Fenchel-Rohkostsalat

Dieses Thema im Forum "Salate: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von schmecktdass?, 16.07.08.

  1. 16.07.08
    schmecktdass?
    Offline

    schmecktdass?

    Hallo,
    das ist hier mein erstes Rezept. Ich hoffe das es das hier noch nicht gibt, und das es euch natürlich auch schmeckt.

    Fenchel-Rohkostsalat

    2 Fenchel (mit Fenchelgrün) in Stücken
    1 Apfel in Viertel
    1 Möhre in Stücken
    einige Walnüsse (nach Geschmack)
    Zitronensaft
    Öl
    Honig
    Kräutersalz
    und für den besonderen Geschmack habe ich noch ca. einen 1\2 Teel. Gef*o Indisch Curry Gewürz dazu getan.

    Das Ganze dann auf Stufe 4-5 mit Sichtkontakt verarbeiten (ca. 4-5 Sek.)

    Guten Appetit!

    PS: Ich habe den Salat gestern mal mit zusätzlichen Orangenstückchen zubereitet, und ich muss sagen, das schmeckt auch sehr lecker.
     
    #1
  2. 16.07.08
    Bettina
    Offline

    Bettina Bettina

    AW: Fenchel-Rohkostsalat

    Hallo Sandra!:hello2:
    Das Rezept ist ganz nach meinem Geschmack! Ich liebe Fenchel,im Gegensatz zum Rest meiner Familie.Werde ich bestimmt demnächst mal ausprobieren.
    Liebe Grüße von BETTINA:3some:
     
    #2
  3. 16.07.08
    schmecktdass?
    Offline

    schmecktdass?

    AW: Fenchel-Rohkostsalat

    Hallo Bettina,

    auch ich bin die Einzige bei uns in der Familie, die Fenchel wirklich mag, und deshalb konnte ich auch ganz nach meinem Geschmack experimentieren. Ich hoffe es wird dir schmecken.
     
    #3
  4. 07.09.08
    sillylein
    Offline

    sillylein

    AW: Fenchel-Rohkostsalat

    Hallo,
    kannst Du evtl. die Zutatenmenge etwas genauer sagen? Also wieviel Öl, Honig, Zitrone etc? TL? Bin sozusagen Koch-Neuling und je genauer desto besser ;)
    DAnke
     
    #4
  5. 08.09.08
    schmecktdass?
    Offline

    schmecktdass?

    AW: Fenchel-Rohkostsalat

    Hallo sillylein,
    das mit dem Salat ist jetzt schon etwas her das ich den gemacht habe, und bei mir geht das bei den Rohkostsalaten immer "so nach Gefühl", aber ich versuch es mal:
    - ca. 1 Eßl. Zitronensaft (damit der Apfel auch nicht braun wird)
    - ca. 2 Eßl. Öl
    - ca. 1 Eßl. Honig (je nach Süße des Apfels und nach eigenem Geschmack)
    - ca. 1/4 Teel. Kräutersalz

    Sollte der Salat noch zu trocken sein, einfach die Flüssigkeitsmenge verdoppeln, oder etwas Apfelsaft zugeben.

    Ich hoffe das passt so, und wünsche dir viel Erfolg beim Ausprobieren.
     
    #5

Diese Seite empfehlen