Ferienhaus

Dieses Thema im Forum "Urlaubsziele" wurde erstellt von Barfreak, 07.01.06.

  1. 07.01.06
    Barfreak
    Offline

    Barfreak

    Hey!

    Ich bin gerade auf der Suche nach dem Stylischen Ferienhaus, für 2 Wochen mit Freunden.
    Ich habe vor einiger Zeit mal was von einem Internetforum gehört wo man gegenseitig Ferienwohnungen ausleiht und diese ggf. auch Vermietet.

    Weis da jemand von euch was?


    Gruß Max
     
    #1
  2. 07.01.06
    Steph
    Offline

    Steph Steph

    Ferienwohnung

    Hallöchen,
    kann es sein, daß du heute auch RTL gesehen hast und die beiden Familien aus Berlin und Hollland beneidet hast :wink: ?
    Ich find die Sache an sich auch nicht schlecht, wenn man die richtigen Leute erwischt, aber die haben ja gesagt es wurde noch nie etwas geklaut oder kaputt gemacht.

    Wenn mir einfällt wie die Internetseite heisst, geb ich´s durch.

    Gruß Steph
     
    #2
  3. 07.01.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    #3
  4. 08.01.06
    hexenfett
    Offline

    hexenfett

  5. 08.01.06
    Barfreak
    Offline

    Barfreak

    Hey,

    danke erstmal...

    ...ja, das mit RTL oder was es war ist richtig, das Problem ist aber das ich noch keine Haus habe das ich tauschen kann, bzw. meine Mutter (fragt Sie) da wohl was dagegen haben wird ;)

    Aber irgendwann hab ich mal was gesehen wo man sowohl Tauschen alsauch mieten kann....das wäre dann wieder was.
     
    #5
  6. 09.01.06
    hexenfett
    Offline

    hexenfett

    Hi,

    guggst du in meinem Link, da steht auch:

    Die zweite Möglichkeit besteht darin, ein Haus oder eine Wohnung einer anderen Familie während deren Abwesenheit zu mieten. Für diesen Fall müssen die Ferientermine miteinander abgestimmt werden. Ist das Haus noch frei, steht der Vermietung nichts mehr im Wege.Was kostet die „Aktion Haustausch“?


    Sollte die Familie einen Haustauschpartner gefunden haben, kostet beide Parteien der Urlaub lediglich die Vermittlungsgebühr von 60 Euro pro Woche.

    Bei einer Vermietung bezahlt der Mieter zwischen 150 Euro und maximal 300 Euro die Woche. Teurere Wohnungen und Häuser nimmt Sybille Jessen gar nicht erst in ihr Programm auf, weil sie den Kunden nach wie vor Urlaubspreise auf Campingplatzniveau bieten möchte. Zuzüglich zu der Wochenmiete bezahlt der Mieter noch 30 Euro Gebühren die Woche an die „Aktion Haustausch
     
    #6

Diese Seite empfehlen