Fenchelcremesuppe

Dieses Thema im Forum "Suppen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Manuela Blank, 07.02.07.

  1. 07.02.07
    Manuela Blank
    Offline

    Manuela Blank

    Hallo Ihr Lieben,

    auf dem Kochseminar, das ich kürzlich mit meinem Mann besucht habe und von dem ich unter "Verschiedenes" berichtet hatte, haben wir eine total leckere Fenchelcremesuppe gekocht. Das Rezept ist eigentlich ganz einfach, aber köstlich. Nur noch nicht TM-tauglich.

    1 Zwiebel klein schneiden und in etwas Butter anbraten
    2 Knollen Fenchel in feine Streifen schneiden und zu der Zwiebel geben
    etwas brutzeln lassen
    mit 100 ml Weißwein ablöschen und ca. um die Hälfte einreduzieren lassen
    mit 800 ml Brühe aufgießen und etwas köcheln lassen
    200 ml Sahne hinzufügen
    mit Salz, Pfeffer (Muskat nach Geschmack) würzen
    ein wenig mit dem Mixstab pürieren (so daß noch einige Stückchen vom Fenchel erhalten bleiben)
    ... und dann mit frisch gerösteten Croutons und dem Fenchelgrün garniert einfach genießen! =D

    Vielleicht können die "Cracks" hier im Forum das Ganze ja TM-tauglich gestalten.

    LG Manuela
     
    #1
  2. 07.02.07
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: Fenchelcremesuppe

    Hallo,

    geht ganz einfach:

    Zwiebel und Fenchelstücke in den Mixtopf geben und kurz 3-4 Sek./Stufe 5 zerkleinern.
    Butter zugeben, 5 Min./100°/Linkslauf/Stufe 1 andünsten, nach 3 Min.mit dem Weißwein ablöschen.
    Mit der Brühe aufgießen, würzen und etwa 20 Min./100°/Stufe 1 garen.
    Die Sahne hinzufügen und kurz auf Stufe 5 pürieren. Ihr müßt halt nachschauen, wie stark püriert ihr das Gemüse haben wollt.
     
    #2
  3. 08.02.07
    Sewwi
    Offline

    Sewwi Inaktiv

    AW: Fenchelcremesuppe

    Hallo Manuela,

    das klingt aber echt lecker! Werde ich gleich mal nachkochen - vor allem, da es ja schon "übersetzt" wurde....


    Lieben Gruß
    Sewwi
     
    #3
  4. 08.02.07
    Manuela Blank
    Offline

    Manuela Blank

    AW: Fenchelcremesuppe

    Hallo Sewwi,

    ja, ist auch lecker. Ich habe mich vorher nie an Fenchel herangetraut, weil mir immer alle gesagt haben, daß er so "extrem" schmecken würde. Aber in der Suppe schmeckt es fast ein wenig wie eine etwas würzigere Spargelcremesuppe.

    @ Regina: vielen Dank fürs "Übersetzen".

    LG Manuela =D
     
    #4
  5. 09.02.07
    Kerzenfee
    Offline

    Kerzenfee

    AW: Fenchelcremesuppe

    Hallo Manuela,

    in meiner Biokiste war auch Fenchel und ich habe deshalb nach einem passenden Rezept gesucht... werde "Deine" Suppe versuchen.
    Danke für´s Einstellen!

    Gruß
    Kerzenfee
     
    #5
  6. 14.02.07
    Asche61
    Offline

    Asche61

    AW: Fenchelcremesuppe

    möchte diese Suppe sehr empfehlen, selbst Leute die eigentlich keinen Fenchel lieben oder essen, konnte ich zum Probieren überreden und siehe da - man höre und staune es wurde der Teller bis zum Rande erneut gefüllt. Schmeckt eben nicht so fenchelartig, schätze der Rahm mildert diese Fenchelöle ab.
    Herzlichen Dank für die freundliche Übersetzung zur TM Tauglichkeit.
     
    #6
  7. 15.02.07
    Huetti
    Offline

    Huetti

    AW: Fenchelcremesuppe

    Hallo Manuela,

    mmmhhhh, die Suppe hört sich ja wirklich lecker an!!! So langsam füllt sich mein Fechenl-Rezepte-Sortiment. Vielen Dank dafür!!!!
     
    #7
  8. 15.02.07
    Nordseekrabbe
    Offline

    Nordseekrabbe

    AW: Fenchelcremesuppe

    Hallo Manuela :p =D :p

    Das liest sich aber lecker,Rezept habe ich mir kopiert.werde ich demnächst ausprobieren.Danke für das Rezept.

    L.G.Birgit
     
    #8
  9. 19.03.07
    bacio
    Offline

    bacio

    AW: Fenchelcremesuppe

    Hallo Manuela,

    am Samstag gabs bei uns Fenchelcremesuppe nach Deinem Rezept.

    Ich bin begeistert! Die steht ab jetzt öfters auf dem Speiseplan.

    Vielen Dank!
     
    #9
  10. 29.03.07
    bangebuex
    Offline

    bangebuex Inaktiv

    AW: Fenchelcremesuppe

    Hallo zusammen !
    Für
     
    #10
  11. 29.03.07
    bangebuex
    Offline

    bangebuex Inaktiv

    AW: Fenchelcremesuppe

    Hallo zusammen !
    Für wieviele Personen ist denn das ursprüngliche Rezept gedacht gewesen ? Ich muss nämlich zum Wochenende eine Suppe für 10 Personen machen und da würde ich gerne die Fenchelcremesuppe ausprobieren.

    Liebe Grüße,
    Sabine
     
    #11
  12. 29.03.07
    cococreativ
    Offline

    cococreativ

    AW: Fenchelcremesuppe

    Die Suppe wird ausprobiert, gerade gestern lagen 2 Fenchelknollen in der Biokiste.
    Ich werde berichten, wie's geschmeckt hat!
     
    #12
  13. 01.05.07
    midwife17
    Offline

    midwife17 Klapperstorch

    AW: Fenchelcremesuppe

    Auch ich hatte gestern 2 Knollen in der neu bestellten Ökökiste und dachte nur: ohjeeeee

    aber dieses Rezept ist ja geil!!!!!

    Ganze Familie ist begeistert.

    Danke :)

    Nicole
     
    #13
  14. 01.05.07
    Manuela Blank
    Offline

    Manuela Blank

    AW: Fenchelcremesuppe

    Hallo zusammen,

    freut mich, daß Euch das Rezept so gut gefallen hat. Ich hatte mir vorher auch nicht denken können, daß es so lecker ist. Sonst ist das ja so eine Sache, aber es schmeckt nicht so extrem, finde ich.

    Also ich würde sagen, daß das Rezept für ca. 4 Personen ist. Kommt darauf an, ob "nur" die Suppe gegessen wird oder ob das als Vorspeise gereicht werden soll.

    LG Manuela =D
     
    #14
  15. 02.05.07
    PrinzessinBärbel
    Offline

    PrinzessinBärbel Inaktiv

    AW: Fenchelcremesuppe

    Hallo Manuela,

    toll, jetzt weiss ich endlich, was ich mit der übrigen Fenchenknolle anfange! Ich habe mir gerade überlegt, was ich heute Abend kochen soll, weil ich fast nichts mehr im Kühlschrank habe und nicht zum Einkaufen komme, weil ich bis neun unterrichte. Da kommt mir das Rezept gerade recht, für zwei sollte eine Knolle reichen.

    Danke und Grüße aus dem sonnigen Stuttgart
     
    #15

Diese Seite empfehlen