,Thymian,Streuwürze,
    125 g Mozzarella

    Zubereitung :
    Fenchel putzen in dickere Scheiben schneiden und ins Garkörbchen geben ,in den Mixtopf Gemüsebrühe und Wein geben .Garkörben einsetzen und 15 Min/100° garen .
    Fenchel in eine Auflaufform geben , Brühe umfüllen (bitte nicht weggießen).
    Zwiebel und Knoblauch auf Stufe 5/4 Sek. zerkleinern Öl zugeben und 3 Min./Stufe 1 garen .
    Tomaten enthäuten und achteln, in den Mixtopf geben Brühe ,italienische Kraütermischung,Salz,Cayennepfeffer,Basilikum,Thymian,Streuwürze zugeben, bei 100° Linkslauf 15 Minuten kochen, über den Fenchel geben und mit Mozzarellascheiben belegen ,
    bei 160° im Backofen ca 20 Minuten backen ,
    bei uns gabs eine Scheibe Brot dazu ,Vollkornbaguette würde bestimmt auch lecker schmecken .





    [​IMG]
     
    #1
  2. 17.01.08
    Nordseekrabbe
    Offline

    Nordseekrabbe

    AW: Fenchel gratiniert mit Tomatensauce

    Hallo Eva :p =D :p


    Das sieht ja lecker aus,werde ich bestimmt nächste Woche probieren.
    Vielen Dank für das tolle Rezept.

    L.G.Birgit:blob6:
     
    #2
  3. 17.01.08
    leja
    Offline

    leja die nicht geprüfte

    AW: Fenchel gratiniert mit Tomatensauce

    Hallo Eva,

    das schaut echt köstlich aus. Ich habe aber eine Frage, Was ist denn bei Dir Streuwürze? Kann leider damit nicht soviel anfangen.

    Liebe Grüße leja
     
    #3
  4. 17.01.08
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Fenchel gratiniert mit Tomatensauce

    Hallo Ihr Lieben !

    @ Birgit es schaut nicht nur so köstlich aus es schmeckt auch so .

    @leja ich nimm eine Pflanzliche Brühe von tel*o .
     
    #4
  5. 17.01.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Fenchel gratiniert mit Tomatensauce

    Hallo Eva,

    hab grad Deinen gratinierten Fenchel entdeckt. Leider kann ich seit der Bauchwehzeit meiner Kinder keinen Fenchel mehr riechen, geschweigedenn essen.

    Hmm, was könnte man denn sonst noch nehmen? Kohlrabi vielleicht?
     
    #5
  6. 17.01.08
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Fenchel gratiniert mit Tomatensauce

    Hallo Martina

    ich könnte es mir mit Zucchini gut vorstellen zu Kohlrabi denk ich paßt die Tomatensauce nicht so .
     
    #6
  7. 17.01.08
    leja
    Offline

    leja die nicht geprüfte

    AW: Fenchel gratiniert mit Tomatensauce

    Hallo Eva,

    Vielen Dank, jetzt ist alles klar :) mit pflanzl. Brühe kann ich was anfangen mit tel*o weniger. Ist aber nicht wichtig, verwende ja eh meine eigenen Suppengrundstock.
    Dann werd ich al schnell meine Kopie ergänzen.

    Liebe Grüße leja
     
    #7
  8. 17.01.08
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Fenchel gratiniert mit Tomatensauce

    Hallo leja

    das hab ich gern gemacht , laß was hören wenn Du es probiert hast .
     
    #8

Diese Seite empfehlen